Johnny Cash

Jubiläen 2032

Runde Geburtstage & Todestage 2032

Die Jahresvorschau für das Jahr 2032 mit den Gedenktagen des Jahres 2032 zu runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen: So jährt sich 2032 etwa zum 100. Mal der Geburtstag von Johnny Cash, wird der 200. Todestag von Johann Wolfgang von Goethe begangen, jährt sich das 300. Mal der Geburtstag von George Washington und zum 1400. Mal der Todestag von Mohammed.

Top 10 Jubiläums-Highlights 2032

Edgar Wallace   100. Todestag 2032

Edgar Wallace

Am 10. Februar des Jahres 1932 starb Edgar Wallace, ein britischer Schriftsteller. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2032 zum 100. Mal.

George Washington   300. Geburtstag

George Washington

Am 22. Februar im Jahr 1732 wurde George Washington geboren, ein amerikanischer Politiker und erster US-Präsident. 2032 steht sein 300. Geburtstag im Kalender.

Johnny Cash   100. Geburtstag 2032

Johnny Cash

Im Jahr 1932 wurde Johnny Cash geboren, ein amerikanischer Sänger. Im Jahr 2032 jährt sich sein Geburtstag zum 100. Mal.

Elizabeth Taylor   100. Geburtstag 2032

Elizabeth Taylor

Im Jahr 1932 wurde die britisch-amerikanische Schauspielerin Elizabeth Taylor geboren. Am 27. Februar 2032 wird ihr 100. Geburtstag begangen.

Johann Wolfgang von Goethe   200. Todestag 2032

Johann Wolfgang von Goethe

Am 22. März des Jahres 1832 starb Johann Wolfgang von Goethe, ein deutscher Dichter. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2032 zum 200. Mal.

Joseph Haydn   300. Geburtstag

Joseph Haydn

Am 31. März im Jahr 1732 wurde Joseph Haydn geboren, ein österreichischer Komponist. Im Jahr 2032 jährt sich sein Geburtstag zum 300. Mal.

Wilhelm Busch   200. Geburtstag

Wilhelm Busch

Am 15. April im Jahr 1832 wurde Wilhelm Busch geboren, ein deutscher Dichter und Zeichner. Am 15. April 2032 wird sein 200. Geburtstag begangen.

Mohammed   1400. Todestag 2032

Mohammed

Am 8. Juni des Jahres 632 starb Mohammed, ein arabischer Religionsstifter. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2032 zum 1400. Mal.

Nicolaus Otto   200. Geburtstag

Nicolaus Otto

Am 10. Juni im Jahr 1832 wurde Nicolaus Otto geboren, ein deutscher Automobilpionier und Erfinder. Im Jahr 2032 jährt sich sein Geburtstag zum 200. Mal.

Jan Vermeer   400. Geburtstag

Jan Vermeer

Am 31. Oktober im Jahr 1632 wurde Jan Vermeer geboren, ein niederländischer Maler. Am 31. Oktober 2032 wird sein 400. Geburtstag begangen.

Jubiläen 2032 ohne Monatsangabe

Von den folgenden Personen, die im Jahr 2032 ein Jubiläum haben, ist der Geburts- bzw. Sterbemonat unbekannt:

2032 1550. Geburtstag von Justinian I. der Große (482)
2032 950. Geburtstag von Norbert von Xanten (1082)
2032 910. Geburtstag von Friedrich I. Barbarossa (1122)
2032 870. Geburtstag von Dschingis Khan (1162)
2032 250. Geburtstag von Alexandre Louis Jousselin (1782)
2032 130. Geburtstag von Ruhollah Chomeini (1902)
2032 125. Geburtstag von Leandro Panizzon (1907)
2032 90. Geburtstag von J. Michael Kosterlitz (1942)
2032 80. Geburtstag von Venkatraman Ramakrishnan (1952)

Jubiläen im Januar 2032

Januar-Highlights

Umberto Eco 100. Geburtstag am 5. Januar

Umberto Eco

Am 5. Januar vor 100 Jahren wurde Umberto Eco geboren, ein berühmter italienischer Schriftsteller, Semiotiker und Philosoph, dessen bekanntestes Werk „Der Name der Rose“ (1980, verfilmt 1986) ist.

Michael Degen 100. Geburtstag am 31. Januar

Michael Degen

Am 31. Januar vor 100 Jahren wurde Michael Degen geboren, ein deutsch-israelischer Schauspieler, der dem Fernsehpublikum u. a. aus den TV-Produktionen „Die Buddenbrooks“ (1979), „Diese Drombuschs“ (1989–1994) und „Donna Leon“ (seit 2000) bekannt ist.

Runde Jahrestage im Januar 2032

01.01. 125. Geburtstag von Leonid Iljitsch Breschnew (1907)
  60. Geburtstag von Asghar Farhadi (1972)
03.01. 140. Geburtstag von J. R. R. Tolkien (1892)
  110. Todestag von Friedrich Wilhelm Voigt (†1922)
05.01. 110. Todestag von Ernest Shackleton (†1922)
  100. Geburtstag von Umberto Eco (1932)
  80. Geburtstag von Uli Hoeneß (1952)
  60. Geburtstag von Sasha (1972)
06.01. 620. Geburtstag von Jeanne d'Arc (1412)
  200. Geburtstag von Gustave Doré (1832)
  100. Geburtstag von Max Streibl (1932)
  50. Geburtstag von Eddie Redmayne (1982)
07.01. 80. Geburtstag von Dario Fontanella (1952)
  50. Geburtstag von Hannah Stockbauer (1982)
08.01. 390. Todestag von Galileo Galilei (†1642)
  90. Geburtstag von Stephen Hawking (1942)
  85. Geburtstag von David Bowie (1947)
09.01. 50. Geburtstag von Benjamin Lebert (1982)
  50. Geburtstag von Catherine Mountbatten-Windsor (1982)
11.01. 150. Todestag von Theodor Schwann (†1882)
12.01. 125. Geburtstag von Sergei Koroljow (1907)
  100. Todestag von Adolf Jandorf (†1932)
14.01. 410. Geburtstag von Molière (1622)
  75. Todestag von Humphrey Bogart (†1957)
16.01. 100. Geburtstag von Dian Fossey (1932)
17.01. 110. Geburtstag von Betty White (1922)
  90. Geburtstag von Muhammad Ali (1942)
  70. Geburtstag von Jim Carrey (1962)
  60. Geburtstag von Benno Fürmann (1972)
18.01. 150. Geburtstag von Alan Alexander Milne (1882)
  140. Geburtstag von Oliver Hardy (1892)
20.01. 20. Todestag von Etta James (†2012)
21.01. 110. Geburtstag von Telly Savalas (1922)
  50. Geburtstag von Simon Rolfes (1982)
22.01. 70. Geburtstag von Peter Lohmeyer (1962)
23.01. 200. Geburtstag von Édouard Manet (1832)
24.01. 320. Geburtstag von Friedrich II. der Große (1712)
  300. Geburtstag von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais (1732)
25.01. 150. Geburtstag von Virginia Woolf (1882)
  90. Geburtstag von Eusébio (1942)
26.01. 100. Todestag von William Wrigley (†1932)
  70. Todestag von Lucky Luciano (†1962)
27.01. 200. Geburtstag von Lewis Carroll (1832)
  60. Geburtstag von Mark Owen (1972)
28.01. 90. Geburtstag von Hans-Jürgen Bäumler (1942)
  30. Todestag von Astrid Lindgren (†2002)
30.01. 150. Geburtstag von Franklin D. Roosevelt (1882)
  90. Geburtstag von Heidi Brühl (1942)
  70. Geburtstag von Abdullah II. bin al-Hussein (1962)
31.01. 400. Todestag von Jost Bürgi (†1632)
  100. Geburtstag von Michael Degen (1932)

Jubiläen im Februar 2032

Februar-Highlights

George Washington 300. Geburtstag am 22. Februar

George Washington

Am 22. Februar vor 300 Jahren wurde George Washington geboren, der erste Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1789-1797), Oberbefehlshaber der Kontinentalarmee im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg (1775–1783) und als Mitunterzeichner der Verfassung ein Gründervater der USA.

Johnny Cash 100. Geburtstag am 26. Februar

Johnny Cash

Am 26. Februar vor 100 Jahren wurde Johnny Cash geboren, einer der bedeutendsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber (u. a. „Folsom Prison Blues“ 1955, „I Walk the Line“ 1956, „Ring of Fire“ 1963), ausgezeichnet mit 15 Grammy Awards.

Runde Jahrestage im Februar 2032

01.02. 30. Todestag von Hildegard Knef (†2002)
02.02. 150. Geburtstag von James Joyce (1882)
  125. Todestag von Dmitri Mendelejew (†1907)
04.02. 350. Geburtstag von Johann Friedrich Böttger (1682)
  130. Geburtstag von Charles Lindbergh (1902)
05.02. 40. Geburtstag von Neymar (1992)
06.02. 100. Geburtstag von François Truffaut (1932)
  70. Geburtstag von Axl Rose (1962)
07.02. 220. Geburtstag von Charles Dickens (1812)
  100. Geburtstag von Wolfgang Hilberg (1932)
08.02. 100. Geburtstag von Horst Eckel (1932)
  100. Geburtstag von John Williams (1932)
  70. Geburtstag von Martin Wuttke (1962)
  50. Todestag von Kurt Edelhagen (†1982)
09.02. 100. Geburtstag von Gerhard Richter (1932)
10.02. 100. Todestag von Edgar Wallace (†1932)
  50. Geburtstag von Tom Schilling (1982)
11.02. 20. Todestag von Whitney Houston (†2012)
12.02. 110. Geburtstag von Gustl Bayrhammer (1922)
15.02. 60. Geburtstag von Michelle (1972)
16.02. 100. Todestag von Ferdinand Buisson (†1932)
18.02. 100. Todestag von Josef Rodenstock (†1932)
  100. Geburtstag von Miloš Forman (1932)
19.02. 75. Geburtstag von Falco (1957)
22.02. 300. Geburtstag von George Washington (1732)
  175. Geburtstag von Heinrich Hertz (1857)
  175. Geburtstag von Robert Baden-Powell (1857)
23.02. 400. Todestag von Giambattista Basile (†1632)
  90. Todestag von Stefan Zweig (†1942)
25.02. 190. Geburtstag von Karl May (1842)
  70. Geburtstag von Birgit Fischer (1962)
26.02. 100. Geburtstag von Johnny Cash (1932)
  50. Geburtstag von Nate Ruess (1982)
27.02. 1760. Geburtstag von Konstantin I. der Große (272)
  100. Geburtstag von Elizabeth Taylor (1932)
28.02. 90. Geburtstag von Brian Jones (1942)

Jubiläen im März 2032

März-Highlights

Johann Wolfgang von Goethe 200. Todestag am 22. März

Johann Wolfgang von Goethe

Am 22. März vor 200 Jahren starb Johann Wolfgang von Goethe, ein berühmter deutscher Dichter und Schriftsteller, der als Vertreter des Sturm und Drang sowie der Weimarer Klassik Werke wie „Götz von Berlichingen“ (1773), „Die Leiden des jungen Werther“ (1774) und „Faust“ (1806/1832) schuf und sich auch als Naturwissenschaftler und Politiker einen Namen machte.

Joseph Haydn 300. Geburtstag am 31. März

Joseph Haydn

Am 31. März vor 300 Jahren wurde Joseph Haydn geboren, ein führender österreichischer Komponist der Wiener Klassik und u. a. Komponist der Melodie der Deutschen Nationalhymne (Kaiserhymne „Gott erhalte Franz, den Kaiser!“ 1797).

Runde Jahrestage im März 2032

01.03. 110. Geburtstag von Itzhak Rabin (1922)
02.03. 90. Geburtstag von Lou Reed (1942)
  70. Geburtstag von Jon Bon Jovi (1962)
03.03. 50. Geburtstag von Jessica Biel (1982)
04.03. 200. Todestag von Jean-François Champollion (†1832)
  100. Geburtstag von Miriam Makeba (1932)
05.03. 50. Todestag von John Belushi (†1982)
06.03. 100. Todestag von John Philip Sousa (†1932)
07.03. 130. Geburtstag von Heinz Rühmann (1902)
  100. Todestag von Aristide Briand (†1932)
09.03. 250. Geburtstag von Jean-François Boch (1782)
  40. Todestag von Menachem Begin (†1992)
10.03. 75. Geburtstag von Osama bin Laden (1957)
11.03. 125. Todestag von Franz Sacher (†1907)
  30. Todestag von Marion Gräfin Dönhoff (†2002)
12.03. 90. Todestag von Robert Bosch (†1942)
14.03. 100. Todestag von George Eastman (†1932)
15.03. 125. Geburtstag von Zarah Leander (1907)
  100. Geburtstag von Alan Bean (1932)
  70. Geburtstag von Markus Merk (1962)
17.03. 250. Todestag von Daniel Bernoulli (†1782)
18.03. 100. Geburtstag von John Updike (1932)
  50. Geburtstag von Timo Glock (1982)
20.03. 75. Geburtstag von Spike Lee (1957)
22.03. 200. Todestag von Johann Wolfgang von Goethe (†1832)
23.03. 150. Geburtstag von Emmy Noether (1882)
  120. Geburtstag von Wernher von Braun (1912)
25.03. 90. Geburtstag von Aretha Franklin (1942)
26.03. 100. Todestag von Henry M. Leland (†1932)
27.03. 50. Todestag von Fazlur Khan (†1982)
  30. Todestag von Billy Wilder (†2002)
29.03. 120. Todestag von Robert Falcon Scott (†1912)
  50. Todestag von Carl Orff (†1982)
30.03. 600. Geburtstag von Mehmed II. (1432)
  120. Todestag von Karl May (†1912)
31.03. 300. Geburtstag von Joseph Haydn (1732)
  25. Todestag von Paul Watzlawick (†2007)

Jubiläen im April 2032

April-Highlights

Wilhelm Busch 200. Geburtstag am 15. April

Wilhelm Busch

Am 15. April vor 200 Jahren wurde Wilhelm Busch geboren, einer der einflussreichsten deutschen humoristischen Dichter, ein satirischer Zeicher und Pionier des Comics, der populäre Bildergeschichte wie „Max und Moritz“ (1865), „Die Fromme Helene“ (1872) und „Plisch und Plum“ (1882) schuf und zahlreiche Redewendungen der deutschen Sprache prägte.

Friedrich Fröbel 250. Geburtstag am 21. April

Friedrich Fröbel

Am 21. April vor 250 Jahren wurde Friedrich Fröbel geboren, ein deutscher Pädagoge, der in Bad Blankenburg 1840 den ersten „Kindergarten“ Deutschlands gründete und dessen Bezeichnung erfand.

Runde Jahrestage im April 2032

03.04. 150. Todestag von Jesse James (†1882)
04.04. 100. Geburtstag von Andrei Tarkowski (1932)
  100. Geburtstag von Anthony Perkins (1932)
  100. Todestag von Wilhelm Ostwald (†1932)
  80. Geburtstag von Gary Moore (1952)
  60. Geburtstag von Bastian Pastewka (1972)
06.04. 60. Todestag von Heinrich Lübke (†1972)
07.04. 85. Todestag von Henry Ford (†1947)
  50. Todestag von Manfred Schott (†1982)
09.04. 100. Geburtstag von Carl Perkins (1932)
10.04. 100. Geburtstag von Omar Sharif (1932)
  80. Geburtstag von Steven Seagal (1952)
15.04. 580. Geburtstag von Leonardo da Vinci (1452)
  325. Geburtstag von Leonhard Euler (1707)
  200. Geburtstag von Wilhelm Busch (1832)
  120. Geburtstag von Kim Il-sung (1912)
  120. Todestag von Edward John Smith (†1912)
  50. Geburtstag von Seth Rogen (1982)
18.04. 150. Geburtstag von Leopold Stokowski (1882)
  90. Geburtstag von Jochen Rindt (1942)
  30. Todestag von Thor Heyerdahl (†2002)
19.04. 200. Geburtstag von José Echegaray y Eizaguirre (1832)
  150. Todestag von Charles Darwin (†1882)
  100. Geburtstag von Fernando Botero (1932)
  90. Geburtstag von Frank Elstner (1942)
  65. Todestag von Konrad Adenauer (†1967)
21.04. 250. Geburtstag von Friedrich Fröbel (1782)
22.04. 50. Geburtstag von Kaká (1982)
23.04. 25. Todestag von Boris Jelzin (†2007)
24.04. 90. Geburtstag von Barbra Streisand (1942)
  80. Geburtstag von Jean-Paul Gaultier (1952)
  50. Geburtstag von Kelly Clarkson (1982)
27.04. 100. Geburtstag von Anouk Aimée (1932)
  60. Todestag von Kwame Nkrumah (†1972)
28.04. 70. Geburtstag von Susanne Klatten (1962)
  25. Todestag von Carl Friedrich von Weizsäcker (†2007)
29.04. 125. Geburtstag von Fred Zinnemann (1907)
  75. Geburtstag von Daniel Day-Lewis (1957)
30.04. 50. Geburtstag von Kirsten Dunst (1982)

Jubiläen im Mai 2032

Mai-Highlights

Romy Schneider 50. Todestag am 29. Mai

Romy Schneider

Am 29. Mai vor 50 Jahren starb Romy Schneider, eine deutsch-französische Schauspielerin, die Mitte der 1950er-Jahre als Kaiserin „Sissi“ in den gleichnamigen Filmen (1955, 1956, 1957) berühmt wurde und später vielfach ausgezeichnet in Filmen wie „Der Kardinal“ (1963), „Nachtblende“ (1975) und „Die Spaziergängerin von Sans-Souci“ (1982) spielte.

Elyas M'Barek 50. Geburtstag am 29. Mai

Elyas M'Barek

Am 29. Mai vor 50 Jahren wurde Elyas M'Barek geboren, ein deutscher Schauspieler, der u. a. in der TV-Serie „Türkisch für Anfänger“ (2005–2008) und Kinofilmen wie „Zeiten ändern dich“ (2010), „What a Man“ (2011) und „Fack ju Göhte“ (2013) spielte.

Runde Jahrestage im Mai 2032

01.05. 50. Geburtstag von Jamie Dornan (1982)
02.05. 140. Geburtstag von Manfred von Richthofen (1892)
  120. Geburtstag von Axel Springer (1912)
  60. Geburtstag von Dwayne Johnson (1972)
  60. Todestag von J. Edgar Hoover (†1972)
06.05. 80. Todestag von Maria Montessori (†1952)
  40. Todestag von Marlene Dietrich (†1992)
07.05. 140. Geburtstag von Josip Broz Tito (1892)
10.05. 80. Geburtstag von Roland Kaiser (1952)
11.05. 140. Geburtstag von Margaret Rutherford (1892)
12.05. 125. Geburtstag von Katharine Hepburn (1907)
13.05. 200. Todestag von Georges Cuvier (†1832)
  150. Geburtstag von Georges Braque (1882)
14.05. 120. Todestag von August Strindberg (†1912)
18.05. 75. Geburtstag von Frank Plasberg (1957)
  70. Geburtstag von Sandra (1962)
19.05. 90. Geburtstag von Alexandra (1942)
20.05. 150. Geburtstag von Sigrid Undset (1882)
  100. Geburtstag von Dieter Rams (1932)
  20. Todestag von Robin Gibb (†2012)
21.05. 30. Todestag von Niki de Saint Phalle (†2002)
22.05. 125. Geburtstag von Laurence Olivier (1907)
  60. Todestag von Margaret Rutherford (†1972)
26.05. 125. Geburtstag von John Wayne (1907)
  100. Geburtstag von Frank Beyer (1932)
27.05. 110. Geburtstag von Christopher Lee (1922)
28.05. 60. Todestag von Eduard VIII. (†1972)
29.05. 50. Geburtstag von Elyas M'Barek (1982)
  50. Todestag von Romy Schneider (†1982)
30.05. 120. Todestag von Wilbur Wright (†1912)
  40. Todestag von Karl Carstens (†1992)
31.05. 100. Geburtstag von Jay Miner (1932)

Jubiläen im Juni 2032

Juni-Highlights

Mohammed 1400. Todestag am 8. Juni

Mohammed

Am 8. Juni vor 1400 Jahren starb Mohammed, ein islamischer Prophet und Religionsstifter des Islam, der als zeitlich letzter der 25 islamischen Propheten und Empfänger des Korans von Muslimen als Offenbarung Gottes verehrt wird.

Nicolaus Otto 200. Geburtstag am 10. Juni

Nicolaus Otto

Am 10. Juni vor 200 Jahren wurde Nicolaus Otto geboren, der deutsche Erfinder des nach ihm benannten Verbrennungsmotors „Ottomotor“ (Patent 1876), der in der von ihm 1864 mitbegründeten Firma produziert wurde und ihn zum „Urvater der Automotoren“ machte.

Runde Jahrestage im Juni 2032

02.06. 90. Geburtstag von Thomas Danneberg (1942)
  80. Geburtstag von Hildegard Krekel (1952)
03.06. 40. Geburtstag von Mario Götze (1992)
04.06. 150. Geburtstag von Karl Valentin (1882)
06.06. 100. Geburtstag von David Scott (1932)
  60. Geburtstag von Noriaki Kasai (1972)
07.06. 80. Geburtstag von Liam Neeson (1952)
08.06. 1400. Todestag von Mohammed (†632)
09.06. 360. Geburtstag von Peter I. der Große (1672)
  50. Geburtstag von Christina Stürmer (1982)
10.06. 200. Geburtstag von Nicolaus Otto (1832)
  110. Geburtstag von Judy Garland (1922)
  50. Todestag von Rainer Werner Fassbinder (†1982)
12.06. 50. Todestag von Karl von Frisch (†1982)
13.06. 250. Todestag von Anna Göldi (†1782)
14.06. 50. Geburtstag von Lang Lang (1982)
  25. Todestag von Kurt Waldheim (†2007)
17.06. 150. Geburtstag von Igor Strawinsky (1882)
  75. Geburtstag von Joachim Król (1957)
  30. Todestag von Fritz Walter (†2002)
18.06. 100. Geburtstag von Dudley R. Herschbach (1932)
  90. Geburtstag von Paul McCartney (1942)
  80. Geburtstag von Isabella Rossellini (1952)
  50. Todestag von Curd Jürgens (†1982)
19.06. 90. Geburtstag von Muammar al-Gaddafi (1942)
21.06. 50. Geburtstag von William Mountbatten-Windsor (1982)
22.06. 70. Geburtstag von Campino (1962)
23.06. 120. Geburtstag von Alan Turing (1912)
  60. Geburtstag von Zinédine Zidane (1972)
24.06. 150. Geburtstag von Carl Diem (1882)
  110. Todestag von Walther Rathenau (†1922)
  45. Geburtstag von Lionel Messi (1987)
  40. Geburtstag von David Alaba (1992)
26.06. 75. Todestag von Alfred Döblin (†1957)
  50. Todestag von Alexander Mitscherlich (†1982)
28.06. 320. Geburtstag von Jean-Jacques Rousseau (1712)
  120. Geburtstag von Carl Friedrich von Weizsäcker (1912)

Jubiläen im Juli 2032

Juli-Highlights

King Camp Gilette 100. Todestag am 9. Juli

King Camp Gilette

Am 9. Juli vor 100 Jahren starb King Camp Gilette, ein US-amerikanischer Geschäftsmann und Erfinder, der den Klingen-Rasierer (1895) erfand und diesen erfolgreich mit der von ihm gegründeten „The Gillette Company“ (1901) als Massenartikel produzierte und vertrieb.

Alberto Santos Dumont 100. Todestag am 23. Juli

Alberto Santos Dumont

Am 23. Juli vor 100 Jahren starb Alberto Santos Dumont, ein brasilianischer Luftfahrtpionier, dem mit seinem Flugzeug „14-bis“ am 23. Oktober 1906 der erste Motorflug der Luftfahrtgeschichte gelang und der vor allem in Brasilien als Nationalheld sowie „Vater der Luftfahrt“ verehrt wird.

Runde Jahrestage im Juli 2032

01.07. 80. Geburtstag von Dan Aykroyd (1952)
03.07. 75. Geburtstag von Laura Branigan (1957)
  70. Geburtstag von Tom Cruise (1962)
05.07. 175. Geburtstag von Clara Zetkin (1857)
06.07. 125. Geburtstag von Frida Kahlo (1907)
  120. Geburtstag von Heinrich Harrer (1912)
  100. Todestag von Kenneth Grahame (†1932)
  70. Todestag von William Faulkner (†1962)
07.07. 825. Geburtstag von Elisabeth von Thüringen (1207)
09.07. 100. Todestag von King Camp Gilette (†1932)
11.07. 300. Geburtstag von Jérôme Lalande (1732)
13.07. 90. Geburtstag von Harrison Ford (1942)
14.07. 170. Geburtstag von Gustav Klimt (1862)
15.07. 140. Geburtstag von Walter Benjamin (1892)
16.07. 300. Todestag von Woodes Rogers (†1732)
  125. Geburtstag von Barbara Stanwyck (1907)
17.07. 80. Geburtstag von David Hasselhoff (1952)
18.07. 140. Todestag von Thomas Cook (†1892)
20.07. 210. Geburtstag von Gregor Mendel (1822)
  100. Geburtstag von Nam June Paik (1932)
22.07. 150. Geburtstag von Edward Hopper (1882)
  100. Geburtstag von Oscar de la Renta (1932)
  40. Geburtstag von Selena Gomez (1992)
  25. Todestag von Ulrich Mühe (†2007)
23.07. 140. Geburtstag von Haile Selassie (1892)
  100. Todestag von Alberto Santos Dumont (†1932)
24.07. 50. Geburtstag von Anna Paquin (1982)
26.07. 90. Geburtstag von Hannelore Elsner (1942)
  80. Todestag von Eva Perón (†1952)
  80. Geburtstag von Heiner Brand (1952)
28.07. 130. Geburtstag von Karl Popper (1902)
29.07. 75. Geburtstag von Ulrich Tukur (1957)
30.07. 85. Geburtstag von Arnold Schwarzenegger (1947)
  25. Todestag von Ingmar Bergman (†2007)
31.07. 120. Geburtstag von Milton Friedman (1912)
  100. Geburtstag von Ted Cassidy (1932)

Jubiläen im August 2032

August-Highlights

Peter O'Toole 100. Geburtstag am 2. August

Peter O'Toole

Am 2. August vor 100 Jahren wurde Peter O'Toole geboren, ein irischer Schauspieler, der in der Rolle als T. E. Lawrence in „Lawrence von Arabien“ (1962) zur Leinwandlegende wurde und über fünf Jahrzehnte in zahlreichen Filmen wie „Becket“ (1964), „Wie klaut man eine Million?“ (1966) und „Ein Draufgänger in New York“ (1982) zu sehen war.

John Locke 400. Geburtstag am 29. August

John Locke

Am 29. August vor 400 Jahren wurde John Locke geboren, ein einflussreicher englischer Philosoph des britischen Empirismus und der Aufklärung, der als Vater des Liberalismus gilt.

Runde Jahrestage im August 2032

02.08. 110. Todestag von Alexander Graham Bell (†1922)
  100. Geburtstag von Peter O'Toole (1932)
03.08. 50. Geburtstag von Robert Stadlober (1982)
04.08. 100. Geburtstag von Guillermo Mordillo (1932)
05.08. 90. Todestag von Janusz Korczak (†1942)
  70. Todestag von Marilyn Monroe (†1962)
07.08. 100. Geburtstag von Abebe Bikila (1932)
  75. Todestag von Oliver Hardy (†1957)
09.08. 100. Todestag von John Charles Fields (†1932)
  70. Todestag von Hermann Hesse (†1962)
11.08. 100. Geburtstag von Peter Eisenman (1932)
12.08. 100. Geburtstag von Sirikit (1932)
  50. Todestag von Henry Fonda (†1982)
15.08. 60. Geburtstag von Ben Affleck (1972)
16.08. 55. Todestag von Elvis Presley (†1977)
17.08. 100. Geburtstag von V. S. Naipaul (1932)
18.08. 100. Geburtstag von Luc Montagnier (1932)
  80. Geburtstag von Patrick Swayze (1952)
  75. Geburtstag von Harald Schmidt (1957)
20.08. 90. Geburtstag von Hannelore Hoger (1942)
  80. Todestag von Kurt Schumacher (†1952)
21.08. 50. Todestag von Sobhuza II. (†1982)
22.08. 130. Geburtstag von Leni Riefenstahl (1902)
23.08. 120. Geburtstag von Gene Kelly (1912)
  80. Geburtstag von Vicky Leandros (1952)
24.08. 200. Todestag von Nicolas Carnot (†1832)
25.08. 120. Geburtstag von Erich Honecker (1912)
  50. Geburtstag von Matthias Steiner (1982)
  20. Todestag von Neil Armstrong (†2012)
28.08. 75. Geburtstag von Ai Weiwei (1957)
29.08. 400. Geburtstag von John Locke (1632)
  60. Todestag von Lale Andersen (†1972)
  50. Todestag von Ingrid Bergman (†1982)
30.08. 60. Geburtstag von Cameron Diaz (1972)
  50. Geburtstag von Andy Roddick (1982)

Jubiläen im September 2032

September-Highlights

Walter Scott 200. Todestag am 21. September

Walter Scott

Am 21. September vor 200 Jahren starb Walter Scott, ein Anfang des 19. Jahrhunderts europaweit bekannter schottischer Schriftsteller, der zahlreiche erfolgreiche historische Romane verfasste (u. a. „Ivanhoe“ 1820).

Adolfo Suárez 100. Geburtstag am 25. September

Adolfo Suárez

Am 25. September vor 100 Jahren wurde Adolfo Suárez geboren, ein spanischer Politiker, der nach dem Ende der Diktatur von Francisco Franco der erste demokratisch gewählte Ministerpräsident Spaniens (1976–1981) wurde.

Runde Jahrestage im September 2032

02.09. 80. Geburtstag von Jimmy Connors (1952)
04.09. 125. Todestag von Edvard Grieg (†1907)
  70. Geburtstag von Shinya Yamanaka (1962)
05.09. 35. Todestag von Mutter Teresa (†1997)
06.09. 100. Geburtstag von Frank Stronach (1932)
  25. Todestag von Luciano Pavarotti (†2007)
08.09. 875. Geburtstag von Richard I. Löwenherz (1157)
12.09. 75. Geburtstag von Hans Zimmer (1957)
  50. Geburtstag von Max Hoff (1982)
14.09. 50. Todestag von Grace Kelly (†1982)
16.09. 100. Todestag von Ronald Ross (†1932)
18.09. 90. Geburtstag von Wolfgang Schäuble (1942)
19.09. 110. Geburtstag von Emil Zátopek (1922)
  70. Geburtstag von Alain Thébault (1962)
21.09. 200. Todestag von Walter Scott (†1832)
  60. Geburtstag von Liam Gallagher (1972)
23.09. 80. Todestag von Ray Mala (†1952)
25.09. 100. Geburtstag von Adolfo Suárez (1932)
  80. Geburtstag von Christopher Reeve (1952)
  50. Geburtstag von Casper (1982)
26.09. 130. Todestag von Levi Strauss (†1902)
27.09. 100. Geburtstag von Oliver E. Williamson (1932)
  60. Geburtstag von Gwyneth Paltrow (1972)
28.09. 90. Geburtstag von Donna Leon (1942)
29.09. 130. Todestag von Émile Zola (†1902)
  100. Geburtstag von Robert Benton (1932)
30.09. 150. Geburtstag von Hans Geiger (1882)

Jubiläen im Oktober 2032

Oktober-Highlights

Niccolò Paganini 250. Geburtstag am 27. Oktober

Niccolò Paganini

Am 27. Oktober vor 250 Jahren wurde Niccolò Paganini geboren, ein italienischer Geiger und Komponist, der aufgrund seiner Spieltechnik bereits zu Lebzeiten als einer der besten und berühmtesten Virtuosen seiner Zeit galt und mit Kompositionen wie dem bekannten „Caprice No. 24 in A minor, Op. 1“ (1805–1809) bis heute in Erinnerung geblieben ist.

Jan Vermeer 400. Geburtstag am 31. Oktober

Jan Vermeer

Am 31. Oktober vor 400 Jahren wurde Jan Vermeer geboren, ein bedeutender niederländischer Maler des Barocks, dessen heute bekanntes Werk weniger als 40 Gemälde umfasst (u. a. „Dienstmagd mit Milchkrug“ 1658–1660 und das populäre Portrait „Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge“ um 1665).

Runde Jahrestage im Oktober 2032

01.10. 90. Geburtstag von Günter Wallraff (1942)
  20. Todestag von Dirk Bach (†2012)
04.10. 450. Todestag von Teresa von Ávila (†1582)
  140. Geburtstag von Luis Trenker (1892)
  20. Todestag von Erhard Wunderlich (†2012)
07.10. 80. Geburtstag von Wladimir Putin (1952)
08.10. 40. Todestag von Willy Brandt (†1992)
09.10. 65. Todestag von Che Guevara (†1967)
12.10. 90. Geburtstag von Daliah Lavi (1942)
  40. Geburtstag von Josh Hutcherson (1992)
13.10. 50. Geburtstag von Ian Thorpe (1982)
17.10. 120. Geburtstag von Johannes Paul I. (1912)
  60. Geburtstag von Eminem (1972)
19.10. 120. Todestag von Julius Maggi (†1912)
20.10. 150. Geburtstag von Bela Lugosi (1882)
21.10. 200. Geburtstag von Gustav Langenscheidt (1832)
22.10. 80. Geburtstag von Jeff Goldblum (1952)
24.10. 400. Geburtstag von Antoni van Leeuwenhoek (1632)
  100. Geburtstag von Pierre-Gilles de Gennes (1932)
27.10. 250. Geburtstag von Niccolò Paganini (1782)
  100. Geburtstag von Sylvia Plath (1932)
  80. Geburtstag von Roberto Benigni (1952)
28.10. 30. Todestag von Erling Persson (†2002)
29.10. 100. Geburtstag von Charlotte Knobloch (1932)
  75. Todestag von Louis B. Mayer (†1957)
30.10. 400. Geburtstag von Christopher Wren (1632)
31.10. 400. Geburtstag von Jan Vermeer (1632)

Jubiläen im November 2032

November-Highlights

Gustav II. Adolf 400. Todestag am 16. November

Gustav II. Adolf

Am 16. November vor 400 Jahren starb Gustav II. Adolf, ein bedeutender König von Schweden (1611–1632), der Schweden eine Vormachtstellung in Nordeuropa erkämpft und mit seinem Eingreifen in den Dreißigjährigen Krieg gegen den Habsburger Ferdinand II. das Überleben des Protestantismus in Deutschland sicherte.

Jacques Chirac 100. Geburtstag am 29. November

Jacques Chirac

Am 29. November vor 100 Jahren wurde Jacques Chirac geboren, ein französischer Politiker, der Staatspräsident der Französischen Republik (1995–2007) war und zuvor viele Jahre das Amt des Bürgermeisters von Paris (1977–1995) inne hatte.

Runde Jahrestage im November 2032

01.11. 60. Geburtstag von Mario Barth (1972)
02.11. 100. Geburtstag von Melvin Schwartz (1932)
03.11. 120. Geburtstag von Alfredo Stroessner (1912)
04.11. 100. Geburtstag von Thomas Klestil (1932)
06.11. 100. Geburtstag von François Englert (1932)
07.11. 70. Todestag von Eleanor Roosevelt (†1962)
  40. Todestag von Alexander Dubček (†1992)
  30. Todestag von Rudolf Augstein (†2002)
08.11. 110. Geburtstag von Christiaan Barnard (1922)
  100. Geburtstag von Stéphane Audran (1932)
10.11. 100. Geburtstag von Paul Bley (1932)
  50. Todestag von Leonid Iljitsch Breschnew (†1982)
11.11. 70. Geburtstag von Demi Moore (1962)
12.11. 90. Geburtstag von Dieter Wedel (1942)
  50. Geburtstag von Anne Hathaway (1982)
14.11. 125. Geburtstag von Astrid Lindgren (1907)
  100. Geburtstag von Gunter Sachs (1932)
15.11. 170. Geburtstag von Gerhart Hauptmann (1862)
  125. Geburtstag von Claus Schenk Graf von Stauffenberg (1907)
  100. Geburtstag von Petula Clark (1932)
16.11. 400. Todestag von Gustav II. Adolf (†1632)
17.11. 400. Todestag von Gottfried Heinrich zu Pappenheim (†1632)
  90. Geburtstag von Martin Scorsese (1942)
18.11. 110. Todestag von Marcel Proust (†1922)
  90. Geburtstag von Linda Evans (1942)
  70. Todestag von Niels Bohr (†1962)
19.11. 90. Geburtstag von Calvin Klein (1942)
  70. Geburtstag von Jodie Foster (1962)
20.11. 120. Geburtstag von Otto von Habsburg (1912)
  90. Geburtstag von Joe Biden (1942)
22.11. 50. Todestag von Jean Batten (†1982)
23.11. 1120. Geburtstag von Otto I. der Große (912)
  40. Geburtstag von Miley Cyrus (1992)
  20. Todestag von Larry Hagman (†2012)
24.11. 400. Geburtstag von Baruch de Spinoza (1632)
  80. Geburtstag von Ilja Richter (1952)
26.11. 175. Todestag von Joseph von Eichendorff (†1857)
  75. Geburtstag von Matthias Reim (1957)
27.11. 90. Geburtstag von Jimi Hendrix (1942)
29.11. 100. Geburtstag von Jacques Chirac (1932)

Jubiläen im Dezember 2032

Dezember-Highlights

Little Richard 100. Geburtstag am 5. Dezember

Little Richard

Am 5. Dezember vor 100 Jahren wurde Little Richard geboren, ein einflussreicher US-amerikanischer Rock-'n'-Roll-Musiker, der als prägend für die Weiterentwicklung des Rythm and Blues zum Rock-'n'-Roll Mitte der 1950er-Jahre gilt (u. a. „Tutti Frutti“ 1955, „Long Tall Sally“ 1956, „Good Golly, Miss Molly“ 1958).

Alexandre Gustave Eiffel 200. Geburtstag am 15. Dezember

Alexandre Gustave Eiffel

Am 15. Dezember vor 200 Jahren wurde Alexandre Gustave Eiffel geboren, ein französischer Ingenieur, in dessen Büro der nach ihm benannte „Eiffelturm“ in Paris zur Weltausstellung 1889 konzipiert und realisiert wurde.

Runde Jahrestage im Dezember 2032

03.12. 90. Geburtstag von Alice Schwarzer (1942)
04.12. 140. Geburtstag von Francisco Franco (1892)
05.12. 100. Geburtstag von Little Richard (1932)
06.12. 140. Todestag von Werner von Siemens (†1892)
07.12. 100. Geburtstag von Ellen Burstyn (1932)
  60. Geburtstag von Hermann Maier (1972)
08.12. 490. Geburtstag von Maria Stuart (1542)
  200. Geburtstag von Bjørnstjerne Bjørnson (1832)
  50. Geburtstag von Nicki Minaj (1982)
11.12. 150. Geburtstag von Max Born (1882)
12.12. 90. Geburtstag von Cisco Berndt (1942)
  70. Geburtstag von Max Raabe (1962)
15.12. 300. Geburtstag von Carl Gotthard Langhans (1732)
  200. Geburtstag von Alexandre Gustave Eiffel (1832)
19.12. 100. Geburtstag von Bernhard Vogel (1932)
  20. Todestag von Peter Struck (†2012)
20.12. 50. Todestag von Arthur Rubinstein (†1982)
21.12. 90. Geburtstag von Reinhard Mey (1942)
  90. Geburtstag von Hu Jintao (1942)
  75. Geburtstag von Jürgen Domian (1957)
22.12. 70. Geburtstag von Ralph Fiennes (1962)
  50. Geburtstag von Britta Heidemann (1982)
23.12. 60. Todestag von Andrei Tupolew (†1972)
24.12. 110. Geburtstag von Ava Gardner (1922)
26.12. 60. Todestag von Harry S. Truman (†1972)
27.12. 210. Geburtstag von Louis Pasteur (1822)
  25. Todestag von Benazir Bhutto (†2007)
28.12. 125. Geburtstag von Erich Mielke (1907)
  100. Geburtstag von Nichelle Nichols (1932)
29.12. 60. Geburtstag von Jude Law (1972)
31.12. 100. Geburtstag von Mildred Scheel (1932)