Francis Bacon

Francis Bacon

wurde am 22. Januar 1561 geboren

Francis Bacon war ein englischer Staatsmann (u. a. Lordkanzler 1617–1621), einflussreicher Philosoph und einer der Väter der modernen empirischen Wissenschaft, dem der berĂĽhmte Ausspruch „Wissen ist Macht“ zugeschrieben wird und der verschiedentlich als möglicher Autor der Shakespeare’schen Werke gilt. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender am 22. Januar 1561 in London geboren und starb mit 65 Jahren am 9. April 1626 in Highgate. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 457. Mal.

Francis Bacon, geboren 1561, war ein englischer Staatsmann.

Lebensdaten

Steckbrief von Francis Bacon

Geburtsdatum22. Januar 1561
GeburtsortLondon, England
TodesdatumDonnerstag, 9. April 1626 (†65)
SterbeortHighgate, England
SternzeichenWassermann

Bacon-Zitate

»Fürsten sind mit Himmelskörpern zu vergleichen, die gute und böse Zeiten verursachen, große Verehrung genießen, aber keine Ruhe haben.«

– Francis Bacon

»Das Argument gleicht dem Schuss einer Armbrust – es ist gleichermassen wirksam, ob ein Riese oder ein Zwerg geschossen hat.«

– Francis Bacon

Zeitliche Einordnung

Bacons Zeit (1561–1626) und seine Zeitgenossen

Francis Bacon wird in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1561 zur Zeit der Renaissance und Reformation zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind William Shakespeare (1564–1616) und Christopher Marlowe (1564–1593). Bacon wächst in den 1560er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1570ern. Während er lebt wirken u. a. auch Thomas Hobbes (1588–1679), RenĂ© Descartes (1596–1650) und Adam Olearius (1599–1671). Francis Bacons Lebensspanne umfasst 65 Jahre. Er stirbt 1626 zur Zeit der Reformation und des DreiĂźigjährigen Krieges.

Hinweis zu den Lebensdaten von Bacon: In die Lebenszeit von Francis Bacon fiel die Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582, der den zuvor verwendeten Julianischen Kalender ablöste. Das Geburtsdatum von Francis Bacon wird daher gewöhnlich nach dem Julianischen Kalender angegeben, das Sterbedatum nach dem Gregorianischen Kalender.

Worte ĂĽber Bacon

Arthur Schopenhauer

»Er hatte es nicht auf spekulative Philosophie abgesehn, sondern auf empirisches Wissen, besonders auf Naturwissenschaft. (…) Was Luther in der Kirche, ist Bako (Francis Bacon) in der Naturwissenschaft.«

– Arthur Schopenhauer über Francis Bacon (Über das Studium der Philosophie)

Bacon-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Francis Bacon

Wann wurde Bacon geboren? Francis Bacon wurde vor 457 Jahren im Jahr 1561 geboren.

An welchem Tag ist Francis Bacon geboren worden? Bacon hatte nach dem zu dieser Zeit verwendeten Julianischen Kalender im Winter am 22. Januar Geburtstag. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Montag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Dienstag.

In welchem Sternzeichen wurde Bacon geboren? Francis Bacon wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Francis Bacon geboren? Bacon wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in London zur Welt. Der Geburtsort liegt nahe des Nullmeridians.

Wann ist Bacon gestorben? Francis Bacon verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 392 Jahren im 17. Jahrhundert am 9. April 1626.

Wie alt war Francis Bacon als er starb? Francis Bacon wurde 65 Jahre, 2 Monate und 18 Tage alt.

Geburtsort

London – England

Karte des Geburtsortes von Francis Bacon

Jahrestage

Aktuelle Bacon-Jubiläen & Gedenktage

457. Geburtstag:  in diesem Jahr am 22. Januar 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

500. Jubiläum:  des Geburtstages in 43 Jahren am 22. Januar 2061.

400. Todestag:  am 9. April 2026. Jubiläen im Jahr 2026 â€ş

Webtipps

Bacon-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Francis Bacon zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.1/10

Das Ranking von Francis Bacon auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Francis Bacon verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

22.1.

Der 22. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Francis Bacon Geburtstag?

Jahrhundert

1500+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Francis Bacon aus dem 16. Jahrhundert.

Geist & Bildung

Weitere berĂĽhmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Bacon