Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci

wurde am 15. April 1452 geboren

Leonardo di ser Piero da Vinci war ein als Universalgenie der Renaissance geltender Wissenschaftler, Ingenieur und Erfinder, KĂĽnstler und Philosoph, der u. a. berĂĽhmte Gemälde wie „Das Abendmahl“ (1494–1498) und die „Mona Lisa“ (1503–1506), zahlreiche Skizzen revolutionärer Kriegs- und Fluggeräte sowie anatomische Studien schuf. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender am 15. April 1452 in Anchiano bei Vinci in Italien geboren und verstarb mit 67 Jahren am 2. Mai 1519 auf Schloss Clos LucĂ©, Amboise in Frankreich. Sein Geburtstag jährte sich 2017 zum 565. Mal.

Leonardo da Vinci, geboren 1452, war ein italienischer Erfinder, Ingenieur und KĂĽnstler.

Lebensdaten

Steckbrief von Leonardo da Vinci

Geburtsdatum15. April 1452
GeburtsortAnchiano bei Vinci, Toskana, Italien
Todesdatum2. Mai 1519 (†67)
SterbeortSchloss Clos Lucé, Amboise, Centre, Frankreich
GrabstätteKapelle in Schloss Clos Lucé, Amboise
SternzeichenWidder

da Vinci-Zitate

»Armselig der Schüler, der seinen Meister nicht übertrifft.«

– Leonardo da Vinci

»Du wirst also einsehen, Maler, dass du nur tüchtig sein kannst, wenn du ein vielseitiger Meister bist und alle möglichen Gebilde, die die Natur hervorbringt, mit deiner Kunst nachzuahmen verstehst.«

– Leonardo da Vinci

Zeitliche Einordnung

Da Vincis Zeit (1452–1519) und seine Zeitgenossen

Leonardo da Vinci wird in der Mitte des 15. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1452 im Spätmittelalter zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Christoph Kolumbus (1451–1506) und Amerigo Vespucci (1451–1512). Seine Kindheit und Jugend erlebt da Vinci in den 1450er- und 1460er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Michelangelo Buonarroti (1475–1564), Tizian (1490–1576) und Lisa del Giocondo (1479–1542). Leonardo da Vincis Lebensspanne umfasst 67 Jahre. Er stirbt 1519 zur Zeit der Renaissance und Reformation.

Hinweis zu den Lebensdaten von da Vinci: Leonardo da Vinci lebte vor der EinfĂĽhrung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

da Vinci-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Leonardo da Vinci

1452Geburt am 15. April in Anchiano bei Vinci in Italien
1498Leonardo da Vinci vollendet Abendmahl-Gemälde ( WDR Stichtag)
1519Tod mit 67 Jahren am 2. Mai auf Schloss Clos LucĂ©, Amboise in Frankreich
2019500. Todestag am 2. Mai
2052600. Jubiläum des Geburtstages am 15. April

da Vinci-Autogramm

Unterschrift von Leonardo da Vinci

Unterschrift Leonardo da Vinci

da Vinci-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Leonardo da Vinci

Wann wurde da Vinci geboren? Leonardo da Vinci wurde vor 565 Jahren im Jahr 1452 geboren.

An welchem Tag ist Leonardo da Vinci geboren worden? da Vinci hatte nach dem zu dieser Zeit verwendeten Julianischen Kalender im FrĂĽhling am 15. April Geburtstag. 2017 fiel sein Geburtstag auf einen Samstag.

In welchem Sternzeichen wurde da Vinci geboren? Leonardo da Vinci wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren.

Wo wurde Leonardo da Vinci geboren? da Vinci wurde in SĂĽdeuropa geboren. Er kam in Anchiano bei Vinci in Italien zur Welt.

Wann ist da Vinci gestorben? Leonardo da Vinci verstarb nach dem Julianischen Kalender vor 498 Jahren zu Beginn des 16. Jahrhunderts am 2. Mai 1519.

Wie alt war Leonardo da Vinci als er starb? Leonardo da Vinci wurde 67 Jahre alt.

Wie groß war da Vinci? Leonardo da Vinci war überdurchschnittlich groß. Seine Körpergröße betrug etwa 1,94 m.

Geburtsort/Sterbeort

Anchiano bei Vinci – Italien

Karte des Geburtsortes von Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci wurde in Anchiano bei Vinci in Italien geboren und verstarb auf Schloss Clos Lucé, Amboise in Frankreich . Da Vincis Sterbeort liegt an folgender Stelle :

Karte des Todesortes von Leonardo da Vinci

Webtipps

da Vinci-Infos im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Leonardo da Vinci:

da Vinci-Lesetipps

Leonardo da Vinci. Die Biographie

Buch »Leonardo da Vinci. Die Biographie«

Charles Nicholl erzählt historisch genau und zugleich spannend die Geschichte Leonardos, der als einer der vielseitigsten und genialsten der groĂźen KĂĽnstler gilt. Von der Kindheit als Waise bis zum Lebensabend im Schloss Clos LucĂ©. 768 Seiten. amazon.de

Da Vincis Vermächtnis

Buch »Da Vincis Vermächtnis«

Bestsellerautor Stefan Klein entschlĂĽsselt das vergessene Vermächtnis des Universalgenies und zeigt uns, wie wir heute mehr denn je von seiner Art zu Denken lernen können. Er erzählt von einem Mann, in dem wir uns selbst wieder finden. 336 Seiten. amazon.de

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Leonardo da Vinci auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Leonardo da Vinci verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

15.4.

Der 15. April: Wer hat am gleichen Tag wie Leonardo da Vinci Geburtstag?

Jahrhundert

1400+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Leonardo da Vinci aus dem 15. Jahrhundert.

Technik

Weitere berĂĽhmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu da Vinci