Hans Stern

1. Oktober

Vor 100 Jahren wurde Hans Stern geboren

Am 1. Oktober 2022 jährt sich der Geburtstag von Hans Stern das hundertste Mal. Stern war ein aus Deutschland ausgewanderter (1939) brasilianischer Juwelier, dessen Unternehmen „H. Stern“ (1945) nach „Tiffany“ und „Cartier“ heute der drittgrößte Schmuckkonzern der Welt ist. Außerdem haben am 1. Oktober u. a. Jimmy Carter (1924) und Julie Andrews (1935) Geburtstag.

Kalenderblatt 1.10.

1. Oktober 2022 Samstag · 274. Tag · KW 39

Das Kalenderblatt zum 1. Oktober: Der 1. Oktober ist der 274. Tag des Jahres und fällt 2022 auf einen Samstag. Es sind noch 131 Tage bis zum 01.10.2022. Wer hat am 1. Oktober Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 1. Oktober geboren wurden. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 1. Oktober Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 1. Oktober wurden im Sternzeichen Waage geboren.

Namenstage:  Am 1. Oktober haben u. a. Andrea, Remigius, Therese (von Lisieux) und Werner Namenstag.

Nationalfeiertag:  Der 1. Oktober ist chinesischer Nationalfeiertag (Tag der Ausrufug der Volksrepublik durch Mao Zedong im Jahr 1949). Alles Gute, China!

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 1. Oktober

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 1. Oktober im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Regen an Sankt Remigius bringt den ganzen Monat Verdruss.«

– Bauernregel zum 1. Oktober

geboren.am entdecken

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 1. Oktober

1973 Devid Striesow  48

Devid Striesow, geboren am 1. Oktober 1973

Devid Striesow ist ein deutscher Schauspieler, der seit 2013 im Saarländischen „Tatort“ als „Hauptkommissar Jens Stellbrink“ ermittelt und im Kino u. a. in „Lichter“ (2003), „Yella“ (2007) und „Die Fälscher“ (2007) zu sehen war. Er wurde am 1. Oktober 1973 in Bergen auf Rügen in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren. In diesem Jahr feiert Striesow seinen 49. Geburtstag.

1972 Tom Hooper  49

Tom Hooper, geboren am 1. Oktober 1972

Thomas George Hooper ist ein britischer Regisseur, der mit Historienfilmen wie „Elizabeth I“ (2005) und dem mit dem Regie-Oscar ausgezeichneten „The King's Speech“ (2010) Erfolge feierte. Geboren wurde er am 1. Oktober 1972 in London. Hooper feiert in diesem Jahr 2022 seinen 50. Geburtstag.

1956 Theresa May  65

Theresa May, geboren am 1. Oktober 1956

Theresa Mary May ist eine britische Politikerin, die im Juli 2016 das Amt des britischen Premierministers von ihrem nach dem „Brexit“-Referendum zurückgetretenen Vorgänger David Cameron übernommen hat und Parteiführerin der Konservativen ist. Geboren wurde sie am 1. Oktober 1956 in Eastbourne in England. May feiert in diesem Jahr ihren 66. Geburtstag.

1953 Klaus Wowereit  68

Klaus Wowereit, geboren am 1. Oktober 1953

Klaus Wowereit ist ein deutscher Politiker der SPD, der von 2001 bis 2014 als Regierender Bürgermeister von Berlin amtierte und vor Amtsantritt mit seinem Outing „Ich bin schwul – und das ist auch gut so!“ (2001) Schlagzeilen machte. Er wurde am 1. Oktober 1953 in West-Berlin geboren. In diesem Jahr feiert Wowereit seinen 69. Geburtstag.

1949 André Rieu  72

André Rieu, geboren am 1. Oktober 1949

André Rieu ist ein erfolgreicher niederländischer Orchesterleiter und Violinist, der seit Mitte der 1990er-Jahre international mit seinem „Johann-Strauß-Orchester“ auftritt. Er wurde am 1. Oktober 1949 in Maastricht in den Niederlanden geboren. In diesem Jahr feiert Rieu seinen 73. Geburtstag.

1947 Aaron Ciechanover  74

Aaron Ciechanover, geboren am 1. Oktober 1947

Aaron Judah Ciechanover ist ein israelischer Biochemiker, der zusammen mit Irwin Rose und Avram Hershko für seine Arbeiten über Abbau defekter Proteine in Zellen den Nobelpreis für Chemie 2004 erhielt. Er wurde am 1. Oktober 1947 in Haifa im Mandatsgebiet Palästina (heute Israel) geboren. In diesem Jahr feiert Ciechanover seinen 75. Geburtstag.

1942 Günter Wallraff  79

Günter Wallraff, geboren am 1. Oktober 1942

Hans-Günter Wallraff ist ein deutscher Schriftsteller und Enthüllungsjournalist, der vor allem für seine verdeckten Recherchen etwa bei der BILD-Zeitung („Der Aufmacher – Der Mann, der bei Bild Hans Esser war“ 1977) oder als türkischer Gastarbeiter („Ganz unten“ 1985) bekannt ist. Geboren wurde er am 1. Oktober 1942 in Burscheid. Wallraff feiert in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag.

1935 Julie Andrews  86

Julie Andrews, geboren am 1. Oktober 1935

Dame Julie Elizabeth Andrews ist eine britische Schauspielerin (u. a. als „Mary Poppins“ in der gleichnamigen Verfilmung 1964), Sängerin, Schriftstellerin und Oscar-Preisträgerin. Sie wurde am 1. Oktober 1935 in Walton-on-Thames, Surrey in England geboren. In diesem Jahr feiert Andrews ihren 87. Geburtstag.

1930 Richard Harris  91 (†72)

Richard Harris, geboren am 1. Oktober 1930

Richard Harris war ein irischer Schauspieler (u. a. „King Arthur“ in „Camelot“ 1967 und „Albus Dumbledore“ in den ersten beiden „Harry Potter“-Verfilmungen 2001/2002), Sänger und Filmemacher. Geboren wurde er am 1. Oktober 1930 in Limerick in Irland und starb mit 72 Jahren am 25. Oktober 2002 in London. In diesem Jahr hätte er seinen 92. Geburtstag gefeiert.

1930 Philippe Noiret  91 (†76)

Philippe Noiret, geboren am 1. Oktober 1930

Philippe Noiret war ein populärer französischer Schauspieler (u. a. „Topas“ 1969, „Abschied in der Nacht“ 1976, „Cinema Paradiso“ 1988, „Das Leben und nichts anderes“ 1990). Geboren wurde er am 1. Oktober 1930 in Lille in Frankreich und verstarb mit 76 Jahren am 23. November 2006 in Paris. In diesem Jahr hätte er seinen 92. Geburtstag gefeiert.

1928 George Peppard  93 (†65)

George Peppard, geboren am 1. Oktober 1928

George Peppard war ein US-amerikanischer Schauspieler, der in den 1980er-Jahren als „Colonel John Smith“ bzw. „Hannibal“ in der TV-Serie „A-Team“ bekannt wurde. Geboren wurde er am 1. Oktober 1928 in Detroit, Michigan in den Vereinigten Staaten und verstarb mit 65 Jahren am 8. Mai 1994 in Los Angeles, Kalifornien. In diesem Jahr wäre er 94 Jahre alt geworden.

1924 Jimmy Carter  97

Jimmy Carter, geboren am 1. Oktober 1924

James Earl Carter ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei, der ehemalige 39. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1977–1981) und Träger des Friedensnobelpreises 2002 für seine Beiträge zur Lösung internationaler Konflikte sowie zur Förderung von Demokratie und Menschenrechten. Geboren wurde er am 1. Oktober 1924 in Plains, Georgia in den Vereinigten Staaten. Carter feiert in diesem Jahr seinen 98. Geburtstag.

1922 Hans Stern  99 (†85)

Hans Stern, geboren am 1. Oktober 1922

Hans Stern war ein aus Deutschland ausgewanderter (1939) brasilianischer Juwelier, dessen Unternehmen „H. Stern“ (1945) nach „Tiffany“ und „Cartier“ heute der drittgrößte Schmuckkonzern der Welt ist. Geboren wurde er am 1. Oktober 1922 in Essen und starb mit 85 Jahren am 26. Oktober 2007 in Rio de Janeiro in Brasilien. 2022 jährt sich sein Geburtstag das hundertste Mal.

1881 William Boeing   140 (†74)

William Boeing, geboren am 1. Oktober 1881

William Edward Boeing war ein deutschstämmiger US-amerikanischer Flugzeugkonstrukteur, der mit der „The Boeing Company“ (1916) den heute weltweit größten Flugzeughersteller gründete. Er wurde am 1. Oktober 1881 in Detroit, Michigan in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb am 28. September 1956 mit 74 Jahren auf dem Puget Sound, Washington. 2022 jährt sich sein Geburtstag das 141. Mal.

1685 Karl VI.  336 (†55)

Karl VI., geboren am 1. Oktober 1685

Karl von Habsburg war ein römisch-deutscher Kaiser (1711–1740) und Erzherzog von Österreich aus dem Hause Habsburg, mit dem die männliche Erblinie erlosch und der mit der „Pragmatischen Sanktion“ (1713) die Unteilbarkeit der habsburgischen Länder und die sekundäre weibliche Erbfolge einführte bzw. manifestierte. Er wurde am 1. Oktober 1685 in Wien geboren und starb am 20. Oktober 1740 mit 55 Jahren in Wien. Sein Geburtstag jährt sich 2022 zum 337. Mal.

Weitere am 1. Oktober geborene Personen

Gestorben am 1. Oktober

Gedenktage am 1. Oktober 2022

Louis Leakey, geboren am 7. August 1903

Vor fünfzig Jahren im Jahr 1972 starb Louis Leakey, geboren am 7. August 1903. Er war ein britischer Paläoanthropologe, der mit seiner Frau Mary Leakey bei Ausgrabungen insbesondere in der Olduvai-Schlucht in Tansania spektakuläre Fossilienfunde zum Ursprung des Menschen machte und Jane Goodall, Dian Fossey sowie Birute Galdikas zur ihren Forschungen über Menschenaffen motivierte. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 1. Oktober gestorben sind:

Oktober