George Berkeley

George Berkeley

wurde am 12. März 1685 geboren

George Berkeley war ein irischer Philosoph, anglikanischer Theologe und Aufklärer, der als Hauptvertreter des „Immaterialismus“ bzw. des „subjektiven Idealismus“ gilt und Namensgeber der renommierten Berkeley Universität in Kalifornien ist. Er wurde am 12. März 1685 in Kilkenny in Irland geboren und verstarb mit 67 Jahren am 14. Januar 1753 in Oxford in England. 2019 jährte sich sein Geburtstag zum 334. Mal.

George Berkeley, geboren 1685, war ein irischer Philosoph und anglikanischer Theologe.

Lebensdaten

Steckbrief von George Berkeley

GeburtsdatumMontag, 12. März 1685
GeburtsortKilkenny, Leinster, Irland
TodesdatumSonntag, 14. Januar 1753 (†67)
SterbeortOxford, England
SternzeichenFische

Berkeley-Zitat

»Wenige Menschen denken, aber alle haben eine Meinung.«

– George Berkeley

Zeitliche Einordnung

Berkeleys Zeit (1685–1753) und seine Zeitgenossen

George Berkeley wird gegen Ende des 17. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1685 zur Zeit des Barocks zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Johann Sebastian Bach (1685–1750) und Georg Friedrich Händel (1685–1759). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1680ern, in den 1690er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Immanuel Kant (1724–1804), Gottfried Wilhelm Leibniz (1646–1716) und Jean-Jacques Rousseau (1712–1778). George Berkeleys Lebensspanne umfasst 67 Jahre. Er stirbt 1753 zur Zeit der Aufklärung.

Berkeley-FAQ

Fragen und Fakten über George Berkeley

Wann wurde Berkeley geboren? George Berkeley wurde vor 334 Jahren im Jahr 1685 geboren.

An welchem Tag ist George Berkeley geboren worden? Berkeley hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Frühling am 12. März Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Dienstag, 2020 liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Berkeley? George Berkeley wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren.

Wo wurde George Berkeley geboren? Berkeley wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Kilkenny in Irland zur Welt.

Wann ist Berkeley gestorben? George Berkeley starb vor 266 Jahren Mitte des 18. Jahrhunderts am 14. Januar 1753, einem Sonntag.

Wie alt wurde George Berkeley? George Berkeley wurde 67 Jahre, 10 Monate und 2 Tage alt.

Jahrestage

Aktuelle Berkeley-Jubiläen & Gedenktage

334. Geburtstag:  in diesem Jahr am 12. März 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

350. Jubiläum:  des Geburtstages in 16 Jahren am 12. März 2035. Jubiläen im Jahr 2035 ›

300. Todestag:  am 14. Januar 2053.

Weblinks

Berkeley im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über George Berkeley zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.0/10

Das Ranking von George Berkeley auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit George Berkeley verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

12.3.

Der 12. März: Wer hat am gleichen Tag wie George Berkeley Geburtstag?

Geburtsjahr

1685

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1685: Wer wurde im Jahr 1685 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berühmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Berkeley