Nelson Mandela

Berühmte Afrikaner

Geboren auf dem Kontinent Afrika

Der Geburtskontinent Afrika: Auf dem Kontinent Afrika sind die Geburtsorte zahlreicher bekannter und bedeutender Persönlichkeiten beheimatet. Afrika ist der Kontinent, auf dem u. a. berühmte Afrikaner und Afrikanerinnen wie Nelson Mandela, Freddie Mercury, Charlize Theron, J. R. R. Tolkien, Kofi Annan, Claudius Ptolemäus und Jassir Arafat geboren wurden.

Afrika-Info

Der Kontinent Afrika

Afrika ist rund 30 Mio. km² groß. Auf dem Kontinent leben ca. 944 Mio. Afrikanerinnen und Afrikaner, was 14,2 Prozent der Weltbevölkerung entspricht.

Afrika (lat. Africa) war in der Römerzeit ursprünglich der Name für die Bevölkerung der Afrigi in einem Teil des heutigen Tunesiens. Das arabische „afar“ bedeutet Staub bzw. Erde.

Die bevölkerungsreichsten afrikanischen Staaten sind Nigeria, Äthiopien und Ägypten, die flächenmäßig größten Algerien, die Demokratische Republik Kongo und der Sudan.

Afrika-Lesetipp

Personenlexikon Afrika

Buch »Personenlexikon Afrika«

Das Personenlexikon stellt zu jedem der 53 unabhängigen afrikanischen Staaten mindestens drei Personen vor, die die Politik auf nationaler Ebene seit der Unabhängigkeit mitgestaltet bzw. entscheidend geprägt haben. 220 Seiten. amazon.de

Top Nationen berühmter Afrikaner

Flagge Nigeria Nigeria – Wole Soyinka & Co.

Wole Soyinka

Afrika ist der Erdteil, auf dem u. a. der in Nigeria geborene Wole Soyinka zur Welt kam. Er ist ein nigerianischer Schriftsteller und wurde 1934 in Abeokuta geboren. Ebenfalls in Nigeria wurden Sade Adu und Dr. Alban geboren.

Flagge Ägypten Ägypten – Jassir Arafat & Co.

Jassir Arafat

In Ägypten wurde u. a. Jassir Arafat geboren. Er war ein palästinensischer Politiker und kam im Jahr 1929 in Kairo zur Welt. Ägypten ist außerdem das Geburtsland von Claudius Ptolemäus und Marika Rökk.

Flagge Südafrika Südafrika – Nelson Mandela & Co.

Nelson Mandela

Nelson Mandela ist ein berühmter Sohn des Landes Südafrika. Er war ein südafrikanischer Politiker und Anti-Apartheid-Kämpfer und wurde 1918 in Mvezo bei Mthatha, Transkei geboren. In Südafrika wurden auch Charlize Theron und J. R. R. Tolkien geboren.

Flagge Kenia Kenia – Wangari Maathai & Co.

Wangari Maathai

Zu den in Kenia geborenen bekannten Personen zählt etwa Wangari Maathai. Die kenianische Umweltaktivistin kam 1940 in Ihithe, Tetu, Nyeri zur Welt. Ebenfalls in Kenia wurden Richard Dawkins und Chris Froome geboren.

Flagge Algerien Algerien – Augustinus von Hippo & Co.

Augustinus von Hippo

Eine berühmte Persönlichkeit des Landes Algerien ist Augustinus von Hippo. Er war ein lateinischer Kirchenlehrer und wurde 354 in Tagaste, Numidien (heute Souq Ahras) geboren. Algerien ist zudem das Geburtsland von Albert Camus und Yves Saint Laurent.

Flagge Marokko Marokko – Ibn Battuta & Co.

Ibn Battuta

Marokko ist das Geburtsland von Persönlichkeiten wie z. B. Ibn Battuta. Er war ein marokkanischer Forschungsreisender und kam im Jahr 1304 in Tanger zur Welt. In Marokko wurden auch Jean Reno und Michel Galabru geboren.

Afrikaner nach Ländern

Lade Karte…

Berühmte Afrikaner nach Geburtsländern

Staaten des Kontinents Afrika von A bis Z

Afrikaner nach Themen

»Ganz gleich ob Du Gazelle oder Löwe bist: bevor die Sonne aufgeht, wärst Du besser schon losgerannt.«

– Muhammad bin Raschid Al Maktum, Herrscher von Dubai