Emil Nolde

Emil Nolde

wurde am 7. August 1867 geboren

Emil Nolde war ein berühmter deutscher Maler des Expressionismus, der für seine farbintensiven Werke bekannt ist (u. a. „Das Leben Christi“ 1911–1912) und kurzzeitiges Mitglied der Künstlervereinigung „Brücke“ war. Er wurde am 7. August 1867 in Nolde (heute zu Buhrkall) in Preußen (heute Dänemark) geboren und starb am 13. April 1956 mit 88 Jahren in Seebüll (heute zu Neukirchen, Nordfriesland). Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 152. Mal.

Emil Nolde, geboren 1867, war ein deutscher Maler.

Lebensdaten

Steckbrief von Emil Nolde

GeburtsdatumMittwoch, 7. August 1867
GeburtsortNolde (heute zu Buhrkall), Preußen (heute Dänemark)
TodesdatumFreitag, 13. April 1956 (†88)
SterbeortSeebüll (heute zu Neukirchen, Nordfriesland), Deutschland
SternzeichenLöwe

Zeitliche Einordnung

Noldes Zeit (1867–1956) und seine Zeitgenossen

Emil Nolde wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1867 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Johannes Fibiger (1867–1928) und Mahatma Gandhi (1869–1948). Seine ersten Lebensjahre verbringt Nolde Ende der 1860er. Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1870ern und 1880ern. Während er lebt wirken u. a. auch Jørn Utzon (1918–2008), Salvador Dalí (1904–1989) und Friedensreich Hundertwasser (1928–2000). Emil Noldes Lebensspanne umfasst 88 Jahre. Er stirbt 1956 in der Zeit des Kalten Krieges.

Nolde-Autogramm

Signatur von Emil Nolde

Unterschrift Emil Nolde

Nolde-Trivia

Schon gewusst?

Emil Nolde wurde im selben Jahr geboren wie Frank Lloyd Wright und Käthe Kollwitz.

Nolde-FAQ

Fragen und Fakten über Emil Nolde

Wann wurde Nolde geboren? Emil Nolde wurde vor 152 Jahren im Jahr 1867 geboren.

An welchem Tag ist Emil Nolde geboren worden? Nolde hatte im Sommer am 7. August Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Nolde? Emil Nolde wurde im westlichen Tierkreiszeichen Löwe geboren.

Wo wurde Emil Nolde geboren? Nolde wurde in Skandinavien geboren. Er kam in Nolde (heute zu Buhrkall) in Preußen (heute Dänemark) zur Welt.

Wann ist Nolde gestorben? Emil Nolde verstarb vor 63 Jahren in den 1950er-Jahren am 13. April 1956, einem Freitag.

Wie alt war Emil Nolde als er starb? Emil Nolde wurde 88 Jahre, 8 Monate und 6 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Nolde (heute zu Buhrkall) – Preußen

Emil Nolde wurde in Nolde (heute zu Buhrkall) in Preußen (heute Dänemark) geboren und starb in Seebüll (heute zu Neukirchen, Nordfriesland) .

Jahrestage

Aktuelle Nolde-Jubiläen & Gedenktage

152. Geburtstag:  in diesem Jahr am 7. August 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 48 Jahren am 7. August 2067.

70. Todestag:  am 13. April 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

Weblinks

Nolde im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Emil Nolde:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Emil Nolde auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Emil Nolde verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

7.8.

Der 7. August: Wer hat am gleichen Tag wie Emil Nolde Geburtstag?

Geburtsjahr

1867

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1867: Wer wurde im Jahr 1867 geboren?

Bildende Kunst

Weitere berühmte Personen der Kunst: Künstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Nolde