Jamie Lee Curtis

22. November

1958 wurde Jamie Lee Curtis geboren

Jamie Lee Curtis feierte am 22. November 2018 ihren 60. Geburtstag. Curtis ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Halloween“ 1978, „Die Glücksritter“ 1983, „Ein Fisch namens Wanda“ 1988) und Autorin von Kinderbüchern. Außerdem haben am 22. November u. a. Boris Becker (1967) und Charles de Gaulle (1890–1970) Geburtstag.

Kalenderblatt 22.11.

22. November 2018 Donnerstag · 326. Tag · KW 47

Das Kalenderblatt zum 22. November: Der 22. November ist der 326. Tag des Jahres und fiel 2018 auf einen Donnerstag. Der 22.11.2018 war vor 20 Tagen. Wer hat am 22. November Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 22. November geboren wurden. In diesem Jahr hatten u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 22. November Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 22. November wurden im Sternzeichen Skorpion geboren.

Namenstage:  Am 22. November haben u. a. Cäcilia, Rufus, Salvator und Silja Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 22. November

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 22. November im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Cäcilia im weißen Kleid, erinnert an die Winterzeit.«

– Bauernregel zum 22. November

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 22. November

1984 Scarlett Johansson  34

Scarlett Johansson, geboren am 22. November 1984

Scarlett Marie Johansson ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Der Pferdeflüsterer“ 1998, „Lost in Translation“ 2004, „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ 2004). Geboren wurde sie am 22. November 1984 in New York City. Johansson feierte in diesem Jahr 2018 ihren 34. Geburtstag.

1968 Rasmus Lerdorf   50

Rasmus Lerdorf, geboren am 22. November 1968

Rasmus Lerdorf ist ein dänischer Programmierer und der Erfinder der im World Wide Web weit verbreiteten Programmiersprache „PHP“, die er Mitte der 1990er-Jahre in ihrer ersten Version veröffentlichte und die heute auf rund 80 Prozent aller Webserver weltweit zum Einsatz kommt. Geboren wurde er am 22. November 1968 in Qeqertarsuaq (Godhavn), Disko in Grönland. Lerdorf feierte in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag.

1967 Boris Becker  51

Boris Becker, geboren am 22. November 1967

Boris Franz Becker ist ein ehemaliger und der erfolgreichste sowie prominenteste deutsche Tennisspieler, der u. a. mit 17 Jahren als jüngster Spieler aller Zeiten das Tennisturnier in Wimbledon (1985) gewann. Er wurde am 22. November 1967 in Leimen geboren. In diesem Jahr feierte Becker seinen 51. Geburtstag.

1958 Jamie Lee Curtis   60

Jamie Lee Curtis, geboren am 22. November 1958

Jamie Lee Curtis ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Halloween“ 1978, „Die Glücksritter“ 1983, „Ein Fisch namens Wanda“ 1988) und Autorin von Kinderbüchern. Geboren wurde sie am 22. November 1958 in Los Angeles, Kalifornien. Curtis feierte in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag.

1943 Billie Jean King   75

Billie Jean King, geboren am 22. November 1943

Billie Jean King ist eine sehr erfolgreiche US-amerikanische Tennisspielerin der 1960er und 1970er, die in ihrer Karriere 12 Grand-Slam-Titel im Dameneinzel, 16 im Damendoppel und 11 im gemischten Doppel gewann. Sie wurde am 22. November 1943 in Long Beach, Kalifornien in den Vereinigten Staaten geboren. In diesem Jahr feierte King ihren 75. Geburtstag.

1898 Wiley Post   120 (†36)

Wiley Post, geboren am 22. November 1898

Wiley Hardeman Post war ein berühmter US-amerikanischer Flugpionier, der als Erster mit seinem Flugzeug „Winnie Mae“ in sieben Tagen im Alleinflug die Erde umrundete (1933). Geboren wurde er am 22. November 1898 in Van Zandt County, Texas in den Vereinigten Staaten und starb am 15. August 1935 mit 36 Jahren in Point Barrow, Alaska. 2018 jährte sich sein Geburtstag das 120. Mal.

1890 Charles de Gaulle  128 (†79)

Charles de Gaulle, geboren am 22. November 1890

Charles André Joseph Marie de Gaulle war ein französischer General des französischen Widerstands im Zweiten Weltkrieg, einflussreicher Politiker und erster Präsident der Fünften Republik (1959–1969), die durch eine von ihm durchgesetzte Verfassungsreform begründet wurde. Geboren wurde er am 22. November 1890 in Lille in Frankreich und verstarb am 9. November 1970 mit 79 Jahren in Colombey-les-Deux-Églises. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 128. Mal.

1808 Thomas Cook   210 (†83)

Thomas Cook, geboren am 22. November 1808

Thomas Cook war ein britischer Tourismus-Pionier, der die Pauschalreise erfand, und Gründer des nach ihm benannten Reiseunternehmens „Thomas Cook“ (1841). Geboren wurde er am 22. November 1808 in Melbourne, Derbyshire in England und verstarb am 18. Juli 1892 mit 83 Jahren in Bergen in Norwegen. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 210. Mal.

1767 Andreas Hofer  251 (†42)

Andreas Hofer, geboren am 22. November 1767

Andreas Hofer war ein Tiroler Wirt, Viehhändler und Freiheitskämpfer in der Tiroler Aufstandsbewegung (1809) gegen die Bayerischen und Französischen Besatzer, der regional bis heute als Nationalheld verehrt wird. Er wurde am 22. November 1767 in St. Leonhard in Passeier, Südtirol in Italien geboren und starb mit 42 Jahren am 20. Februar 1810 in Mantua, Lombardei. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 251. Mal.

1638 Christoph Cellarius   380 (†68)

Christoph Cellarius, geboren am 22. November 1638

Christoph Martin Keller war ein deutscher Altertumswissenschaftler, der in seiner „Historia Universalis“ (1702) die bis heute gebräuchliche Einteilung der Menschheitsgeschichte in Altertum, Mittelalter und Neuzeit einführte und etablierte. Geboren wurde er am 22. November 1638 in Schmalkalden im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) und starb am 4. Juni 1707 mit 68 Jahren in Halle an der Saale. 2018 jährte sich sein Geburtstag das 380. Mal.

Weitere am 22. November geborene Personen

Gestorben am 22. November

Gedenktage am 22. November 2018

Erich Fried, geboren am 6. Mai 1921

Vor dreißig Jahren im Jahr 1988 starb Erich Fried, geboren am 6. Mai 1921. Er war ein bekannter österreichischer politischer Lyriker und Übersetzer (u. a. von Shakespeare) der Nachkriegszeit. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 22. November gestorben sind:

November