Margrethe II.

Ber√ľhmte D√§ninnen

Bekannte dänische Frauen

Goddag! Welche ber√ľhmten und prominenten Frauen kamen in D√§nemark zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die gr√∂√üten D√§ninnen, die weiblichen Stars und gro√üen K√∂pfe des Landes, wie etwa Margrethe II., die in Kopenhagen geboren wurde, Gitte H√¶nning, Asta Nielsen, Karen Blixen und Sigrid Undset.

Landesinfo

Flagge D√§nemarkD√§nemark ‚Äď Nordeuropa

D√§nemark ist ein Staat in Europa auf einer Fl√§che von rund 43.000 km². Er ist damit etwas gr√∂√üer als die Niederlande. Die Hauptstadt des Landes ist Kopenhagen. In D√§nemark leben ca. 5,7 Mio. D√§ninnen, D√§nen und Einwohner anderer Nationalit√§ten. Amtssprache ist D√§nisch. Einziges Nachbarland ist Deutschland.

Regionen

Regionen in Dänemark

Ber√ľhmte D√§nen und in D√§nemark geborene Pers√∂nlichkeiten sortiert nach Regionen:

Abhängige Gebiete & Territorien

Orte

Städte in Dänemark

Ber√ľhmte Personen aus gro√üen St√§dten in D√§nemark auf geboren.am:

Ber√ľhmte D√§ninnen

Susanne Bier Kopenhagen

Susanne Bier, geboren am 15. April 1960

Susanne Bier wurde am 15. April 1960 in Kopenhagen in D√§nemark geboren. Sie ist eine d√§nische Regisseurin, die international vor allem f√ľr ihren mit dem Oscar ausgezeichneten Film ‚ÄěIn einer besseren Welt‚Äú (2010) bekannt ist.

Karen Blixen Rungsted

Karen Blixen, geboren am 17. April 1885

Karen Blixen wurde am 17. April 1885 in Rungsted in D√§nemark geboren. Sie war eine der bedeutendsten d√§nischen Schriftstellerinnen, die ihren 17-j√§hrigen Aufenthalt als Kaffeefarmerin in Kenia in dem autobiografischen Roman ‚ÄěJenseits von Afrika‚Äú (1937, verfilmt 1985) verarbeitete.

Emmelie de Forest Randers

Emmelie de Forest, geboren am 28. Februar 1993

Emmelie de Forest wurde am 28. Februar 1993 in Randers in D√§nemark geboren. Sie ist eine d√§nische S√§ngerin, die 2013 den Eurovision Song Contest f√ľr D√§nemark mit dem Lied ‚ÄěOnly Teardrops‚Äú gewann.

Gitte Hænning Aarhus

Gitte H√¶nning, geboren am 29. Juni 1946

Gitte H√¶nning wurde am 29. Juni 1946 in Aarhus in D√§nemark geboren. Sie ist eine d√§nische S√§ngerin, die im Deutschland der 1960er-Jahre durch ihren Nummer-1-Hit ‚ÄěIch will ‚Äônen Cowboy als Mann‚Äú (1963) sowie im Schlagerduo mit Rex Gildo (u. a. ‚ÄěVom Stadtpark die Laternen‚Äú 1963) bekannt wurde und sich sp√§ter auch Pop und Jazz widmete.

Inge Lehmann √ėsterbro, Kopenhagen

Inge Lehmann, geboren am 13. Mai 1888

Inge Lehmann wurde am 13. Mai 1888 in √ėsterbro, Kopenhagen in D√§nemark geboren. Sie war eine d√§nische Seismologin, die durch die Auswertung von Erdbebenwellen zus√§tzlich zum bereits bekannten √§u√üeren Erdkern den inneren Erdkern entdeckte und mit ihrer Forschungsarbeit ‚ÄěP'‚Äú (1936) die Sicht auf das Innere unseres Planeten revolutionierte.

Margrethe II. Kopenhagen

Margrethe II., geboren am 16. April 1940

Margrethe II. wurde am 16. April 1940 in Kopenhagen in D√§nemark geboren. Sie ist die K√∂nigin D√§nemarks (seit 1972) aus dem Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Gl√ľcksburg und ehemalige letzte Prinzessin des K√∂nigreichs Island (bis 1944).

Asta Nielsen Vesterbro

Asta Nielsen, geboren am 11. September 1881

Asta Nielsen wurde am 11. September 1881 in Vesterbro in D√§nemark geboren. Sie war eine d√§nische Schauspielerin, die in den 1910er-Jahren einer der ersten international bekannten weiblichen Filmstars war und insbesondere in Deutschland als ‚ÄěDie Asta‚Äú Erfolge feierte.

Sigrid Undset Kalundborg

Sigrid Undset, geboren am 20. Mai 1882

Sigrid Undset wurde am 20. Mai 1882 in Kalundborg in D√§nemark geboren. Sie war eine norwegische Schriftstellerin und Tr√§gerin des Nobelpreises f√ľr Literatur 1928, den sie ‚Äěvor allem f√ľr ihre kraftvollen Schilderungen des nordischen Lebens im Mittelalter‚Äú erhielt.

Ruth Berlau Kopenhagen

Ruth Berlau wurde am 24. August 1906 in Kopenhagen in D√§nemark geboren. Sie war eine auch als ‚Äěrote Ruth‚Äú bekannte d√§nische Schriftstellerin und Schauspielerin, die vor allem als Geliebte und Mitarbeiterin (u. a. ‚ÄěJedes Tier kann es‚Äú, ‚ÄěAlle wissen alles‚Äú) von Bertolt Brecht bekannt wurde und dessen Werke in D√§nemark bekannt machte.

Europa