Elizabeth II.

Monat April

Geburtstage berühmter Aprilkinder

Der Geburtsmonat April: Welche prominenten Aprilkinder haben im vierten Monat des Jahres Geburtstag? Bedeutende Persönlichkeiten, berühmte Stars und Promis wie William Shakespeare, Elizabeth II., Leonardo da Vinci und Otto von Bismarck, die prominenten Geburtstagskinder in diesem Frühlingsmonat, wurden im Monat April geboren.

Über den Monat

Der Monat April

Der April – früher auch „Wandelmonat“, „Launing“ oder „Grasmond“ genannt – ist der vierte Monat im Jahr und hat 30 Tage. Der Frühlingsmonat beginnt mit dem 1. April, an dem Menschen in vielen Ländern traditionell ihre Lieben mit kleinen Streichen reinlegen.

Feiertage und besondere Tage im April 2016 sind: Tag der Erde, Welttag des Buches, Walpurgisnacht. Aprilkinder wurden im Sternzeichen Widder (bis 20.04.) oder Stier (ab 21.04.) geboren.

Tage im April

»April« (englisch)

»Avril« (französisch)

»Abril« (spanisch)

»Aprile« (italienisch)

Lesetipp zum April

April. Gedichte

Buch »April. Gedichte«

April, April, der macht, was er will! Ostern und Scherze, erste Frühlingsfreuden und »aprillelig« launische Menschen: Der Wandelmonat hat ganz schön viel zu bieten. Aus Reclams Universal-Bibliothek. 80 Seiten. amazon.de

Top 10 Berühmte Aprilkinder

Bette Davis  geboren am 5. April

Bette Davis, geboren  0

Bette Davis kam am 5. April vor 108 Jahren im Jahr 1908 in Lowell, Massachusetts in den Vereinigten Staaten als Aprilkind zur Welt. Sie war eine amerikanische Schauspielerin.

Ole Kirk Christiansen  geboren am 7. April

Ole Kirk Christiansen, geboren  0

Ole Kirk Christiansen, ein dänischer Unternehmer, war ein Kind des Geburtsmonats April. Er wurde im Jahr 1891, vor 125 Jahren, am 7. April in Filskov in Dänemark geboren.

Hugo Grotius  geboren am 10. April

Hugo Grotius, geboren  0

Am 10. April vor 433 Jahren im Jahr 1583 wurde Hugo Grotius, ein niederländischer Philosoph und Rechtsgelehrter, in Delft in den Niederlanden im Monat April geboren.

Herbert Grönemeyer  geboren am 12. April

Herbert Grönemeyer, geboren  0

Herbert Grönemeyer wurde am 12. April im Jahr 1956, vor 60 Jahren, in Göttingen als Aprilkind geboren. Er ist ein deutscher Musiker und Schauspieler.

Thomas Jefferson  geboren am 13. April

Thomas Jefferson, geboren  0

Thomas Jefferson, ein amerikanischer Politiker und dritter US-Präsident, war ein Kind des Geburtsmonats April. Er kam vor 273 Jahren im Jahr 1743 am 13. April in Shadwell bei Charlottesville, Virginia in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Sven Fischer  geboren am 16. April

Sven Fischer, geboren  0

Am 16. April im Jahr 1971, vor 45 Jahren, wurde Sven Fischer, ein deutscher Biathlet, in Schmalkalden in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) im Monat April geboren. In diesem Jahr wurde er 45 Jahre alt.

Frank Elstner  geboren am 19. April

Frank Elstner, geboren  0

Frank Elstner kam am 19. April vor 74 Jahren im Jahr 1942 in Linz in Österreich als Aprilkind zur Welt. Er ist ein deutscher Fernsehshowmaster. In diesem Jahr wurde er 74 Jahre alt.

Joan Miró  geboren am 20. April

Joan Miró, geboren  0

Joan Miró, ein spanischer Maler, war ein Kind des Geburtsmonats April. Er wurde im Jahr 1893, vor 123 Jahren, am 20. April in Barcelona in Spanien geboren.

Max Planck  geboren am 23. April

Max Planck, geboren  0

Am 23. April vor 158 Jahren im Jahr 1858 wurde Max Planck, ein deutscher Physiker, in Kiel im Monat April geboren.

Guglielmo Marconi  geboren am 25. April

Guglielmo Marconi, geboren  0

Guglielmo Marconi wurde am 25. April im Jahr 1874, vor 142 Jahren, in Bologna in Italien als Aprilkind geboren. Er war ein italienischer Radiopionier und Unternehmer.

Geburtstage im April

Aprilkinder nach Themen

Personen der Kultur
geboren im Monat April

  • Marlon Brando
  • Jackie Chan
  • Herbert Grönemeyer
03.04.Marlon Brando
07.04.Jackie Chan
12.04.Herbert Grönemeyer
15.04.Emma Watson
22.04.Jack Nicholson
23.04.Dirk Bach
23.04.William Shakespeare
25.04.Al Pacino

Personen der Gesellschaft
geboren im Monat April

  • Otto von Bismarck
  • Karl der Große
  • Helmut Kohl
01.04.Otto von Bismarck
02.04.Karl der Große
03.04.Helmut Kohl
07.04.Gerhard Schröder
16.04.Benedikt XVI.
20.04.Adolf Hitler
21.04.Elizabeth II.
22.04.Lenin

Personen des Wissens
geboren im Monat April

  • Leonhard Euler
  • Leonardo da Vinci
  • Max Weber
15.04.Leonhard Euler
15.04.Leonardo da Vinci
21.04.Max Weber
22.04.Immanuel Kant
23.04.Max Planck
26.04.Ludwig Wittgenstein
27.04.Samuel F. B. Morse
30.04.Carl Friedrich Gauß

April-Jubiläen 2016

  • Gregory Peck
  • Mani
  • Sirimavo Bandaranaike

Von diesen berühmten Menschen stand im April 2016 ein rundes Jubiläen auf dem Kalender:

05.04.Gregory Peck (100)
14.04.Mani (1800)
17.04.Sirimavo Bandaranaike (100)
22.04.Yehudi Menuhin (100)
23.04.Miguel de Cervantes (†400)
28.04.Ferruccio Lamborghini (100)

April-Nobelpreisträger

  • Max Planck
  • Samuel Beckett
  • Kofi Annan

Nobel, nobel! Diese im April Geborenen wurden mit einem Nobelpreis ausgezeichnet:

2004Wangari Maathai
2001Kofi Annan
1987Karl Alexander Müller
1969Samuel Beckett
1945Wolfgang Pauli
1945Gabriela Mistral
1918Max Planck
1909Guglielmo Marconi

April-Oscargewinner

  • Marlon Brando
  • Al Pacino
  • Jack Nicholson

Stolz wie Oscar dürfen die mit einem Academy Award ausgezeichneten April-Stars und Promis sein:

2009Penélope Cruz
2009Heath Ledger
1998Jack Nicholson
1993Al Pacino
1973Marlon Brando
1961Peter Ustinov
1958Alec Guinness
1929Charlie Chaplin

Große Aprilkinder

  • Kareem Abdul-Jabbar
  • Sergei Rachmaninow
  • Leonardo da Vinci

Groß kommt von Größe? Diese Aprilkinder haben und hatten eine imposante Statur:

2,18mKareem Abdul-Jabbar
1,98mSergei Rachmaninow
1,94mLeonardo da Vinci
1,94mMax von Sydow
1,93mOskar Schindler
1,93mSteven Seagal

Kleine Aprilkinder

  • Mary Pickford
  • Abigail Breslin
  • Samantha Fox

Klein, aber oho? Diese berühmten Aprilkinder sorg(t)en auch mit geringer Körpergröße für Aufsehen:

1,54mMary Pickford
1,54mAbigail Breslin
1,55mSamantha Fox
1,55mRick Moranis
1,56mPatricia Arquette
1,57mImmanuel Kant

Betagte Aprilkinder

  • Rita Levi-Montalcini
  • John Gielgud
  • Gladwyn Jebb

Diesen einst Hochbetagten nach zu urteilen, beschert der Geburtsmonat April ein langes Leben:

103 J.Rita Levi-Montalcini
96 J.John Gielgud
96 J.Max Himmelheber
96 J.Gladwyn Jebb
95 J.Halldór Laxness
95 J.Leopold Stokowski

Frauen & Männer