Indira Gandhi

19. November

1917 wurde Indira Gandhi geboren

Indira Gandhis Geburtstag jährt sich am 19. November 2019 zum 102. Mal. Gandhi war eine indische Politikerin und die bisher einzige weibliche Premierministerin Indiens (1966–1977, 1980–1984), die durch ein Attentat ums Leben kam. Außerdem haben am 19. November u. a. Jodie Foster (1962) und Meg Ryan (1961) Geburtstag.

Kalenderblatt 19.11.

19. November 2019 Dienstag · 323. Tag · KW 47

Das Kalenderblatt zum 19. November: Der 19. November ist der 323. Tag des Jahres und fällt 2019 auf einen Dienstag. Es sind noch 180 Tage bis zum 19.11.2019. Wer hat am 19. November Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 19. November geboren wurden. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 19. November Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 19. November wurden im Sternzeichen Skorpion geboren.

Namenstage:  Am 19. November haben u. a. Bettina, Elisabeth, Elke, Lisa und Roman Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 19. November

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 19. November im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Es kündigt die Elisabeth, was für ein Winter vor uns steht.«

– Bauernregel zum 19. November

Mehr auf geboren.am

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 19. November

1962 Jodie Foster  56

Jodie Foster, geboren am 19. November 1962

Alicia Christian Foster, so ihr richtiger Name, ist eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Taxi Driver“ 1977, „Das Schweigen der Lämmer“ 1991), Filmregisseurin, Filmproduzentin und Oscar-Preisträgerin. Sie wurde am 19. November 1962 in Los Angeles, Kalifornien geboren. In diesem Jahr feiert Foster ihren 57. Geburtstag.

1961 Meg Ryan  57

Meg Ryan, geboren am 19. November 1961

Margaret Mary Emily Anne Hyra, so ihr richtiger Name, ist eine bekannte US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Harry und Sally“ 1989, „Schlaflos in Seattle“ 1993, „French Kiss“ 1995). Geboren wurde sie am 19. November 1961 in Fairfield, Connecticut in den Vereinigten Staaten. Ryan feiert in diesem Jahr ihren 58. Geburtstag.

1942 Calvin Klein  76

Calvin Klein, geboren am 19. November 1942

Calvin Richard Klein ist ein bekannter amerikanischer Modedesigner und Gründer des nach ihm benannten Modelabels „Calvin Klein“ (1968). Er wurde am 19. November 1942 in New York City geboren. In diesem Jahr 2019 feiert Klein seinen 77. Geburtstag.

1938 Ted Turner   80

Ted Turner, geboren am 19. November 1938

Robert Edward Turner ist ein US-amerikanischer Medienunternehmer, der u. a. die Fernsehsender TBS (1970) und TNT (1988) gründete und mit dem Nachrichtenkanal CNN (1980 national, 1985 international) das Nachrichtengeschäft revolutionierte. Er wurde am 19. November 1938 in Cincinnati, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren. In diesem Jahr feiert Turner seinen 81. Geburtstag.

1933 Larry King  85

Larry King, geboren am 19. November 1933

Lawrence Harvey Zeiger ist ein berühmter US-amerikanischer Journalist, der in über 50 Jahren etwa in seiner langjährigen fast täglichen CNN-Talkshow „Larry King Live“ (1985–2010) über 40.000 Interviews führte. Geboren wurde er am 19. November 1933 in Brooklyn, New York City. King feiert in diesem Jahr seinen 86. Geburtstag.

1917 Indira Gandhi  101 (†66)

Indira Gandhi, geboren am 19. November 1917

Indira Priyadarshini Gandhi war eine indische Politikerin und die bisher einzige weibliche Premierministerin Indiens (1966–1977, 1980–1984), die durch ein Attentat ums Leben kam. Geboren wurde sie am 19. November 1917 in Allahabad, Uttar Pradesh in Indien und starb am 31. Oktober 1984 mit 66 Jahren in Neu-Delhi. Ihr Geburtstag jährt sich 2019 zum 102. Mal.

1900 Anna Seghers  118 (†82)

Anna Seghers, geboren am 19. November 1900

Netty Radványi, so ihr richtiger Name, war eine deutsche Schriftstellerin, die mit ihrem zunächst im Exil in Mexiko erschienenen Roman „Das siebte Kreuz“ (1942) weltberühmt wurde und nach ihrer Rückkehr nach Deutschland in der DDR viele Jahre Präsidentin des Schriftstellerverbandes (1952–1978) war. Sie wurde am 19. November 1900 in Mainz geboren und starb mit 82 Jahren am 1. Juni 1983 in Berlin. 2019 jährt sich ihr Geburtstag das 119. Mal.

1833 Wilhelm Dilthey  185 (†77)

Wilhelm Dilthey, geboren am 19. November 1833

Wilhelm Dilthey war ein bedeutender deutscher Philosoph des späten 19. Jahrhunderts, der mit seiner „Kritik der historischen Vernunft“ die Geisteswissenschaften in Abgrenzung zu den Naturwissenschaften als eigene Disziplin etablieren wollte und daher langläufig als „Vater der Geisteswissenschaften“ betitelt wird. Geboren wurde er am 19. November 1833 in Biebrich (heute zu Wiesbaden) und starb am 1. Oktober 1911 mit 77 Jahren in Seis am Schlern, Südtirol in Italien. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 186. Mal.

1799 René Caillié  219 (†38)

René Caillié, geboren am 19. November 1799

René Caillié war ein französischer Afrikaforscher, der als zweiter Europäer Timbuktu erreichte und als Erster lebend von seiner Reise zurückkehrte und in Europa von ihr berichten konnte. Geboren wurde er am 19. November 1799 in Mauzé-sur-le-Mignon in Frankreich und verstarb am 17. Mai 1838 mit 38 Jahren in La Gripperie-Saint-Symphorien. 2019 jährt sich sein Geburtstag das 220. Mal.

1600 Karl I.  418 (†48)

Karl I., geboren am 19. November 1600

Karl Stuart war der König von England, Schottland und Irland aus dem Haus Stuart (1625–1649), der mit seiner absolutistischen Politik den in der Abschaffung der Monarchie mündenden englischen Bürgerkrieg (1642–1649) zwischen Monarchisten und Parlamentariern auslöste und hingerichtet wurde. Er wurde am 19. November 1600 in Dunfermline in Schottland geboren und verstarb mit 48 Jahren am 30. Januar 1649 in London. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 419. Mal.

Weitere am 19. November geborene Personen

Gestorben am 19. November

Gedenktage am 19. November 2019

Mike Nichols, geboren am 6. November 1931

Vor fünf Jahren im Jahr 2014 starb Mike Nichols, geboren am 6. November 1931. Er war ein insbesondere in den 1960ern gefeierter US-amerikanischer Regisseur (u. a. „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ 1966, „Die Reifeprüfung“ 1967, „Die Waffen der Frauen“ 1988), der den Grammy (1961), den Oscar (1968), den Emmy (2001, 2004) sowie zahlreiche Tony Awards gewinnen konnte. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 19. November gestorben sind:

2017Jana Novotná
2013Frederick Sanger
1887Emma Lazarus
1828Franz Schubert

November