J. R. R. Tolkien

J. R. R. Tolkien

wurde am 3. Januar 1892 geboren

John Ronald Reuel Tolkien war ein britischer Schriftsteller und Philologe, der mit seinen Bestsellern „The Hobbit or There and Back Again“ (1937) und „The Lord of the Rings“ (1954/1955) als Begründer der modernen Fantasy-Literatur gilt. Er wurde am 3. Januar 1892 in Bloemfontein/Mangaung in Südafrika geboren und verstarb mit 81 Jahren am 2. September 1973 in Bournemouth in England. Sein Geburtstag jährte sich 2022 zum 130. Mal.

J. R. R. Tolkien, geboren 1892, war ein britischer Schriftsteller und Philologe.

Lebensdaten

Steckbrief von J. R. R. Tolkien

GeburtsdatumSonntag, 3. Januar 1892
GeburtsortBloemfontein/Mangaung, Freistaat, Südafrika
TodesdatumSonntag, 2. September 1973 (†81)
SterbeortBournemouth, England
SternzeichenSteinbock

Zeitliche Einordnung

Tolkiens Zeit (1892–1973) und seine Zeitgenossen

J. R. R. Tolkien wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1892 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Agatha Christie (1890–1976) und Charles de Gaulle (1890–1970). Seine Kindheit und Jugend erlebt Tolkien in den 1890er- und 1900er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Nadine Gordimer (1923–2014), Astrid Lindgren (1907–2002) und Erich Kästner (1899–1974). J. R. R. Tolkiens Lebensspanne umfasst 81 Jahre. Er stirbt 1973 in der Zeit des Kalten Krieges.

Tolkien-Autogramm

Unterschrift von J. R. R. Tolkien

Unterschrift J. R. R. Tolkien

Tolkien-Trivia

Schon gewusst?

J. R. R. Tolkien kam im selben Jahr (1892) wie Pearl S. Buck zur Welt – und ist wie sie im Jahr 1973 gestorben.

Tolkien-FAQ

Fragen und Fakten über J. R. R. Tolkien

Wann wurde J. R. R. Tolkien geboren? Tolkien wurde vor 130 Jahren im Jahr 1892 geboren.

An welchem Tag wurde Tolkien geboren? J. R. R. Tolkien hatte im Winter (Sommer in der südlichen Hemisphäre) am 3. Januar Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Montag.

Welches Sternzeichen war Tolkien? J. R. R. Tolkien wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Hasen (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde J. R. R. Tolkien geboren? Tolkien wurde auf der Südhalbkugel im südlichen Afrika geboren. Er kam in Bloemfontein/Mangaung in Südafrika zur Welt.

Wann ist Tolkien gestorben? J. R. R. Tolkien starb vor 49 Jahren in den 1970er-Jahren am 2. September 1973, einem Sonntag.

Wie alt war J. R. R. Tolkien als er starb? J. R. R. Tolkien wurde 81 Jahre, 7 Monate und 29 Tage alt.

Wie groß war Tolkien? J. R. R. Tolkien hatte eine Körpergröße von etwa 1,74 Meter.

Geburtsort/Sterbeort

Bloemfontein/Mangaung – Südafrika

Karte des Geburtsortes von J. R. R. Tolkien

J. R. R. Tolkien wurde in Bloemfontein/Mangaung in Südafrika geboren und verstarb in Bournemouth in England .

Jahrestage

Aktuelle Tolkien-Jubiläen & Gedenktage

130. Geburtstag:  in diesem Jahr am 3. Januar 2022. Jubiläen in diesem Jahr ›

50. Todestag:  am 2. September 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

Weblinks

Tolkien im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von J. R. R. Tolkien:

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von J. R. R. Tolkien auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit J. R. R. Tolkien verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

3.1.

Der 3. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie J. R. R. Tolkien Geburtstag?

Geburtsjahr

1892

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1892: Wer wurde im Jahr 1892 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Tolkien