Baruch de Spinoza

Baruch de Spinoza

wurde am 24. November 1632 geboren

Baruch de Spinoza war ein bedeutender niederländischer rationalistischer Philosoph, der mit seinem posthum erschienenen Hauptwerk „Ethik“ (1677) als einer der Wegbereiter der Aufklärung und der modernen Bibelkritik gilt. Er wurde am 24. November 1632 in Amsterdam in den Niederlanden geboren und starb am 21. Februar 1677 mit 44 Jahren in Den Haag. 2019 jährt sich sein Geburtstag das 387. Mal.

Baruch de Spinoza, geboren 1632, war ein niederländischer Philosoph.

Lebensdaten

Steckbrief von Baruch de Spinoza

GeburtsdatumMittwoch, 24. November 1632
GeburtsortAmsterdam, Nordholland, Niederlande
TodesdatumSonntag, 21. Februar 1677 (†44)
SterbeortDen Haag, Südholland, Niederlande
SternzeichenSchütze

de Spinoza-Zitate

»Sein, was wir sind, und werden, was wir werden können, das ist das Ziel des Lebens.«

– Baruch de Spinoza

»Alles Vortreffliche ist ebenso schwierig wie selten.«

– Baruch de Spinoza

Zeitliche Einordnung

De Spinozas Zeit (1632–1677) und seine Zeitgenossen

Baruch de Spinoza lebte und wirkte im 17. Jahrhundert. Er kommt 1632 zur Zeit der Reformation und des Dreißigjährigen Krieges zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Jan Vermeer (1632–1675) und Christiaan Huygens (1629–1695). Seine Kindheit und Jugend erlebt de Spinoza in den 1630er- und 1640er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Gottfried Wilhelm Leibniz (1646–1716), John Locke (1632–1704) und Thomas Hobbes (1588–1679). Baruch de Spinozas Lebensspanne umfasst 44 Jahre. Er stirbt 1677 zur Zeit des Barocks.

de Spinoza-Trivia

Schon gewusst?

Baruch de Spinoza wurde im selben Jahr wie John Locke geboren.

de Spinoza-FAQ

Fragen und Fakten über Baruch de Spinoza

Wann wurde de Spinoza geboren? Baruch de Spinoza wurde vor 387 Jahren im Jahr 1632 geboren.

An welchem Tag ist Baruch de Spinoza geboren worden? de Spinoza hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Spätherbst am 24. November Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. 2019 fällt sein Geburtstag auf einen Sonntag.

Welches Sternzeichen war de Spinoza? Baruch de Spinoza wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren.

Wo wurde Baruch de Spinoza geboren? de Spinoza wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Amsterdam in den Niederlanden zur Welt.

Wann ist de Spinoza gestorben? Baruch de Spinoza verstarb nach dem Gregorianischen Kalender vor 342 Jahren im 17. Jahrhundert am 21. Februar 1677.

Wie alt wurde Baruch de Spinoza? Baruch de Spinoza wurde 44 Jahre, 2 Monate und 27 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Amsterdam – Niederlande

Baruch de Spinoza wurde in Amsterdam in den Niederlanden geboren und starb in Den Haag .

Jahrestage

Aktuelle de Spinoza-Jubiläen & Gedenktage

387. Geburtstag:  in diesem Jahr am 24. November 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

400. Jubiläum:  des Geburtstages in 13 Jahren am 24. November 2032. Jubiläen im Jahr 2032 ›

350. Todestag:  am 21. Februar 2027. Jubiläen im Jahr 2027 ›

Weblinks

de Spinoza im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Baruch de Spinoza:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.8/10

Das Ranking von Baruch de Spinoza auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Baruch de Spinoza verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

24.11.

Der 24. November: Wer hat am gleichen Tag wie Baruch de Spinoza Geburtstag?

Geburtsjahr

1632

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1632: Wer wurde im Jahr 1632 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berühmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu de Spinoza