Benedikt XVI.

Jubiläen 2027

Runde Geburtstage & Todestage 2027

Die Jahresvorschau für das Jahr 2027 mit seinen prominenten Jahrestagen von runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen: So jährt sich 2027 etwa zum 100. Mal der Geburtstag von Benedikt XVI., wird der 200. Todestag von Ludwig van Beethoven begangen, jährt sich das 300. Mal der Todestag von Isaac Newton und zum 800. Mal der Todestag von Dschingis Khan.

Chinesisches Horoskop 2027

Feuer-Schaf

Das Jahr 2027 fiel in den 4. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 6. Februar im Jahr 2027 das Jahr des Feuer-Schafes (丁未), zuvor endete das Jahr des Feuer-Pferdes.

Top 10 Jubiläums-Highlights 2027

Sidney Poitier   100. Geburtstag 2027

Sidney Poitier

Im Jahr 1927 wurde Sidney Poitier geboren, ein amerikanischer Schauspieler und Filmregisseur. 2027 wird sein 100. Geburtstag begangen.

Hans-Dietrich Genscher   100. Geburtstag 2027

Hans-Dietrich Genscher

Im Jahr 1927 wurde Hans-Dietrich Genscher geboren, ein deutscher Politiker. 2027 steht sein 100. Geburtstag im Kalender.

Ludwig van Beethoven   200. Todestag 2027

Ludwig van Beethoven

Am 26. März des Jahres 1827 starb Ludwig van Beethoven, ein deutscher Komponist. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2027 zum 200. Mal.

Isaac Newton   300. Todestag 2027

Isaac Newton

Am 31. März des Jahres 1727 starb Isaac Newton, ein englischer Physiker, Astronom und Mathematiker. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2027 zum 300. Mal.

Benedikt XVI.   100. Geburtstag 2027

Benedikt XVI.

Im Jahr 1927 wurde Benedikt XVI. geboren, ein deutscher Theologe, Geistlicher und Papst. 2027 steht sein 100. Geburtstag im Kalender.

Niccolò Machiavelli   500. Todestag 2027

Niccolò Machiavelli

Am 21. Juni des Jahres 1527 starb Niccolò Machiavelli, ein italienischer Staatsphilosoph. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2027 zum 500. Mal.

Dschingis Khan   800. Todestag 2027

Dschingis Khan

Im Jahr 1227 starb Dschingis Khan, ein mongolischer Herrscher. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2027 zum 800. Mal.

Peter Falk   100. Geburtstag 2027

Peter Falk

Im Jahr 1927 wurde Peter Falk geboren, ein amerikanischer Schauspieler und Produzent. 2027 steht sein 100. Geburtstag im Kalender.

Roger Moore   100. Geburtstag 2027

Roger Moore

Im Jahr 1927 wurde Roger Moore geboren, ein britischer Schauspieler. Im Jahr 2027 jährt sich sein Geburtstag zum 100. Mal.

Günter Grass   100. Geburtstag 2027

Günter Grass

Im Jahr 1927 wurde Günter Grass geboren, ein deutscher Schriftsteller. 2027 wird sein 100. Geburtstag begangen.

Jahrestage 2027 ohne Monatsangabe

Von diesen Personen, die im Jahr 2027 einen runden Jahrestag haben, ist der Geburts- bzw. Sterbemonat unbekannt:

2027 890. Geburtstag von Saladin (1137)
2027 700. Todestag von Meister Eckhart (†1327)
2027 650. Geburtstag von Filippo Brunelleschi (1377)
2027 200. Todestag von Michel-Gabriel Paccard (†1827)
2027 125. Geburtstag von Ruhollah Chomeini (1902)
2027 75. Geburtstag von Venkatraman Ramakrishnan (1952)

Jubiläen im Januar 2027

Januar-Highlights

Ignatz Bubis 100. Geburtstag am 12. Januar

Ignatz Bubis

Am 12. Januar vor 100 Jahren wurde Ignatz Bubis geboren, ein deutscher Unternehmer, Politiker und jüdischer Verbandsfunktionär, der sich u. a. als Vorsitzender des Zentralrates der Juden in Deutschland (1992–1999) gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit stark machte.

Olof Palme 100. Geburtstag am 30. Januar

Olof Palme

Am 30. Januar vor 100 Jahren wurde Olof Palme geboren, ein schwedischer Politiker der Sozialdemokraten sowie zweimaliger Ministerpräsident Schwedens (1969–1976, 1982–1986), dessen Ermordung in der Innenstadt von Stockholm das erste Attentat in der neueren Geschichte Schwedens war.

Runde Jahrestage im Januar 2027

01.01. 120. Geburtstag von Leonid Iljitsch Breschnew (1907)
02.01. 250. Geburtstag von Christian Daniel Rauch (1777)
03.01. 140. Geburtstag von August Macke (1887)
04.01. 150. Todestag von Cornelius Vanderbilt (†1877)
05.01. 75. Geburtstag von Uli Hoeneß (1952)
06.01. 200. Todestag von Charlotte von Stein (†1827)
  175. Todestag von Louis Braille (†1852)
07.01. 525. Geburtstag von Gregor XIII. (1502)
  75. Geburtstag von Dario Fontanella (1952)
08.01. 80. Geburtstag von David Bowie (1947)
10.01. 110. Todestag von Buffalo Bill (†1917)
  80. Geburtstag von Peer Steinbrück (1947)
  10. Todestag von Roman Herzog (†2017)
11.01. 50. Geburtstag von Anni Friesinger (1977)
12.01. 100. Geburtstag von Ignatz Bubis (1927)
13.01. 900. Todestag von Gottfried von Cappenberg (†1127)
  100. Geburtstag von Sydney Brenner (1927)
  50. Geburtstag von Orlando Bloom (1977)
14.01. 70. Todestag von Humphrey Bogart (†1957)
  50. Todestag von Peter Finch (†1977)
17.01. 100. Geburtstag von Eartha Kitt (1927)
  85. Geburtstag von Muhammad Ali (1942)
18.01. 350. Todestag von Jan van Riebeeck (†1677)
  50. Todestag von Carl Zuckmayer (†1977)
19.01. 100. Geburtstag von Lothar Dräger (1927)
20.01. 60. Geburtstag von Wigald Boning (1967)
25.01. 80. Todestag von Al Capone (†1947)
28.01. 480. Todestag von Heinrich VIII. (†1547)
  25. Todestag von Astrid Lindgren (†2002)
30.01. 100. Geburtstag von Olof Palme (1927)

Jubiläen im Februar 2027

Februar-Highlights

Johann Heinrich Pestalozzi 200. Todestag am 17. Februar

Johann Heinrich Pestalozzi

Am 17. Februar vor 200 Jahren starb Johann Heinrich Pestalozzi, ein Schweizer Pädagoge und Schulreformer der Anschauungspädagogik, der als Vater der modernen Volksschule gilt, sich für die Bildung von Kindern aller sozialen Schichten einsetzte und ein ganzheitliches Unterrichtskonzept für „Kopf, Herz und Hand“ propagierte.

Sidney Poitier 100. Geburtstag am 20. Februar

Sidney Poitier

Am 20. Februar vor 100 Jahren wurde Sidney Poitier geboren, ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur, der mit Filmen wie „Flucht in Ketten“ (1958), „In der Hitze der Nacht“ (1967) und „Little Nikita“ (1988) als erster Afroamerikaner zum Hollywood-Star avancierte und für „Lilien auf dem Felde“ (1963) einen Oscar als bester Hauptdarsteller erhielt.

Runde Jahrestage im Februar 2027

01.02. 25. Todestag von Hildegard Knef (†2002)
02.02. 50. Geburtstag von Shakira (1977)
04.02. 400. Geburtstag von Robert Boyle (1627)
  130. Geburtstag von Ludwig Erhard (1897)
  125. Geburtstag von Charles Lindbergh (1902)
  100. Geburtstag von Arthur Cohn (1927)
06.02. 110. Geburtstag von Zsa Zsa Gabor (1917)
  75. Todestag von Georg VI. (†1952)
07.02. 100. Geburtstag von Juliette Gréco (1927)
08.02. 90. Geburtstag von Manfred Krug (1937)
10.02. 40. Todestag von Hans Rosenthal (†1987)
11.02. 900. Todestag von Wilhelm IX. (†1127)
  180. Geburtstag von Thomas Alva Edison (1847)
12.02. 150. Geburtstag von Louis Renault (1877)
13.02. 90. Geburtstag von Sigmund Jähn (1937)
14.02. 100. Geburtstag von Lois Maxwell (1927)
15.02. 80. Geburtstag von Wencke Myhre (1947)
17.02. 200. Todestag von Johann Heinrich Pestalozzi (†1827)
  150. Geburtstag von Isabelle Eberhardt (1877)
  90. Geburtstag von Rita Süssmuth (1937)
18.02. 440. Todestag von Maria Stuart (†1587)
  125. Todestag von Charles Lewis Tiffany (†1902)
  60. Todestag von Robert Oppenheimer (†1967)
19.02. 75. Todestag von Knut Hamsun (†1952)
  70. Geburtstag von Falco (1957)
  30. Todestag von Deng Xiaoping (†1997)
20.02. 125. Geburtstag von Ansel Adams (1902)
  100. Geburtstag von Hubert de Givenchy (1927)
  100. Geburtstag von Sidney Poitier (1927)
  100. Geburtstag von Ibrahim Ferrer (1927)
  60. Geburtstag von Kurt Cobain (1967)
21.02. 350. Todestag von Baruch de Spinoza (†1677)
22.02. 40. Todestag von Andy Warhol (†1987)
24.02. 100. Geburtstag von Emmanuelle Riva (1927)
  50. Geburtstag von Floyd Mayweather (1977)
26.02. 225. Geburtstag von Victor Hugo (1802)
  175. Geburtstag von John Harvey Kellog (1852)
  95. Geburtstag von Johnny Cash (1932)
27.02. 125. Geburtstag von John Steinbeck (1902)
28.02. 100. Geburtstag von Fritz Eller (1927)

Jubiläen im März 2027

März-Highlights

Ludwig van Beethoven 200. Todestag am 26. März

Ludwig van Beethoven

Am 26. März vor 200 Jahren starb Ludwig van Beethoven, ein deutscher Komponist und Pianist der Wiener Klassik, der zu den bedeutendsten und einflussreichsten Komponisten aller Zeiten gezählt wird und dessen Sinfonien Nr. 5 und Nr. 9 zu den weltweit populärsten Musikstücken zählen (daneben u. a. Oper „Fidelio“ 1805, Klavierstück „Für Elise“ 1810).

Isaac Newton 300. Todestag am 31. März

Isaac Newton

Am 31. März vor 300 Jahren starb Isaac Newton, ein englischer Physiker, Mathematiker, Astronom, Alchemist, Philosoph, Verwaltungsbeamter, der u. a. sein Hauptwerk „Philosophiae Naturalis Principia Mathematica“ (1687) verfasste und die Gravitationskraft erforschte.

Runde Jahrestage im März 2027

01.03. 100. Geburtstag von Harry Belafonte (1927)
02.03. 50. Geburtstag von Chris Martin (1977)
03.03. 180. Geburtstag von Alexander Graham Bell (1847)
  50. Geburtstag von Ronan Keating (1977)
04.03. 75. Geburtstag von Umberto Tozzi (1952)
05.03. 200. Todestag von Alessandro Volta (†1827)
  200. Todestag von Pierre-Simon Laplace (†1827)
06.03. 100. Geburtstag von Gabriel García Márquez (1927)
07.03. 125. Geburtstag von Heinz Rühmann (1902)
  80. Geburtstag von Walter Röhrl (1947)
08.03. 110. Todestag von Ferdinand Graf von Zeppelin (†1917)
10.03. 100. Geburtstag von Jupp Derwall (1927)
  70. Geburtstag von Osama bin Laden (1957)
  50. Geburtstag von Robin Thicke (1977)
11.03. 100. Geburtstag von Joachim Fuchsberger (1927)
  75. Geburtstag von Douglas Adams (1952)
  25. Todestag von Marion Gräfin Dönhoff (†2002)
15.03. 120. Geburtstag von Zarah Leander (1907)
  100. Geburtstag von Hajo Friedrichs (1927)
16.03. 50. Geburtstag von Thomas Rupprath (1977)
17.03. 25. Todestag von Luise Rinser (†2002)
19.03. 325. Todestag von Wilhelm von Oranien (†1702)
  90. Geburtstag von Egon Krenz (1937)
21.03. 1100. Geburtstag von Song Taizu (927)
  100. Geburtstag von Hans-Dietrich Genscher (1927)
22.03. 230. Geburtstag von Wilhelm I. (1797)
  80. Geburtstag von André Heller (1947)
24.03. 100. Geburtstag von Martin Walser (1927)
25.03. 80. Geburtstag von Elton John (1947)
26.03. 200. Todestag von Ludwig van Beethoven (†1827)
  125. Todestag von Cecil Rhodes (†1902)
27.03. 100. Geburtstag von Mstislaw Rostropowitsch (1927)
  50. Todestag von Gustav Schickedanz (†1977)
  25. Todestag von Billy Wilder (†2002)
28.03. 130. Geburtstag von Sepp Herberger (1897)
29.03. 100. Geburtstag von Alfred Neven DuMont (1927)
30.03. 25. Todestag von Elizabeth Bowes-Lyon (†2002)
31.03. 300. Todestag von Isaac Newton (†1727)

Jubiläen im April 2027

April-Highlights

Benedikt XVI. 100. Geburtstag am 16. April

Benedikt XVI.

Am 16. April vor 100 Jahren wurde Benedikt XVI. geboren, emeritierter Papst, ehemaliger Theologieprofessor, Erzbischof von München und Freising (1977), Kardinal (1977), Präfekt der Glaubenskongregation (1981) und Kardinaldekan (2002), der bis zu seinem Rücktritt Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche (2005–2013) war.

Carl Friedrich Gauß 250. Geburtstag am 30. April

Carl Friedrich Gauß

Am 30. April vor 250 Jahren wurde Carl Friedrich Gauß geboren, ein als „Fürst der Mathematiker“ verehrter herausragender deutscher Mathematiker, Astronom und Physiker, der maßgebliche Beiträge zu zahlreichen Wissenschaftsfeldern lieferte und u. a. die „nichteuklidische Geometrie“, die „Methode der kleinsten Quadrate“ und die „Osterformel“ entwickelte.

Runde Jahrestage im April 2027

01.04. 80. Geburtstag von Ingrid Steeger (1947)
02.04. 1280. Geburtstag von Karl der Große (747)
  50. Geburtstag von Michael Fassbender (1977)
03.04. 130. Todestag von Johannes Brahms (†1897)
04.04. 75. Geburtstag von Gary Moore (1952)
  40. Geburtstag von Sami Khedira (1987)
06.04. 100. Geburtstag von Gerry Mulligan (1927)
07.04. 80. Todestag von Henry Ford (†1947)
10.04. 75. Geburtstag von Steven Seagal (1952)
  50. Geburtstag von Gronkh (1977)
12.04. 80. Geburtstag von David Letterman (1947)
13.04. 175. Geburtstag von Frank W. Woolworth (1852)
14.04. 500. Geburtstag von Abraham Ortelius (1527)
  100. Geburtstag von Alan MacDiarmid (1927)
15.04. 575. Geburtstag von Leonardo da Vinci (1452)
  100. Todestag von Gaston Leroux (†1927)
16.04. 100. Geburtstag von Benedikt XVI. (1927)
  100. Geburtstag von Rolf Schult (1927)
  50. Geburtstag von Alek Wek (1977)
17.04. 100. Geburtstag von Margot Honecker (1927)
18.04. 25. Todestag von Thor Heyerdahl (†2002)
19.04. 60. Todestag von Konrad Adenauer (†1967)
20.04. 100. Geburtstag von Karl Alexander Müller (1927)
  100. Geburtstag von Phil Hill (1927)
  30. Geburtstag von Alexander Zverev (1997)
21.04. 50. Todestag von Gummo Marx (†1977)
22.04. 90. Geburtstag von Jack Nicholson (1937)
23.04. 125. Geburtstag von Halldór Laxness (1902)
  20. Todestag von Boris Jelzin (†2007)
24.04. 75. Geburtstag von Jean-Paul Gaultier (1952)
25.04. 110. Geburtstag von Ella Fitzgerald (1917)
  100. Geburtstag von Albert Uderzo (1927)
  100. Geburtstag von Rosemarie Fendel (1927)
27.04. 60. Geburtstag von Willem-Alexander (1967)
28.04. 90. Geburtstag von Saddam Hussein (1937)
  50. Todestag von Sepp Herberger (†1977)
30.04. 250. Geburtstag von Carl Friedrich Gauß (1777)

Jubiläen im Mai 2027

Mai-Highlights

Dieter Hildebrandt 100. Geburtstag am 23. Mai

Dieter Hildebrandt

Am 23. Mai vor 100 Jahren wurde Dieter Hildebrandt geboren, ein deutscher Kabarettist und Buchautor, der die über viele Jahre sehr populäre Kabarettsendung „Scheibenwischer“ erfand und diese von 1980 bis 2003 federführend leitete.

Hubertus von Lüttich 1300. Todestag am 30. Mai

Hubertus von Lüttich

Am 30. Mai vor 1300 Jahren starb Hubertus von Lüttich, ein fränkischer Bischof von Maastricht und Lüttich (705–727), der nach seiner legendenhaften Bekehrung durch einen Hirsch mit leuchtendem Kruzifix zwischen dem Geweih („Hubertus-Legende“) als Heiliger und Schutzpatron u. a. der Jäger und Schützen verehrt wird.

Runde Jahrestage im Mai 2027

01.05. 175. Geburtstag von Calamity Jane (1852)
03.05. 50. Geburtstag von Maryam Mirzakhani (1977)
04.05. 200. Geburtstag von John Hanning Speke (1827)
  100. Geburtstag von Trude Herr (1927)
  100. Geburtstag von Peter Boenisch (1927)
05.05. 50. Todestag von Ludwig Erhard (†1977)
06.05. 75. Todestag von Maria Montessori (†1952)
  35. Todestag von Marlene Dietrich (†1992)
08.05. 75. Todestag von William Fox (†1952)
09.05. 100. Geburtstag von Manfred Eigen (1927)
  100. Geburtstag von Wim Thoelke (1927)
10.05. 75. Geburtstag von Roland Kaiser (1952)
  50. Todestag von Joan Crawford (†1977)
  50. Geburtstag von Nick Heidfeld (1977)
11.05. 100. Todestag von Juan Gris (†1927)
  50. Geburtstag von Janne Ahonen (1977)
12.05. 120. Geburtstag von Katharine Hepburn (1907)
  80. Geburtstag von Rolf Zuckowski (1947)
  50. Geburtstag von Mareile Höppner (1977)
13.05. 310. Geburtstag von Maria Theresia (1717)
14.05. 300. Geburtstag von Thomas Gainsborough (1727)
  75. Geburtstag von Robert Zemeckis (1952)
16.05. 50. Geburtstag von Ronny Ackermann (1977)
18.05. 100. Geburtstag von Karl Peglau (1927)
  70. Geburtstag von Frank Plasberg (1957)
20.05. 80. Geburtstag von Sky du Mont (1947)
  75. Geburtstag von Roger Milla (1952)
21.05. 25. Todestag von Niki de Saint Phalle (†2002)
22.05. 1690. Todestag von Konstantin I. der Große (†337)
  120. Geburtstag von Laurence Olivier (1907)
  40. Geburtstag von Novak Djokovic (1987)
23.05. 100. Geburtstag von Dieter Hildebrandt (1927)
  90. Todestag von John D. Rockefeller (†1937)
  10. Todestag von Roger Moore (†2017)
25.05. 100. Geburtstag von Robert Ludlum (1927)
26.05. 120. Geburtstag von John Wayne (1907)
27.05. 150. Geburtstag von Isadora Duncan (1877)
  60. Geburtstag von Kai Pflaume (1967)
29.05. 110. Geburtstag von John F. Kennedy (1917)
  45. Todestag von Romy Schneider (†1982)
30.05. 1300. Todestag von Hubertus von Lüttich (†727)

Jubiläen im Juni 2027

Juni-Highlights

Johanna Spyri 200. Geburtstag am 12. Juni

Johanna Spyri

Am 12. Juni vor 200 Jahren wurde Johanna Spyri geboren, eine Schweizer Schriftstellerin, die als Erfinderin der weltweit populären Kinderbuch-Romanfigur „Heidi“ berühmt wurde („Heidis Lehr- und Wanderjahre“ 1880, „Heidi kann brauchen, was es gelernt hat“ 1881).

Niccolò Machiavelli 500. Todestag am 21. Juni

Niccolò Machiavelli

Am 21. Juni vor 500 Jahren starb Niccolò Machiavelli, ein italienischer Staatsphilosoph, Politiker und Diplomat, Geschichtsschreiber und Dichter, der mit seinem Werk „Der Fürst“ („Il Principe“ 1513) eines der einflussreichsten politischen Bücher der Geschichte schrieb und mit ihm als Pionier der Politikwissenschaft gilt.

Runde Jahrestage im Juni 2027

01.06. 90. Geburtstag von Morgan Freeman (1937)
02.06. 75. Geburtstag von Hildegard Krekel (1952)
03.06. 150. Todestag von Ludwig von Köchel (†1877)
  50. Todestag von Roberto Rossellini (†1977)
07.06. 110. Geburtstag von Dean Martin (1917)
  75. Geburtstag von Orhan Pamuk (1952)
  75. Geburtstag von Liam Neeson (1952)
08.06. 300. Todestag von August Hermann Francke (†1727)
  50. Geburtstag von Kanye West (1977)
09.06. 100. Todestag von Victoria Woodhull (†1927)
10.06. 60. Todestag von Spencer Tracy (†1967)
12.06. 200. Geburtstag von Johanna Spyri (1827)
13.06. 100. Geburtstag von Slim Dusty (1927)
14.06. 20. Todestag von Kurt Waldheim (†2007)
15.06. 90. Geburtstag von Herbert Feuerstein (1937)
16.06. 60. Geburtstag von Jürgen Klopp (1967)
  50. Todestag von Wernher von Braun (†1977)
  10. Todestag von Helmut Kohl (†2017)
17.06. 130. Todestag von Sebastian Kneipp (†1897)
  25. Todestag von Fritz Walter (†2002)
18.06. 85. Geburtstag von Paul McCartney (1942)
  75. Geburtstag von Isabella Rossellini (1952)
19.06. 80. Geburtstag von Salman Rushdie (1947)
20.06. 60. Geburtstag von Nicole Kidman (1967)
21.06. 650. Todestag von Eduard III. (†1377)
  500. Todestag von Niccolò Machiavelli (†1527)
  175. Todestag von Friedrich Fröbel (†1852)
22.06. 300. Todestag von Georg I. (†1727)
  260. Geburtstag von Wilhelm von Humboldt (1767)
  40. Todestag von Fred Astaire (†1987)
24.06. 40. Geburtstag von Lionel Messi (1987)
25.06. 175. Geburtstag von Antoni Gaudí (1852)
  50. Todestag von Olave Baden-Powell (†1977)
26.06. 75. Geburtstag von Hansi Kraus (1952)
28.06. 450. Geburtstag von Peter Paul Rubens (1577)
30.06. 75. Geburtstag von Stefan Zauner (1952)

Jubiläen im Juli 2027

Juli-Highlights

Gina Lollobrigida 100. Geburtstag am 4. Juli

Gina Lollobrigida

Am 4. Juli vor 100 Jahren wurde Gina Lollobrigida geboren, eine italienische Schauspielerin, die insbesondere in den 1950er- und 1960er-Jahren europaweit populär war und u. a. mit einem Golden Globe ausgezeichnet wurde (u. a. „Fanfan, der Husar“ 1952, „Trapez“ 1956, „Der Glöckner von Notre Dame“ 1956).

Kurt Masur 100. Geburtstag am 18. Juli

Kurt Masur

Am 18. Juli vor 100 Jahren wurde Kurt Masur geboren, ein international anerkannter deutscher Dirigent, der u. a. Gewandhauskapellmeister in Leipzig (1970–1997) und Chefdirigent des New York Philarmonic Orchestra (1991–2002) war.

Runde Jahrestage im Juli 2027

01.07. 125. Geburtstag von William Wyler (1902)
  75. Geburtstag von Dan Aykroyd (1952)
  60. Geburtstag von Pamela Anderson (1967)
  50. Geburtstag von Liv Tyler (1977)
  30. Todestag von Robert Mitchum (†1997)
02.07. 150. Geburtstag von Hermann Hesse (1877)
  50. Todestag von Vladimir Nabokov (†1977)
  30. Todestag von James Stewart (†1997)
03.07. 75. Geburtstag von Laura Branigan (1952)
  65. Geburtstag von Tom Cruise (1962)
  50. Todestag von Alexander Wolkow (†1977)
  40. Geburtstag von Sebastian Vettel (1987)
04.07. 100. Geburtstag von Gina Lollobrigida (1927)
05.07. 100. Todestag von Albrecht Kossel (†1927)
  50. Geburtstag von Nicolas Kiefer (1977)
06.07. 140. Geburtstag von Marc Chagall (1887)
  120. Geburtstag von Frida Kahlo (1907)
07.07. 60. Todestag von Vivien Leigh (†1967)
09.07. 80. Geburtstag von O. J. Simpson (1947)
  50. Todestag von Alice Paul (†1977)
  25. Todestag von Rod Steiger (†2002)
10.07. 150. Geburtstag von Hélène Dutrieu (1877)
  50. Geburtstag von Chiwetel Ejiofor (1977)
11.07. 100. Geburtstag von Theodore Maiman (1927)
  90. Todestag von George Gershwin (†1937)
12.07. 90. Geburtstag von Bill Cosby (1937)
  30. Geburtstag von Malala Yousafzai (1997)
13.07. 500. Geburtstag von John Dee (1527)
14.07. 200. Todestag von Augustin Jean Fresnel (†1827)
17.07. 80. Geburtstag von Camilla (1947)
  75. Geburtstag von David Hasselhoff (1952)
18.07. 100. Geburtstag von Kurt Masur (1927)
19.07. 75. Todestag von Elly Heuss-Knapp (†1952)
20.07. 80. Geburtstag von Carlos Santana (1947)
21.07. 50. Todestag von Henry Vahl (†1977)
22.07. 20. Todestag von Ulrich Mühe (†2007)
24.07. 225. Geburtstag von Alexandre Dumas der Ältere (1802)
25.07. 75. Geburtstag von Eduardo Souto de Moura (1952)
26.07. 75. Geburtstag von Heiner Brand (1952)
  75. Todestag von Eva Perón (†1952)
  60. Geburtstag von Jason Statham (1967)
28.07. 125. Geburtstag von Karl Popper (1902)
29.07. 100. Geburtstag von Harry Mulisch (1927)
30.07. 80. Geburtstag von Arnold Schwarzenegger (1947)
  20. Todestag von Ingmar Bergman (†2007)

Jubiläen im August 2027

August-Highlights

Dschingis Khan 800. Todestag im August

Dschingis Khan

Im August vor 800 Jahren starb Dschingis Khan, ein mongolischer Herrscher, der durch die Vereinigung der mongolischen Stämme das Mongolische Reich begründete und als erster Großkhan (1206–1227) weite Teile Asiens eroberte.

Hans Christian Ørsted 250. Geburtstag am 14. August

Hans Christian Ørsted

Am 14. August vor 250 Jahren wurde Hans Christian Ørsted geboren, ein dänischer Physiker, Chemiker und Entdecker der magnetischen Wirkung elektrischen Stroms.

Runde Jahrestage im August 2027

2027 800. Todestag von Dschingis Khan (†1227)
03.08. 50. Geburtstag von Tom Brady (1977)
04.08. 50. Todestag von Edgar Adrian (†1977)
  50. Todestag von Ernst Bloch (†1977)
05.08. 65. Todestag von Marilyn Monroe (†1962)
06.08. 110. Geburtstag von Robert Mitchum (1917)
  75. Geburtstag von Christoph Biemann (1952)
07.08. 150. Geburtstag von Ulrich Salchow (1877)
  70. Todestag von Oliver Hardy (†1957)
08.08. 90. Geburtstag von Dustin Hoffman (1937)
12.08. 200. Todestag von William Blake (†1827)
13.08. 125. Geburtstag von Felix Wankel (1902)
14.08. 250. Geburtstag von Hans Christian Ørsted (1777)
16.08. 50. Todestag von Elvis Presley (†1977)
17.08. 50. Geburtstag von Tarja Turunen (1977)
  40. Todestag von Rudolf Heß (†1987)
18.08. 75. Geburtstag von Patrick Swayze (1952)
  70. Geburtstag von Harald Schmidt (1957)
19.08. 50. Todestag von Groucho Marx (†1977)
20.08. 200. Geburtstag von Charles De Coster (1827)
  75. Todestag von Kurt Schumacher (†1952)
  10. Todestag von Jerry Lewis (†2017)
22.08. 125. Geburtstag von Leni Riefenstahl (1902)
23.08. 75. Geburtstag von Vicky Leandros (1952)
27.08. 150. Geburtstag von Charles Rolls (1877)
28.08. 50. Todestag von Peter Altmeier (†1977)
31.08. 30. Todestag von Diana Spencer (†1997)

Jubiläen im September 2027

September-Highlights

Peter Falk 100. Geburtstag am 16. September

Peter Falk

Am 16. September vor 100 Jahren wurde Peter Falk geboren, ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent, der durch seine Rolle als Kommissar in der Krimiserie „Columbo“ (1971–1978, 1989–2003) bekannt wurde.

Nathan Mayer Rothschild 250. Geburtstag am 16. September

Nathan Mayer Rothschild

Am 16. September vor 250 Jahren wurde Nathan Mayer Rothschild geboren, ein deutsch-britischer Kaufmann und Bankier, der 1808 den englischen Zweig der von seinem Vater Mayer Amschel Rothschild begründeten Bankiers-Dynastie begründete und durch die Finanzierung der Briten gegen Napoleon sowie der Spekulation mit Staatsanleihen zum reichsten Mann seiner Zeit wurde.

Runde Jahrestage im September 2027

02.09. 75. Geburtstag von Jimmy Connors (1952)
04.09. 120. Todestag von Edvard Grieg (†1907)
05.09. 125. Todestag von Rudolf Virchow (†1902)
  30. Todestag von Mutter Teresa (†1997)
06.09. 20. Todestag von Luciano Pavarotti (†2007)
08.09. 870. Geburtstag von Richard I. Löwenherz (1157)
09.09. 940. Todestag von Wilhelm I. der Eroberer (†1087)
12.09. 70. Geburtstag von Hans Zimmer (1957)
  50. Todestag von Steve Biko (†1977)
13.09. 50. Todestag von Leopold Stokowski (†1977)
14.09. 175. Todestag von Arthur Wellesley (†1852)
  100. Todestag von Isadora Duncan (†1927)
  100. Todestag von Hugo Ball (†1927)
  45. Todestag von Grace Kelly (†1982)
15.09. 50. Geburtstag von Tom Hardy (1977)
16.09. 250. Geburtstag von Nathan Mayer Rothschild (1777)
  100. Geburtstag von Peter Falk (1927)
  75. Geburtstag von Mickey Rourke (1952)
  50. Todestag von Maria Callas (†1977)
21.09. 80. Geburtstag von Stephen King (1947)
23.09. 75. Todestag von Ray Mala (†1952)
25.09. 75. Geburtstag von Christopher Reeve (1952)
26.09. 125. Todestag von Levi Strauss (†1902)
29.09. 480. Geburtstag von Miguel de Cervantes (1547)
  125. Todestag von Émile Zola (†1902)
  100. Todestag von Willem Einthoven (†1927)
30.09. 30. Geburtstag von Max Verstappen (1997)

Jubiläen im Oktober 2027

Oktober-Highlights

Roger Moore 100. Geburtstag am 14. Oktober

Roger Moore

Am 14. Oktober vor 100 Jahren wurde Roger Moore geboren, ein britischer Schauspieler, der als Serien-Superheld „Simon Templar“ in den 1960ern bekannt wurde und heute insbesondere mit seiner Rolle als Geheimagent „007“ in sieben „James Bond“-Filmen der 1970er- und 1980er-Jahre identifiziert wird.

Günter Grass 100. Geburtstag am 16. Oktober

Günter Grass

Am 16. Oktober vor 100 Jahren wurde Günter Grass geboren, ein bedeutender und weltweit wohl auch der bekannteste deutsche Schriftsteller des 20. Jahrhunderts (u. a. „Die Blechtrommel“ 1959, „Katz und Maus“ 1961, „Hundejahre“ 1963, „Der Butt“ 1977, „Im Krebsgang“ 2002), der sich in politische Debatten einbrachte und den Nobelpreis für Literatur 1999 erhielt.

Runde Jahrestage im Oktober 2027

01.10. 200. Todestag von Wilhelm Müller (†1827)
  50. Todestag von Milo Barus (†1977)
02.10. 575. Geburtstag von Richard III. (1452)
  180. Geburtstag von Paul von Hindenburg (1847)
  125. Geburtstag von Leopold Figl (1902)
  100. Geburtstag von Uta Ranke-Heinemann (1927)
  100. Todestag von Svante Arrhenius (†1927)
  80. Geburtstag von Dieter Pfaff (1947)
03.10. 50. Todestag von Arnold Bode (†1977)
04.10. 80. Todestag von Max Planck (†1947)
05.10. 125. Geburtstag von Ray Kroc (1902)
  75. Geburtstag von Harold Faltermeyer (1952)
06.10. 1150. Todestag von Karl II. der Kahle (†877)
07.10. 75. Geburtstag von Wladimir Putin (1952)
08.10. 100. Geburtstag von César Milstein (1927)
  35. Todestag von Willy Brandt (†1992)
09.10. 80. Geburtstag von France Gall (1947)
  60. Todestag von Che Guevara (†1967)
11.10. 40. Todestag von Uwe Barschel (†1987)
14.10. 100. Geburtstag von Roger Moore (1927)
  50. Todestag von Bing Crosby (†1977)
15.10. 175. Todestag von Friedrich Ludwig Jahn (†1852)
  110. Todestag von Mata Hari (†1917)
16.10. 275. Geburtstag von Adolph Knigge (1752)
  200. Geburtstag von Arnold Böcklin (1827)
  100. Geburtstag von Günter Grass (1927)
18.10. 250. Geburtstag von Heinrich von Kleist (1777)
  100. Geburtstag von George C. Scott (1927)
  50. Todestag von Andreas Baader (†1977)
  50. Todestag von Hanns Martin Schleyer (†1977)
21.10. 150. Geburtstag von Oswald Avery (1877)
22.10. 75. Geburtstag von Jeff Goldblum (1952)
24.10. 100. Geburtstag von Gilbert Bécaud (1927)
25.10. 50. Geburtstag von Birgit Prinz (1977)
  40. Geburtstag von Fabian Hambüchen (1987)
  25. Todestag von Richard Harris (†2002)
26.10. 80. Geburtstag von Hillary Clinton (1947)
  75. Todestag von Hattie McDaniel (†1952)
  25. Geburtstag von Emma Schweiger (2002)
27.10. 90. Geburtstag von Peter Lustig (1937)
  75. Geburtstag von Roberto Benigni (1952)
28.10. 60. Geburtstag von Julia Roberts (1967)
  20. Todestag von Evelyn Hamann (†2007)
29.10. 130. Geburtstag von Joseph Goebbels (1897)

Jubiläen im November 2027

November-Highlights

Patti Page 100. Geburtstag am 8. November

Patti Page

Am 8. November vor 100 Jahren wurde Patti Page geboren, die in ihrem Land erfolgreichste US-amerikanische Sängerin der 1950er-Jahre, die ihren größten Hit mit dem „Tennessee Waltz“ (1950) hatte.

Wilhelm Hauff 200. Todestag am 18. November

Wilhelm Hauff

Am 18. November vor 200 Jahren starb Wilhelm Hauff, ein deutscher Schriftsteller der Romantik, von dem bis heute vor allem seine Märchen bekannt sind (u. a. „Die Geschichte vom Kalif Storch“ 1825, „Die Geschichte von dem kleinen Muck“ 1825, „Der Zwerg Nase“ 1826, „Das kalte Herz“ 1827).

Runde Jahrestage im November 2027

02.11. 100. Geburtstag von Steve Ditko (1927)
  50. Todestag von Walter Oehmichen (†1977)
04.11. 450. Geburtstag von Père Joseph (1577)
05.11. 50. Todestag von René Goscinny (†1977)
07.11. 160. Geburtstag von Marie Curie (1867)
  100. Geburtstag von Hiroshi Yamauchi (1927)
  60. Geburtstag von Olaf Schubert (1967)
  25. Todestag von Rudolf Augstein (†2002)
08.11. 225. Geburtstag von Benjamin Hall (1802)
  100. Geburtstag von Patti Page (1927)
14.11. 120. Geburtstag von Astrid Lindgren (1907)
15.11. 120. Geburtstag von Claus Schenk Graf von Stauffenberg (1907)
17.11. 50. Todestag von Karl Berbuer (†1977)
18.11. 200. Todestag von Wilhelm Hauff (†1827)
19.11. 110. Geburtstag von Indira Gandhi (1917)
21.11. 125. Geburtstag von Isaac B. Singer (1902)
22.11. 60. Geburtstag von Boris Becker (1967)
24.11. 130. Geburtstag von Lucky Luciano (1897)
  75. Geburtstag von Ilja Richter (1952)
  25. Todestag von John Rawls (†2002)
26.11. 75. Todestag von Sven Hedin (†1952)
  70. Geburtstag von Matthias Reim (1957)
27.11. 175. Todestag von Ada Lovelace (†1852)
29.11. 225. Geburtstag von Wilhelm Hauff (1802)
  80. Geburtstag von Petra Kelly (1947)
30.11. 425. Geburtstag von Otto von Guericke (1602)

Jubiläen im Dezember 2027

Dezember-Highlights

Bhumibol Adulyadej 100. Geburtstag am 5. Dezember

Bhumibol Adulyadej

Am 5. Dezember vor 100 Jahren wurde Bhumibol Adulyadej geboren, als Rama IX. der König von Thailand, der mit seiner Amtszeit von 1946 bis zu seinem Tod 2016 das weltweit am längsten amtierende Staatsoberhaupt sowie der thailändische König mit der längsten Regierungszeit in der Geschichte Thailands war.

Alexander I. 250. Geburtstag am 23. Dezember

Alexander I.

Am 23. Dezember vor 250 Jahren wurde Alexander I. geboren, ein russischer Zar bzw. Kaiser (1801–1825), der dem 1812 bis Moskau vorgerückten Napoleon Bonaparte die Stirn bot, zusammen mit den verbündeten europäischen Großmächten in den Befreiungskriegen (1813–1815) besiegte und fortan als Retter Europas galt.

Runde Jahrestage im Dezember 2027

01.12. 50. Geburtstag von Brad Delson (1977)
03.12. 100. Geburtstag von Andy Williams (1927)
  75. Geburtstag von Bruno Jonas (1952)
  50. Geburtstag von Adam Małysz (1977)
04.12. 250. Geburtstag von Julie Récamier (1777)
05.12. 100. Geburtstag von Bhumibol Adulyadej (1927)
07.12. 400. Geburtstag von Luise Henriette von Oranien (1627)
08.12. 100. Geburtstag von Niklas Luhmann (1927)
10.12. 50. Geburtstag von Andrea Henkel (1977)
11.12. 125. Todestag von Matthias Hohner (†1902)
  100. Geburtstag von Heinz Florian Oertel (1927)
12.12. 250. Todestag von Albrecht von Haller (†1777)
  100. Geburtstag von Robert Noyce (1927)
13.12. 230. Geburtstag von Heinrich Heine (1797)
  150. Geburtstag von Mykola Leontowytsch (1877)
15.12. 1990. Geburtstag von Nero (37)
  175. Geburtstag von Henri Becquerel (1852)
16.12. 250. Geburtstag von Barbe-Nicole Clicquot (1777)
20.12. 475. Todestag von Katharina von Bora (†1552)
21.12. 110. Geburtstag von Heinrich Böll (1917)
  90. Geburtstag von Jane Fonda (1937)
  50. Geburtstag von Emmanuel Macron (1977)
23.12. 250. Geburtstag von Alexander I. (1777)
24.12. 190. Geburtstag von Elisabeth von Österreich-Ungarn (1837)
25.12. 75. Geburtstag von C. C. H. Pounder (1952)
  50. Todestag von Charlie Chaplin (†1977)
26.12. 50. Todestag von Howard Hawks (†1977)
28.12. 120. Geburtstag von Erich Mielke (1907)
29.12. 90. Geburtstag von Dieter Thomas Heck (1937)
31.12. 90. Geburtstag von Anthony Hopkins (1937)
  50. Geburtstag von Psy (1977)

Jubiläumsjahre