Mads Mikkelsen

Ber√ľhmte D√§nen

Geboren im Geburtsland Dänemark

Goddag! Das Geburtsland D√§nemark: Welche ber√ľhmten Pers√∂nlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in D√§nemark zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr√∂√üten D√§nen und D√§ninnen, die ber√ľhmten d√§nischen S√∂hne und T√∂chter des Landes, wie etwa Mads Mikkelsen, der in Kopenhagen geboren wurde, Niels Bohr, Hans Christian Andersen, S√łren Kierkegaard und Harald Blauzahn.

Landesinfo

Flagge D√§nemarkD√§nemark ‚Äď Nordeuropa

Karte Dänemark

D√§nemark ist ein Staat in Europa. Die Hauptstadt des Landes ist Kopenhagen. In D√§nemark leben ca. 5,5 Mio. D√§nen, D√§ninnen und Einwohner anderer Nationalit√§ten. Amtssprache ist D√§nisch. D√§nemark umfasst eine Fl√§che von rund 43.000 km² und ist damit etwas gr√∂√üer als die Niederlande. Die h√∂chste Erhebung in D√§nemark ist der Yding Skovh√łj mit gerade einmal 173 Metern. Einziges Nachbarland ist Deutschland.

Regionen

Regionen in Dänemark

Ber√ľhmte D√§nen und in D√§nemark geborene Pers√∂nlichkeiten sortiert nach Regionen:

Abhängige Gebiete & Territorien

Orte

Städte in Dänemark

Ber√ľhmte Personen aus gro√üen St√§dten in D√§nemark auf geboren.am:

Dänemark-Lesetipp

Dänemark. Ein Länderporträt

Buch ¬ĽD√§nemark. Ein L√§nderportr√§t¬ę

Die Deutsch-D√§nin Claudia Knauer berichtet in ihrem Portr√§t √ľber D√§nemark √ľber ein komfortables Sozialsystem und den d√§nischen Film ebenso kenntnisreich wie √ľber die vom Kompromiss bestimmte Politik und d√§nische Hotdog-St√§nde. 224 Seiten. amazon.de

Top 10 ber√ľhmte D√§nen

Mads Mikkelsen Kopenhagen 1965

Mads Mikkelsen, geboren am 22. November 1965

Mads Mikkelsen wurde am 22. November 1965 in Kopenhagen in D√§nemark geboren. Er ist ein d√§nischer Schauspieler, der vor allem f√ľr seine Rollen in ‚ÄěF√ľr immer und ewig‚Äú (2002), ‚ÄěKing Arthur‚Äú (2004), ‚ÄěJames Bond 007: Casino Royale‚Äú (2006) und als Hauptdarsteller der TV-Serie ‚ÄěHannibal‚Äú (seit 2013) bekannt ist.

Gitte Hænning Aarhus 1946

Gitte H√¶nning, geboren am 29. Juni 1946

Gitte H√¶nning wurde am 29. Juni 1946 in Aarhus in D√§nemark geboren. Sie ist eine d√§nische S√§ngerin, die im Deutschland der 1960er-Jahre durch ihren Nummer-1-Hit ‚ÄěIch will ‚Äônen Cowboy als Mann‚Äú (1963) sowie im Schlagerduo mit Rex Gildo (u. a. ‚ÄěVom Stadtpark die Laternen‚Äú 1963) bekannt wurde und sich sp√§ter auch Pop und Jazz widmete.

Margrethe II. Kopenhagen 1940

Margrethe II., geboren am 16. April 1940

Margrethe II. wurde am 16. April 1940 in Kopenhagen in D√§nemark geboren. Sie ist die K√∂nigin D√§nemarks (seit 1972) aus dem Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Gl√ľcksburg und ehemalige letzte Prinzessin des K√∂nigreichs Island (bis 1944).

Ole Kirk Christiansen Filskov 1891

Ole Kirk Christiansen, geboren am 7. April 1891

Ole Kirk Christiansen wurde am 7. April 1891 in Filskov in D√§nemark geboren. Er war ein d√§nischer Kunsttischler, Spielzeugmacher, Gr√ľnder des Unternehmens ‚ÄěLego‚Äú (1932) und Erfinder der ‚ÄěLego‚Äú-Steine (1949/1958).

Niels Bohr Kopenhagen 1885

Niels Bohr, geboren am 7. Oktober 1885

Niels Bohr wurde am 7. Oktober 1885 in Kopenhagen in D√§nemark geboren. Er war ein d√§nischer Physiker, Pionier der Quantentheorie, Entwickler des Bohrschen Atommodells (1913) und Tr√§ger des Nobelpreises f√ľr Physik 1922 ‚Äěf√ľr seine Verdienste um die Erforschung der Struktur der Atome und der von ihnen ausgehenden Strahlung‚Äú.

Karen Blixen Rungsted 1885

Karen Blixen, geboren am 17. April 1885

Karen Blixen wurde am 17. April 1885 in Rungsted in D√§nemark geboren. Sie war eine der bedeutendsten d√§nischen Schriftstellerinnen, die ihren 17-j√§hrigen Aufenthalt als Kaffeefarmerin in Kenia in dem autobiografischen Roman ‚ÄěJenseits von Afrika‚Äú (1937, verfilmt 1985) verarbeitete.

Asta Nielsen Vesterbro 1881

Asta Nielsen, geboren am 11. September 1881

Asta Nielsen wurde am 11. September 1881 in Vesterbro in D√§nemark geboren. Sie war eine d√§nische Schauspielerin, die in den 1910er-Jahren einer der ersten international bekannten weiblichen Filmstars war und insbesondere in Deutschland als ‚ÄěDie Asta‚Äú Erfolge feierte.

S√łren Kierkegaard Kopenhagen 1813

S√łren Kierkegaard, geboren am 5. Mai 1813

S√łren Kierkegaard wurde am 5. Mai 1813 in Kopenhagen in D√§nemark geboren. Er war ein einflussreicher d√§nischer Philosoph und Theologe des Goldenen Zeitalters D√§nemark, der ein Kritiker der rationalen Philosophie und ein Wegbereiter des philosophischen Existenzialismus war.

Hans Christian Andersen Odense 1805

Hans Christian Andersen, geboren am 2. April 1805

Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense in D√§nemark geboren. Er war ein d√§nischer Dichter und Schriftsteller, der mit seinen inzwischen zur Weltliteratur z√§hlenden M√§rchen wie ‚ÄěDie kleine Meerjungfrau‚Äú (1837), ‚ÄěDas haŐąssliche Entlein‚Äú (1843), ‚ÄěDie Schneek√∂nigin‚Äú (1844), und ‚ÄěDas kleine M√§dchen mit den Schwefelh√∂lzern‚Äú (1845) Generationen verzaubert.

Harald Blauzahn

Harald Blauzahn, geboren  910

Harald Blauzahn wurde nach dem zu seiner Zeit verwendeten julianischen Kalender 910 in D√§nemark geboren. Er war ein mittelalterlicher Wikingerf√ľhrer, K√∂nig von D√§nemark (ca. 958‚Äď987) und Norwegen, der sich um 960 taufen lie√ü, die D√§nen christianisierte, D√§nemark mit Hilfe der Kirche erstmals unter seiner Herrschaft einte und zu Ehren seiner Eltern den Runenstein von Jelling (Weltkulturerbe) errichten lie√ü.

Dänen nach Themen

Ber√ľhmte und bekannte D√§nen nach Themengebieten

D√§nen und D√§ninnen A‚ÄďZ

Weitere bekannte Frauen und Männer des Landes Dänemark von A bis Z

Europa