Morgan Freeman

1. Juni

1937 wurde Morgan Freeman geboren

Am 1. Juni 2017 feierte Morgan Freeman seinen 80. Geburtstag. Freeman ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Oscar-Preisträger, der mit seinen Charakterrollen in Filmen wie „Die Verurteilten“ (1994), „Million Dollar Baby“ (2004) und „Invictus“ (2009) das Publikum überzeugte in Blockbustern wie „Deep Impact“ (1998) und „The Dark Knight Rises“ (2012) mitspielte. Außerdem haben am 1. Juni u. a. Marilyn Monroe (1926–1962) und Heidi Klum (1973) Geburtstag.

Kalenderblatt 1.6.

1. Juni 2017 Donnerstag · 152. Tag · KW 22

Das Kalenderblatt zum 1. Juni: Der 1. Juni ist der 152. Tag des Jahres und fiel 2017 auf einen Donnerstag. Der 01.06.2017 war vor 112 Tagen. Wer hat am 1. Juni Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 1. Juni geboren wurden. In diesem Jahr hatten u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtsmonat Juni

Entdecken Sie die historischen und VIP-Geburtstage des Monats. Welche Promis haben im Juni Geburtstag?

Fakten zum Tag

Infos zum 1. Juni Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 1. Juni wurden im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Namenstage:  Am 1. Juni haben u. a. Silka, Silvana und Simeon Namenstag.

Hochzeit:  Am 1. Juni im Jahr 1936 trat Charlie Chaplin mit Paulette Goddard vor den Traualtar.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 1. Juni

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 1. Juni aus dem Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Tageschronik 1. Juni

Produktabbildung Tageschronik

Das Geburtstagsbuch mit über 1.200 Einträgen zu allen wichtigen Ereignissen, Personen und Daten vom 1. Juni im vergangenen Jahrhundert. 140 Seiten.

Bauernregel

»War’s an Fortunatus klar, gibt’s ein gutes Erntejahr.«

– Bauernregel zum 1. Juni

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 1. Juni

1974 Alanis Morissette  43

Alanis Morissette, geboren am 1. Juni 1974

Alanis Nadine Morissette ist eine kanadische Sängerin (u. a. „Jagged Little Pill“ 1995, das weltweit meistverkaufte Debut-Album eines Künstlers). Geboren wurde sie am 1. Juni 1974 in Ottawa, Ontario in Kanada. Morissette feierte in diesem Jahr ihren 43. Geburtstag.

1973 Heidi Klum  44

Heidi Klum, geboren am 1. Juni 1973

Heidi Samuel ist ein deutsch-US-amerikanisches Model und Unternehmerin, die neben ihrer Anfang der 1990er begonnenen Model-Karriere u. a. als Moderatorin der Casting-Sendung „Germany's Next Topmodel“ (seit 2006) bekannt ist. Sie wurde am 1. Juni 1973 in Bergisch Gladbach geboren. In diesem Jahr feierte Klum ihren 44. Geburtstag.

1968 Mathias Rust  49

Mathias Rust, geboren am 1. Juni 1968

Mathias Rust ist ein als „Kremflieger“ bekannt gewordener deutscher Privatpilot, der 1987 mit einer Cessna illegal über Finnland nach Moskau in der damaligen Sowjetunion flog und in der Nähe des Roten Platzes landete. Geboren wurde er am 1. Juni 1968 in Wedel. Rust feierte in diesem Jahr seinen 49. Geburtstag.

1947 Ron Wood   70

Ron Wood, geboren am 1. Juni 1947

Ronald David Wood ist ein britischer Musiker und Gitarrist der Rockgruppe „The Rolling Stones“ (seit 1975). Er wurde in den 1940er-Jahren am 1. Juni 1947 in Hillingdon, London in England geboren. In diesem Jahr feierte Wood seinen 70. Geburtstag.

1937 Morgan Freeman   80

Morgan Freeman, geboren am 1. Juni 1937

Morgan Freeman ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Oscar-Preisträger, der mit seinen Charakterrollen in Filmen wie „Die Verurteilten“ (1994), „Million Dollar Baby“ (2004) und „Invictus“ (2009) das Publikum überzeugte in Blockbustern wie „Deep Impact“ (1998) und „The Dark Knight Rises“ (2012) mitspielte. Er wurde am 1. Juni 1937 in Memphis, Tennessee in den Vereinigten Staaten geboren. In diesem Jahr feierte Freeman seinen 80. Geburtstag.

1937 Colleen McCullough   80 (†77)

Colleen McCullough war eine australische Schriftstellerin, die mit ihrer 1983 auch für das Fernsehen erfolgreich verfilmten Familiensaga „Die Dornenvögel“ (1977) einen internationalen Bestseller schrieb. Sie wurde am 1. Juni 1937 in Wellington, New South Wales in Australien geboren und verstarb am 29. Januar 2015 mit 77 Jahren auf der Norfolkinsel. Dieses Jahr hätte sie ihren 80. Geburtstag gefeiert.

1936 Peter Sodann  81

Peter Sodann, geboren am 1. Juni 1936

Peter Sodann ist ein deutscher Schauspieler, der u. a. von 1991 bis 2007 viele Jahre als Leipziger Komissar „Bruno Ehrlicher“ in der TV-Krimireihe „Tatort“ ermittelte. Geboren wurde er am 1. Juni 1936 in Meißen. Sodann feierte in diesem Jahr seinen 81. Geburtstag.

1935 Norman Foster  82

Norman Foster, geboren am 1. Juni 1935

Sir Norman Robert Foster ist ein international renommierter britischer Architekt (u. a. Restauration des Reichstags-Gebäudes 1999). Er wurde am 1. Juni 1935 in Stockport, Greater Manchester in England geboren. In diesem Jahr feierte Foster seinen 82. Geburtstag.

1926 Marilyn Monroe  91 (†36)

Marilyn Monroe, geboren am 1. Juni 1926

Norma Jeane Baker, so ihr richtiger Name, war eine US-amerikanische Filmlegende, Schauspielerin (u. a. „Blondinen bevorzugt“ 1953, „Manche mögen’s heiß“ 1959), Sängerin, Filmproduzentin und Fotomodel. Geboren wurde sie am 1. Juni 1926 in Los Angeles, Kalifornien und starb mit 36 Jahren am 5. August 1962 ebenda. In diesem Jahr hätte sie ihren 91. Geburtstag gefeiert.

1796 Nicolas Carnot  221 (†36)

Nicolas Carnot, geboren am 1. Juni 1796

Nicolas Léonard Sadi Carnot war ein französischer Physiker, Ingenieur und der Begründer der Thermodynamik (Carnot-Kreisprozess). Geboren wurde er am 1. Juni 1796 in Paris und starb im Alter von 36 Jahren am 24. August 1832 ebenda. In diesem Jahr jährte sich sein Geburtstag zum 221. Mal.

1790 Ferdinand Raimund  227 (†46)

Ferdinand Raimund, geboren am 1. Juni 1790

Ferdinand Jakob Raimund war ein berühmter österreichischer Dramatiker und Schauspieler der Alt-Wiener Volkskomödie, der mit Bühnenwerken wie „Der Bauer als Millionär“ (1826), „Der Alpenkönig und der Menschenfeind“ (1828) und „Der Verschwender“ (1834 mit dem populären Lied „Hobellied“) große Theatererfolge feierte. Geboren wurde er am 1. Juni 1790 in Mariahilf (heute zu Wien) in Österreich und verstarb mit 46 Jahren am 5. September 1836 in Pottenstein. Sein Geburtstag jährte sich 2017 zum 227. Mal.

1765 Christiane von Goethe  252 (†51)

Christiane von Goethe, geboren am 1. Juni 1765

Johanna Christiana Sophie Vulpius war die langjährige Geliebte (ab 1788) und Ehefrau (ab 1806) von Johann Wolfgang von Goethe. Sie wurde Mitte der 1760er-Jahre am 1. Juni 1765 in Weimar im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 6. Juni 1816 mit 51 Jahren in Weimar. Ihr Geburtstag jährte sich 2017 zum 252. Mal.

Gestorben am 1. Juni

Gedenktage am 1. Juni 2017

James Gordon Bennett, geboren am 1. September 1795

Vor 145 Jahren im Jahr 1872 starb James Gordon Bennett, geboren am 1. September 1795. Er war der Gründer und Herausgeber des „New York Herald“ (1835) und ein Pionier des modernen Journalismus (u. a. erstes Zeitungsinterview 1836). Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 1. Juni gestorben sind: