Ludwig Wittgenstein

Ludwig Wittgenstein

wurde am 26. April 1889 geboren

Ludwig Josef Johann Wittgenstein war ein österreichisch-britischer Philosoph mit bedeutenden Beiträgen zur Logik und Sprache (u. a. „Tractatus Logico-Philosophicus“ 1921 und „Philosophische Untersuchungen“ posthum 1953). Er wurde am 26. April 1889 in Wien geboren und starb mit 62 Jahren am 29. April 1951 in Cambridge, Cambridgeshire in England. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 130. Mal.

Ludwig Wittgenstein, geboren 1889, war ein österreichisch-britischer Philosoph.

Lebensdaten

Steckbrief von Ludwig Wittgenstein

GeburtsdatumFreitag, 26. April 1889
GeburtsortWien, Ă–sterreich-Ungarn (heute Ă–sterreich)
TodesdatumSonntag, 29. April 1951 (†62)
SterbeortCambridge, Cambridgeshire, England
SternzeichenStier

Wittgenstein-Zitate

»Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.«

– Ludwig Wittgenstein (Tractatus logico-philosophicus)

»Was ein Wort bedeutet, kann ein Satz nicht sagen.«

– Ludwig Wittgenstein

Zeitliche Einordnung

Wittgensteins Zeit (1889–1951) und seine Zeitgenossen

Ludwig Wittgenstein wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1889 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Fritz Lang (1890–1976) und Egon Schiele (1890–1918). Geboren am Ende der 1880er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1890ern und seine Jugend in den 1900ern. Während er lebt wirken u. a. auch Paul Watzlawick (1921–2007), Karl Popper (1902–1994) und Friedrich August von Hayek (1899–1992). Ludwig Wittgensteins Lebensspanne umfasst 62 Jahre. Er stirbt 1951 in der Zeit des Kalten Krieges.

Wittgenstein-Trivia

Schon gewusst?

Ludwig Wittgenstein wurde im selben Jahr wie Martin Heidegger geboren.

Wittgenstein-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Ludwig Wittgenstein

Wann wurde Wittgenstein geboren? Ludwig Wittgenstein wurde vor 130 Jahren im Jahr 1889 geboren.

An welchem Tag ist Ludwig Wittgenstein geboren worden? Wittgenstein hatte im FrĂĽhling am 26. April Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag.

Welches Sternzeichen war Wittgenstein? Ludwig Wittgenstein wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des BĂĽffels (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Ludwig Wittgenstein geboren? Wittgenstein wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Wien zur Welt.

Wann ist Wittgenstein gestorben? Ludwig Wittgenstein verstarb vor 68 Jahren Anfang der 1950er-Jahre am 29. April 1951, einem Sonntag.

Wie alt wurde Ludwig Wittgenstein? Ludwig Wittgenstein wurde 62 Jahre alt. Er starb drei Tage nach seinem 62. Geburtstag.

Wie alt wäre Ludwig Wittgenstein heute? Würde Ludwig Wittgenstein noch leben, wäre er heute 129 Jahre alt. Er wurde vor exakt 47.387 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Wien – Österreich-Ungarn

Ludwig Wittgenstein wurde in Wien geboren und starb in Cambridge, Cambridgeshire in England .

Jahrestage

Aktuelle Wittgenstein-Jubiläen & Gedenktage

130. Geburtstag:  in diesem Jahr am 26. April 2019. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

70. Todestag:  am 29. April 2021. Jubiläen im Jahr 2021 â€ş

Weblinks

Wittgenstein im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Ludwig Wittgenstein zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Ludwig Wittgenstein auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Ludwig Wittgenstein verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

26.4.

Der 26. April: Wer hat am gleichen Tag wie Ludwig Wittgenstein Geburtstag?

Geburtsjahr

1889

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1889: Wer wurde im Jahr 1889 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berĂĽhmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Wittgenstein