Adolf Hitler

Adolf Hitler

wurde am 20. April 1889 geboren

Adolf Hitler war der Diktator des Deutschen Reiches in der Zeit des Nationalsozialismus (1933–1945, ab 1934 „FĂĽhrer und Reichskanzler“) sowie Vorsitzender der NSDAP (1921–1945), der mit dem Angriff auf Polen den Zweiten Weltkrieg auslöste und dessen Regime Völkermord an mehreren Millionen Menschen beging. Er wurde am 20. April 1889 in Braunau am Inn in Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich) geboren und starb mit 56 Jahren am 30. April 1945 in Berlin. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 127. Mal.

Adolf Hitler, geboren 1889, war ein deutscher Diktator.

Lebensdaten

Steckbrief von Adolf Hitler

GeburtsdatumSamstag, 20. April 1889
GeburtsortBraunau am Inn, Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich)
TodesdatumMontag, 30. April 1945 (†56) (Suizid)
SterbeortBerlin, Deutschland
SternzeichenWidder

Hitler-Zitat

»Was für ein Glück für die Regierenden, dass die Menschen nicht denken!«

– Adolf Hitler, 18. Januar 1942 (in der Wolfsschanze, nach Joachim Fes)

Zeitliche Einordnung

Hitlers Zeit (1889–1945) und seine Zeitgenossen

Adolf Hitler wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1889 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Ludwig Wittgenstein (1889–1951) und Fritz Lang (1890–1976). Geboren am Ende der 1880er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1890ern und seine Jugend in den 1900ern. Während er lebt wirken u. a. auch Franz Joseph I. (1830–1916), Bruno Kreisky (1911–1990) und Kurt Waldheim (1918–2007). Adolf Hitlers Lebensspanne umfasst 56 Jahre. Er stirbt 1945 am Ende des Zweiten Weltkrieges.

Hitler-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Adolf Hitler

1889Geburt am 20. April in Braunau am Inn in Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich)
1920Adolf Hitler trägt das 25-Punkte-Programm der NSDAP vor ( DRadio Kalenderblatt)
1925„Mein Kampf“ von Adolf Hitler erscheint ( WDR Stichtag)
1933Adolf Hitler wird zum Reichskanzler ernannt ( DRadio Kalenderblatt)
 Hitler geht gegen KPD vor ( DW Kalenderblatt)
 Adolf Hitler kĂĽndigt den Austritt Deutschlands aus dem Völkerbund an ( DRadio Kalenderblatt)
1934Vereidigung der Wehrmacht auf Hitler angeordnet ( WDR Stichtag)
1935Hitler erklärt den Arbeitsdienst zur Pflicht ( DRadio Kalenderblatt)
1936Hitler lässt Truppen der Wehrmacht in das entmilitarisierte Rheinland einmarschieren ( DRadio Kalenderblatt)
 Hitler verlängert die Wehrpflicht auf zwei Jahre ( WDR Stichtag)
1937Adolf Hitler garantiert die Neutralität der Schweiz ( WDR Stichtag)
 Hitler gibt die GrundzĂĽge seiner Kriegs-und Expansionspolitik bekannt ( DRadio Kalenderblatt)
1938Wahl zur Person des Jahres durch das „Time Magazin“
 Hitlers Truppen marschieren in die Alpenrepublik ein ( DRadio Kalenderblatt)
1939Das Deutsche Reich unter Hitler beginnt mit dem Ăśberfall der deutschen Wehrmacht von Polen den 2. Weltkrieg ( DRadio Kalenderblatt)
 Georg Elser verĂĽbt Bombenattentat auf Hitler ( WDR Stichtag)
1940Hitler erlässt Weisung für Russlandfeldzug ( WDR Stichtag)
1943Von Schlabrendorffs Hitler-Attentat misslingt ( Bayern 2 Kalenderblatt)
1944Hitler-Attentat von Oberst Stauffenberg ( DW Kalenderblatt)
 Hitler erlässt den Befehl zur Aufstellung des Volkssturms ( DRadio Kalenderblatt)
1945Tod mit 56 Jahren am 30. April in Berlin
1983Die Illustrierte „Stern“ präsentiert die angeblichen Tagebücher Hitlers ( DRadio Kalenderblatt)
2019130. Jubiläum des Geburtstages am 20. April
202580. Todestag am 30. April

Hitler-Autogramm

Unterschrift von Adolf Hitler

Unterschrift Adolf Hitler

Worte ĂĽber Hitler

Bertolt Brecht

»Adolf Hitler, dem sein Bart, ist von ganz besondrer Art, Kinder, da ist etwas faul, so ein kleiner Bart, und so ein großes Maul.«

– Bertolt Brecht über Adolf Hitler
Max Liebermann

»Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte.«

– Max Liebermann über Adolf Hitler, 30. Januar 1933 (beim Fackelzug zu Hitlers Machtübernahme)

Hitler-Trivia

Schon gewusst?

Ab 1936 bekamen alle deutschen Brautpaare auf Staatskosten eine Ausgabe von Adolf Hitlers „Mein Kampf“ überreicht. Der Autor erhielt 10 Prozent Tantiemen.

Hitler-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Adolf Hitler

Wann wurde Hitler geboren? Adolf Hitler wurde vor 127 Jahren im Jahr 1889 geboren.

An welchem Tag ist Adolf Hitler geboren worden? Hitler hatte im FrĂĽhling am 20. April Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, 2017 liegt er auf einem Donnerstag.

Wo wurde Adolf Hitler geboren? Hitler wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Braunau am Inn in Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich) zur Welt.

Wann ist Hitler gestorben? Adolf Hitler verstarb vor 71 Jahren in den 1940er-Jahren am 30. April 1945, einem Montag.

Wie alt war Adolf Hitler als er starb? Adolf Hitler wurde 56 Jahre alt. Er starb zehn Tage nach seinem 56. Geburtstag.

Wie alt wäre Adolf Hitler heute? Würde Adolf Hitler noch leben, wäre er heute 127 Jahre alt. Er wurde vor exakt 46.620 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Braunau am Inn – Österreich-Ungarn

Karte des Geburtsortes von Adolf Hitler

Adolf Hitler wurde in Braunau am Inn in Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich) geboren und starb in Berlin . Das Geburtshaus von Adolf Hitler (Salzburger Vorstadt 15) liegt an folgender Stelle in Braunau am Inn:

Karte des Geburtshauses von Adolf Hitler

Webtipps

Hitler-Infos im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Adolf Hitler:

Mehr entdecken

Weitere Personen auf geboren.am

Geburtstag

20.4.

Der 20. April: Wer hat am gleichen Tag wie Adolf Hitler Geburtstag?

Geburtsjahr

1889

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1889: Wer wurde im Jahr 1889 geboren?

Staat & Politik

Weitere berĂĽhmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Royals.

Schlagworte zu Adolf Hitler