Niccolò Machiavelli

Niccolò Machiavelli

wurde am 3. Mai 1469 geboren

Niccolò Machiavelli war ein italienischer Staatsphilosoph, Politiker und Diplomat, Geschichtsschreiber und Dichter, der mit seinem Werk „Der FĂĽrst“ („Il Principe“ 1513) eines der einflussreichsten politischen BĂĽcher der Geschichte schrieb und mit ihm als Pionier der Politikwissenschaft gilt. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender am 3. Mai 1469 in Florenz in Florenz (heute Italien) geboren und starb am 21. Juni 1527 mit 58 Jahren ebenda. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 550. Mal.

Niccolò Machiavelli, geboren 1469, war ein italienischer Staatsphilosoph.

Lebensdaten

Steckbrief von Niccolò Machiavelli

Geburtsdatum3. Mai 1469
GeburtsortFlorenz, Florenz (heute Italien)
Todesdatum21. Juni 1527 (†58)
SterbeortFlorenz, Florenz (heute Italien)
GrabstätteSanta Croce, Florenz, Italien
SternzeichenStier

Machiavelli-Zitate

»Wer den Frieden stört, der mache sich auf den Krieg gefasst.«

– Niccolò Machiavelli

»Wo die Not drängt, da wird Tollkühnheit zur Klugheit.«

– Niccolò Machiavelli

Zeitliche Einordnung

Machiavellis Zeit (1469–1527) und seine Zeitgenossen

Niccolò Machiavelli wird in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1469 im Spätmittelalter zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Paul III. (1468–1549) und Nikolaus Kopernikus (1473–1543). Geboren am Ende der 1460er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1470ern und seine Jugend in den 1480ern. Während er lebt wirken u. a. auch Marsilio Ficino (1433–1499), Erasmus von Rotterdam (1466–1536) und Hartmann Schedel (1440–1514). Niccolò Machiavellis Lebensspanne umfasst 58 Jahre. Er stirbt 1527 zur Zeit der Renaissance und Reformation.

Hinweis zu den Lebensdaten von Machiavelli: Niccolò Machiavelli lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Machiavelli-Autogramm

Unterschrift von Niccolò Machiavelli

Unterschrift Niccolò Machiavelli

Machiavelli-Trivia

Schon gewusst?

Niccolò Machiavelli starb 1527 in Florenz in Florenz (heute Italien); dem selben Ort, an dem er 58 Jahre zuvor 1469 geboren worden war.

Machiavelli-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Niccolò Machiavelli

Wann wurde Machiavelli geboren? Niccolò Machiavelli wurde vor 550 Jahren im Jahr 1469 geboren.

An welchem Tag ist Niccolò Machiavelli geboren worden? Machiavelli hatte nach dem zu dieser Zeit verwendeten Julianischen Kalender im FrĂĽhling am 3. Mai Geburtstag. 2019 fällt sein Geburtstag auf einen Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Machiavelli geboren? Niccolò Machiavelli wurde im westlichen Tierkreiszeichen Stier geboren.

Wo wurde Niccolò Machiavelli geboren? Machiavelli wurde in SĂĽdeuropa geboren. Er kam in Florenz in Florenz (heute Italien) zur Welt.

Wann ist Machiavelli gestorben? Niccolò Machiavelli starb nach dem Julianischen Kalender vor 492 Jahren im 16. Jahrhundert am 21. Juni 1527.

Wie alt war Niccolò Machiavelli als er starb? Niccolò Machiavelli wurde 58 Jahre, 1 Monat und 18 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Florenz – Florenz

Karte des Geburtsortes von Niccolò Machiavelli

Niccolò Machiavelli wurde in Florenz in Florenz (heute Italien) geboren und starb ebenda .

Jahrestage

Aktuelle Machiavelli-Jubiläen & Gedenktage

550. Geburtstag:  in diesem Jahr am 3. Mai 2019. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

500. Todestag:  am 21. Juni 2027. Jubiläen im Jahr 2027 â€ş

Weblinks

Machiavelli im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Niccolò Machiavelli zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von Niccolò Machiavelli auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Niccolò Machiavelli verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

3.5.

Der 3. Mai: Wer hat am gleichen Tag wie Niccolò Machiavelli Geburtstag?

Geburtsjahr

1469

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1469: Wer wurde im Jahr 1469 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berĂĽhmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Machiavelli