Daniel Radcliffe

Geboren 1989

28. Geburtstage im Jahr 2017

Wer wurde vor 27 Jahren im Jahr 1989 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1989 mit den berühmten Geburtstagen des Jahres: Diese bekannten Persönlichkeiten kamen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Jahr 1989 zur Welt, wie etwa Daniel Radcliffe, Taylor Swift, Marco Reus und Sabine Lisicki. In diesem Jahr feierten bzw. feiern die im Jahr 1989 Geborenen ihren 27. Geburtstag.

Geboren im Jahr 1989

13.03.Holger Badstuber

Holger Badstuber, geboren am 13. März 1989

Holger Badstuber ist ein deutscher Fußballspieler beim FC Bayern München (seit 2009) und in der deutschen Fußballnationalmannschaft (seit 2010). Er wurde am 13. März 1989 in Memmingen geboren.

27.04.Lars Bender

Lars Bender, geboren am 27. April 1989

Lars Bender ist ein deutscher Fußballspieler, der im Mittelfeld für Bayer 04 Leverkusen (seit 2009) spielt und zum Kader deutschen Fußballnationalmannschaft (seit 2011) zählt. Er wurde am 27. April 1989 in Rosenheim geboren.

04.05.Rory McIlroy

Rory McIlroy, geboren am 4. Mai 1989

Rory McIlroy ist ein sehr erfolgreicher nordirischer Golfspieler, der bisher vier Major-Turniere (2011, 2012, 2014) gewinnen konnte und aktuell die Weltrangliste im Herrengolf anführt (erstmals 2012, seit 2014). Er wurde am 4. Mai 1989 in Holywood in Nordirland geboren.

05.05.Chris Brown

Chris Brown, geboren am 5. Mai 1989

Chris Brown (Christopher Maurice Brown) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songschreiber, Rapper und Tänzer (u. a. „Run It!“ 2005, „No Air“ 2008, „Forever“ 2008, „Yeah 3x“ 2010, „Turn Up the Music“ 2012, „Don't Wake Me Up“ 2012). Er wurde am 5. Mai 1989 in Tappahannock, Virginia in den Vereinigten Staaten geboren.

31.05.Marco Reus

Marco Reus, geboren am 31. Mai 1989

Marco Reus ist ein deutscher Fußballspieler bei Borussia Dortmund (seit 2012) und in der deutschen Fußballnationalmannschaft (seit 2011). Er wurde am 31. Mai 1989 in Dortmund geboren.

10.06.Alexandra Stan

Alexandra Stan, geboren am 10. Juni 1989

Alexandra Stan ist eine rumänische Sängerin, die 2010 mit ihrer Hit-Single „Mr. Saxobeat“ europaweit die Charts stürmte. Sie wurde am 10. Juni 1989 in Constanța in Rumänien geboren.

18.06.Anna Fenninger

Anna Fenninger, geboren am 18. Juni 1989

Anna Fenninger ist eine österreichische Skirennfahrerin, die u. a. die Gesamtweltcups 2013/2014 und 2014/2015 gewinnen konnte und zweimal als Österreichs „Sportlerin des Jahres“ (2013/2014) ausgezeichnet wurde. Sie wurde am 18. Juni 1989 in Hallein in Österreich geboren.

23.07.Daniel Radcliffe

Daniel Radcliffe, geboren am 23. Juli 1989

Daniel Radcliffe (Daniel Jacob Radcliffe) ist ein britischer Schauspieler, der als „Harry Potter“ in den Verfilmungen (2001–2011) der gleichnamigen Romane von Joanne K. Rowling weltweit bekannt wurde. Er wurde am 23. Juli 1989 in Fulham, London in England geboren.

24.07.Felix Loch

Felix Loch, geboren am 24. Juli 1989

Felix Loch ist ein sehr erfolgreicher deutscher Rennrodler, der in seiner bisherigen Karriere u. a. 2008 jüngster Rodel-Weltmeister, 2010 jüngster Rodel-Olympiasieger sowie 2014 in Sotschi erster Doppel-Olympiasieger im Rodeln wurde und zahlreiche weitere Europa- sowie Weltmeistertitel erlangte. Er wurde am 24. Juli 1989 in Sonneberg geboren.

01.09.Bill Kaulitz

Bill Kaulitz, geboren am 1. September 1989

Bill Kaulitz ist ein deutscher Popmusiker und Leadsänger der Band „Tokio Hotel“ (seit 2001, u. a. „Durch den Monsun“ 2005, „Rette Mich“ 2006, „Der letzte Tag“ 2006, „Übers Ende der Welt“ 2007). Er wurde am 1. September 1989 in Leipzig in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

01.09.Tom Kaulitz

Tom Kaulitz, geboren am 1. September 1989

Tom Kaulitz ist ein deutscher Popmusiker und Gitarrist der Band „Tokio Hotel“ (seit 2001, u. a. „Durch den Monsun“ 2005, „Rette Mich“ 2006, „Der letzte Tag“ 2006, „Übers Ende der Welt“ 2007). Er wurde am 1. September 1989 in Leipzig in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

08.09.Avicii

Avicii, geboren am 8. September 1989

Avicii (Tim Bergling) ist ein schwedischer DJ, Musikproduzent und Model, der 2010 mit Singles wie „My Feelings for You“ und „Seek Bromance“ bekannt wurde und dem 2011 mit „Levels“ ein schwedischer sowie 2013 mit „Wake Me Up“ ein internationaler Nummer-1-Hit gelang. Er wurde am 8. September 1989 in Stockholm in Schweden geboren.

13.09.Thomas Müller

Thomas Müller, geboren am 13. September 1989

Thomas Müller ist ein deutscher Fußballspieler, der mit dem FC Bayern München (seit 2008) u. a. viermal Deutscher Meister (2010, 2013–2015) wurde und mit der Deutschen Nationalmannschaft (seit 2010) die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien gewann. Er wurde am 13. September 1989 in Weilheim in Oberbayern geboren.

21.09.Jason Derulo

Jason Derulo, geboren am 21. September 1989

Jason Derulo (Jason Joel Desrouleaux) ist ein US-amerikanischer Sänger und Songschreiber, der seit Ende der 2000er-Jahre mit Songs wie „Whatcha Say“ 2009, „In My Head“ 2009, „Don’t Wanna Go Home“ 2011, „Breathing“ 2011 und „Talk Dirty“ (2013) international oben in den Charts vertreten ist. Er wurde am 21. September 1989 in Miramar, Florida in den Vereinigten Staaten geboren.

22.09.Sabine Lisicki

Sabine Lisicki, geboren am 22. September 1989

Sabine Lisicki (Sabine Katharina Lisicki) ist eine deutsche Tennisspielerin, die zur Spitze der Weltrangliste zählt und 2013 als erste deutsche Spielerin nach Steffi Graf in Wimbledon das Finale im Einzel eines Grand-Slam-Turniers erreichen konnte. Sie wurde am 22. September 1989 in Troisdorf geboren.

01.10.Brie Larson

Brie Larson, geboren am 1. Oktober 1989

Brie Larson (Brianne Sidonie Desaulniers) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die mit der US-Dramedy „Taras Welten“ (2009–2011) bekannt wurde und für Ihre Hauptrolle im kanadischen Filmdrama „Raum“ (2015) u. a. mit einem Oscar und Golden Globe ausgezeichnet wurde. Sie wurde am 1. Oktober 1989 in Sacramento, Kalifornien in den Vereinigten Staaten geboren.

24.10.PewDiePie

PewDiePie, geboren am 24. Oktober 1989

PewDiePie (Felix Arvid Ulf Kjellberg) ist ein schwedischer Webvideoproduzent, der auf seinem YouTube-Kanal „PewDiePie“ mit „Let’s Plays“ rund 50 Millionen Abonnenten unterhält (Stand 2016) und damit als erfolgreichster YouTuber weltweit gilt. Er wurde am 24. Oktober 1989 in Göteborg in Schweden geboren.

13.12.Taylor Swift

Taylor Swift, geboren am 13. Dezember 1989

Taylor Swift (Taylor Alison Swift) ist eine US-amerikanische Pop- und Country-Sängerin und Songschreiberin, die insbesondere in ihrem Heimatland mit Songs wie „We Are Never Ever Getting Back Together“ (2012) erfolgreich ist und bislang u. a. mit sechs Grammys ausgezeichnet wurde. Sie wurde am 13. Dezember 1989 in Reading, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren.

Alter

27

Wie alt ist man, wenn man 1989 geboren ist? Promis und Personen, die im Jahr 1989 zur Welt kamen, werden bzw. wurden 2016 27 Jahre alt. Im kommenden Jahr 2017 feiern sie ihren 28. Geburtstag.

Geschenke-Shop

Geschenke zum 28. Geburtstag 2017

Unsere Geschenkideen für alle 1989 Geborenen, die im kommenden Jahr ihren 28. Geburtstag feiern:

Zeitungen des Jahres 1989

Zeitungen

Originale Tageszeitungen und Zeitschriften von einem historischen Datum im Geburtsjahr 1989:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Münzen aus dem Jahr 1989

Echte Original-Münzen des Jahrgangs 1989 auf Wunsch mit Personalisierung:

Das Jahr 1989

MCMLXXXIX

Das Jahr 1989 im 20. Jahrhundert liegt 27 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCMLXXXIX geschrieben.

Chinesisches Horoskop 1989

Erde-Schlange

Das Jahr 1989 fällt in den 1. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 6. Februar im Jahr 1989 das Jahr der Erde-Schlange (己巳), zuvor endete das Jahr des Erde-Drachen. Das nächste Jahr im Zeichen der Schlange war das Jahr 2001.

Empfehlen

Jahres-Ranking:  10/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1989 weiter:

Gestorben im Jahr 1989

Todesfall des Jahres

Salvador Dalí

Salvador Dalí, geboren am 11. Mai 1904

Das Jahr 1989 ist das Todesjahr von Salvador Dalí, der am 11. Mai 1904 geboren wurde. Er war einer der bekanntesten spanischen Maler des 20. Jahrhunderts und ein Hauptvertreter des Surrealismus (u. a. „Die Beständigkeit der Erinnerung“ 1931), der auch als Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner tätig war.

Nekrolog: Die Todesfälle des Jahres 1989

Wer ist vor 27 Jahren im Jahr 1989 gestorben? Der Nekrolog mit den Todesfällen 1989 bekannter Promis und berühmter Persönlichkeiten:

07.01.Hirohito (†87)
14.01.Robert Lembke (†75)
23.01.Salvador Dalí (†84)
12.02.Thomas Bernhard (†58)
27.02.Konrad Lorenz (†85)
19.04.Daphne du Maurier (†81)
30.04.Sergio Leone (†60)
03.06.Ruhollah Chomeini (†87)
11.07.Laurence Olivier (†82)
16.07.Herbert von Karajan (†81)
04.09.Georges Simenon (†86)
06.10.Bette Davis (†81)
05.11.Vladimir Horowitz (†86)
08.12.Max Grundig (†81)
14.12.Andrei Sacharow (†68)
22.12.Samuel Beckett (†83)
25.12.Nicolae Ceaușescu (†71)
31.12.Gerhard Schröder (†79)

Ereignisse und Zeitgeist 1989

Das war 1989: Die Schlagzeilen des Jahres

Was geschah 1989? Nach 28 Jahren fällt die Berliner Mauer, die West- und Ost-Deutschland teilte. Am Forschungszentrum CERN in Bern wird von Tim Berners-Lee das World Wide Web entwickelt. Beim Tian’anmen-Massaker auf dem Platz des himmlischen Friedens werden vom chinesischen Militär Proteste der Bevölkerung gewaltsam niedergeschlagen. Unter dem Motto „Friede, Freude, Eierkuchen“ findet in Berlin die erste Loveparade als politische Demonstration statt. In Berlin fällt durch das Inkrafttreten einer neuen DDR-Reiseregelung faktisch die Berliner Mauer. „Die Simpsons“ gehen von nun an in Serie auf Sendung. Johnny Depp heiratet Winona Ryder und Kenneth Branagh und Emma Thompson geben sich das Ja-Wort. Tenzin Gyatso erhält den Friedensnobelpreis. Zur Person des Jahres 1989 kürt das US-amerikanische Magazine „Time“ Michail Gorbatschow. 1989 ist „Reisefreiheit“ das Wort des Jahres in Deutschland.

Sport 1989: Sieger und Wettkämpfe

Die Bundesliga-Saison 1988/1989 endet mit dem FC Bayern München als Deutschen Meister 1989. Den DFB-Pokal 1989 gewinnt Borussia Dortmund. Boris Becker wird Deutschlands Sportler des Jahres 1989. Steffi Graf wird zur Sportlerin des Jahres in Deutschland gekürt. In der Formel 1 gewinnt Alain Prost die Weltmeisterschaft des Jahres 1989.

Kultur 1989: Musik, Filme und Literatur

Musikalisch wippt das Jahr 1989 zum Song „Das Omen“ von Mysterious Art, der in den bundesdeutschen Musikcharts ganz oben zu finden ist. In der DDR ist das Lied „Mich zu lieben“ von Rockhaus ein Kassenschlager. In der Bundesrepublik strömen Kinofans zu Filmen wie „Rainman“, „Ein Fisch namens Wanda“ und „Otto – Der Außerfriesische“. Bei den Oscars 1989 wird „Rainman“ zum besten Film des Jahres gekürt und mit insgesamt vier Preisen prämiert. Dustin Hoffman erhält den Oscar als Bester Hauptdarsteller, Jodie Foster wird als Beste Hauptdarstellerin prämiert. Camilo José Cela ist der Träger des Nobelpreises für Literatur 1989. Auf dem Büchermarkt verkaufen sich bei den Westdeutschen 1989 am besten „Salz auf unserer Haut“ von Benoîte Groult und „Eva Luna“ von Isabel Allende.