Christopher Pissarides

Ber├╝hmte Zyprer

Geboren im Geburtsland Zypern

Yassas! Merhaba! Das Geburtsland Zypern: Welche ber├╝hmten Pers├Ânlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Zypern zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr├Â├čten Zyprer und Zyprerinnen, die ber├╝hmten zyprischen S├Âhne und T├Âchter des Landes, wie etwa Christopher Pissarides, der in Nikosia geboren wurde.

Landesinfo

Flagge ZypernZypern ÔÇô S├╝dosteuropa

Karte Zypern

Zypern, die Insel der G├Âtter/Aphrodite, ist ein Staat in Europa. Hauptstadt ist Nikosia. In Zypern leben ca. 1,1 Mio. Zyprer, Zyprerinnen und Einwohner anderer Nationalit├Ąten. Amtssprachen sind Griechisch und T├╝rkisch. Zypern umfasst eine Fl├Ąche von rund 9.250 km².

Ber├╝hmte Zyprer

Christopher Pissarides Nikosia 1948

Christopher Pissarides, geboren am 20. Februar 1948

Christopher Pissarides wurde am 20. Februar 1948 in Nikosia auf Zypern geboren. Er ist ein zypriotisch-britischer Wirtschaftswissenschaftler und zusammen mit Peter A. Diamond und Dale Mortensen Tr├Ąger des Nobelpreises f├╝r Wirtschaftswissenschaften 2010 ÔÇ×f├╝r ihre Analyse von M├Ąrkten mit FriktionÔÇť.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Zypern kamen daneben etwa Ziynet Sali, eine zypriotische Pop-S├Ąngerin, und Hal Ozsan, ein US-amerikanischer Schauspieler t├╝rkisch-zyprischer Abstammung, zur Welt. Zudem sind Michael Bisping, ein britischer Kampfsportler, und Marcos Baghdatis, ein zyprischer Tennisspieler, in Zypern geboren worden.

Gestorben in Zypern

2001 starb Christiaan Barnard in Zypern

Christiaan Barnard

Vor siebzehn Jahren im Jahr 2001 starb Christiaan Barnard in Paphos auf Zypern. Er war ein renommierter und bedeutender s├╝dafrikanischer Herzchirurg, der mit seinem Team die weltweit erste Herztransplantation am Menschen durchf├╝hrte (1967). Geboren wurde er am 8. November 1922 in Beaufort West in S├╝dafrika.

Europa