Audrey Hepburn

Top 25 der weiblichen Filmstars (AFI)

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des amerikanischen Films hat das American Film Institute (AFI) zwischen 1998 und 2008 die jurybasierten Top-Listen „AFI 100 Years“ zusammengestellt. 1999 wurde die Liste „AFI's 100 Years … 100 Stars“ mit den 50 größten amerikanischen Filmlegenden veröffentlicht, darunter 25 Frauen.

Liste

1 Katharine Hepburn

Katharine Hepburn, geboren am 12. Mai 1907

Katharine Hepburn (Katharine Houghton Hepburn) wurde am 12. Mai 1907 in Hartford, Connecticut in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Morgenrot des Ruhms“ 1933, „Leoparden küßt man nicht“ 1938, „African Queen“ 1951, „Der Löwe im Winter“ 1968, „Am goldenen See“ 1981), die mit vier Auszeichnungen die meisten Oscars als beste Hauptdarstellerin (1934, 1968, 1969, 1982) erhielt. Am 29. Juni 2003 starb sie mit 96 Jahren.

2 Bette Davis

Bette Davis, geboren am 5. April 1908

Bette Davis (Ruth Elizabeth Davis) wurde am 5. April 1908 in Lowell, Massachusetts in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Dangerous“ 1935, „Jezebel“ 1938), erste weibliche Präsidentin der „Academy of Motion Picture Arts and Sciences“ (1941) und zweifache Oscar-Preisträgerin. Am 6. Oktober 1989 starb sie mit 81 Jahren.

3 Audrey Hepburn

Audrey Hepburn, geboren am 4. Mai 1929

Audrey Hepburn (Audrey Kathleen Hepburn-Ruston) wurde am 4. Mai 1929 in Ixelles/Elsene in Belgien geboren. Sie war eine britisch-niederländische Schauspielerin, die mit ihrem oscarprämierten Auftritt in „Ein Herz und eine Krone“ (1953) bekannt wurde, in „Frühstück bei Tiffany“ (1961) als „Holly Golightly“ ihre bekannteste Rolle hatte und mit Oscar, Emmy, Tony sowie Grammy alle vier großen US-Preise gewann. Am 20. Januar 1993 starb sie mit 63 Jahren. In diesem Jahr wäre sie 90 Jahre alt geworden.

4 Ingrid Bergman

Ingrid Bergman, geboren am 29. August 1915

Ingrid Bergman wurde am 29. August 1915 in Stockholm in Schweden geboren. Sie war eine schwedische Schauspielerin, die mit selbstbewussten Frauenrollen in Filmklassikern wie „Casablanca“ (1942), „Das Haus der Lady Alquist“ (1944), „Berüchtigt“ (1946), „Anastasia“ (1956), „Die Kaktusblüte“ (1969) und „Mord im Orientexpress“ (1974) zur Leinwandlegende wurde und drei Oscars erhielt. Am 29. August 1982 starb sie mit 67 Jahren.

5 Greta Garbo

Greta Garbo, geboren am 18. September 1905

Greta Garbo (Greta Lovisa Gustafsson) wurde am 18. September 1905 in Stockholm in Schweden geboren. Sie war eine schwedische Schauspielerin, die sich mit Filmen wie „Es war“ (1927), „Anna Christie“ (1930), „Mata Hari“ (1931), „Menschen im Hotel“ (1932), „Die Kameliendame“ (1936) und „Ninotschka“ (1939) ihren Platz unter Hollywoods Legenden erarbeitete und sich Anfang der 1940er ins Privatleben zurückzog. Am 15. April 1990 starb sie mit 84 Jahren.

6 Marilyn Monroe

Marilyn Monroe, geboren am 1. Juni 1926

Marilyn Monroe (Norma Jeane Baker) wurde am 1. Juni 1926 in Los Angeles, Kalifornien geboren. Sie war eine US-amerikanische Filmlegende, Schauspielerin (u. a. „Blondinen bevorzugt“ 1953, „Manche mögen’s heiß“ 1959), Sängerin, Filmproduzentin und Fotomodel. Am 5. August 1962 starb sie mit 36 Jahren.

7 Elizabeth Taylor

Elizabeth Taylor, geboren am 27. Februar 1932

Dame Elizabeth Taylor wurde am 27. Februar 1932 in Hampstead Garden Suburb, Barnet, London in England geboren. Sie war eine britisch-US-amerikanische Schauspielerin und Filmlegende, die für „Telefon Butterfield 8“ (1960) und „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ (1966) den Oscar erhielt, in „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ (1958) und „Cleopatra“ (1963) spielte und privat mit ihren acht Ehen für Schlagzeilen sorgte. Am 23. März 2011 starb sie mit 79 Jahren.

8 Judy Garland

Judy Garland, geboren am 10. Juni 1922

Judy Garland (Frances Ethel Gumm) wurde am 10. Juni 1922 in Grand Rapids, Minnesota in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Filmschauspielerin (u. a. „Der Zauberer von Oz“ 1939), Sängerin und Oscar-Preisträgerin. Am 22. Juni 1969 starb sie mit 47 Jahren.

9 Marlene Dietrich

Marlene Dietrich, geboren am 27. Dezember 1901

Marlene Dietrich (Marie Magdalene Dietrich) wurde am 27. Dezember 1901 in Schöneberg (heute Berlin) geboren. Sie war eine deutsch-US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin, die mit „Der blaue Engel“ (1930) ihren internationalen Durchbruch hatte, in den 1930ern zum Hollywoodstar avancierte und sich mit Liedern wie „Lili Marleen“ und „Sag mir, wo die Blumen sind“ in die Herzen ihrer Fans sang. Am 6. Mai 1992 starb sie mit 90 Jahren.

10 Joan Crawford

Joan Crawford, geboren am 23. März 1905

Joan Crawford wurde am 23. März 1905 in San Antonio, Texas in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Filmschauspielerin, die zu den großen Hollywoodstars ihrer Zeit zählte, für ihre Hauptrolle in „Solange ein Herz schlägt“ (1945) mit dem Oscar geehrt wurde und in weiteren Leinwanderfolgen wie „Maskierte Herzen“ (1952) und „Was geschah wirklich mit Baby Jane?“ (1962) mitspielte. Am 10. Mai 1977 starb sie mit 72 Jahren.

11 Barbara Stanwyck

Barbara Stanwyck, geboren am 16. Juli 1907

Barbara Stanwyck (Ruby Catherine Stevens) wurde am 16. Juli 1907 in Brooklyn, New York City geboren. Sie war eine der bestbezahltesten und populärsten US-amerikanischen Schauspielerinnen ihrer Zeit (u. a. „Ladies of Leisure“ 1930) und Oscar-Preisträgerin. Am 20. Januar 1990 starb sie mit 82 Jahren.

12 Claudette Colbert

Claudette Colbert, geboren am 13. September 1903

Claudette Colbert wurde am 13. September 1903 in Saint-Mandé in Frankreich geboren. Sie war eine französisch-US-amerikanische Schauspielerin, die mit Frank Capras „Es geschah in einer Nacht“ (1934) ihren Durchbruch feierte und mit Filmen wie „Cleopatra“ (1934), „Imitation of Life“ (1934) und „Atemlos nach Florida“ (1942) zu den beliebtesten Hollywood-Stars ihrer Zeit zählte. Am 30. Juli 1996 starb sie mit 92 Jahren.

13 Grace Kelly

Grace Kelly, geboren am 12. November 1929

Grace Kelly (Grace Patricia Kelly) wurde am 12. November 1929 in Philadelphia, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Zwölf Uhr mittags“ 1952, „Das Fenster zum Hof“ 1954) und durch ihre Heirat mit Fürst Rainier III. (1956) Fürstin von Monaco. Am 14. September 1982 starb sie mit 52 Jahren. In diesem Jahr wäre sie 90 Jahre alt geworden.

14 Ginger Rogers

Ginger Rogers, geboren am 16. Juli 1911

Ginger Rogers (Virginia Katherine McMath) wurde am 16. Juli 1911 in Independence, Missouri in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Tänzerin, Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin, die in den 1930er-Jahren als Tanzpartnerin an der Seite von Fred Astaire berühmt wurde und mit ihm Filme wie „Flying Down to Rio“ (1933) und „Fräulein Kitty“ (1940) drehte. Am 25. April 1995 starb sie mit 83 Jahren.

15 Mae West

Mae West, geboren am 17. August 1893

Mae West (Mary Jane West) wurde am 17. August 1893 in Brooklyn, New York City geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin und Entertainerin, die in den 1930ern zu den bestbezahltesten Hollywood-Filmstars zählte, u. a. in Komödien wie „Ich bin kein Engel“ (1933) und „Sie tat ihm unrecht“ (1933) spielte und als Sexsymbol ihrer Generation galt. Am 22. November 1980 starb sie mit 87 Jahren.

16 Vivien Leigh

Vivien Leigh, geboren am 5. November 1913

Vivien Leigh (Vivian Mary Hartley) wurde am 5. November 1913 in Darjiling, Bengalen in Indien geboren. Sie war eine britische Schauspielerin und zweifache Oscar-Preisträgerin, die als „Scarlett O'Hara“ in „Vom Winde verweht“ (1939) zur Filmlegende wurde. Am 7. Juli 1967 starb sie mit 53 Jahren.

17 Lillian Gish

Lillian Gish, geboren am 14. Oktober 1893

Lillian Gish (Lillian Diana Gish) wurde am 14. Oktober 1893 in Springfield, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin, die über 75 Jahre im Kino, Fernsehen und Theater zu sehen war (u. a. „Die Geburt einer Nation“ 1915, „Die Nacht des Jägers“ 1955, „Wale im August“ 1987). Am 27. Februar 1993 starb sie mit 99 Jahren.

18 Shirley Temple

Shirley Temple, geboren am 23. April 1928

Shirley Temple wurde am 23. April 1928 in Santa Monica, Kalifornien in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin, die insbesondere in den 1930er-Jahren als Kinderstar sehr populär war. Am 10. Februar 2014 starb sie mit 85 Jahren.

19 Rita Hayworth

Rita Hayworth, geboren am 17. Oktober 1918

Rita Hayworth (Margarita Carmen Cansino) wurde am 17. Oktober 1918 in New York City geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „Gilda“ 1946) und Tänzerin, die insbesondere in den 1940er-Jahren populär war und als Sex-Symbol galt. Am 14. Mai 1987 starb sie mit 68 Jahren.

20 Lauren Bacall

Lauren Bacall, geboren am 16. September 1924

Lauren Bacall (Betty Joan Perske) wurde am 16. September 1924 in New York City geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin mit einer 73-jährigen Filmkarriere (u. a. „Haben und Nichthaben“ 1944, „Gangster in Key Largo“ 1948, „Wie angelt man sich einen Millionär?“ 1953, „Liebe hat zwei Gesichter“ 1996). Am 12. August 2014 starb sie mit 89 Jahren.

21 Sophia Loren

Sophia Loren, geboren am 20. September 1934

Sophia Loren (Sofia Villani Scicolone) wurde am 20. September 1934 in Rom geboren. Sie ist eine italienische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin, die in den 1960er-Jahren mit Filmen wie „Und dennoch leben sie“ (1960), „Gestern, heute und morgen“ (1962) und „Hochzeit auf Italienisch“ (1964) weltweit populär wurde.

22 Jean Harlow

Jean Harlow, geboren am 3. März 1911

Jean Harlow (Harlean Harlow Carpenter) wurde am 3. März 1911 in Kansas City, Missouri in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine US-amerikanische Schauspielerin und populäres Sex-Symbol der 1930er-Jahre (u. a. „Platinum Blonde“ 1931). Am 7. Juni 1937 starb sie mit 26 Jahren.

23 Carole Lombard

Carole Lombard, geboren am 6. Oktober 1908

Carole Lombard (Jane Alice Peters) wurde am 6. Oktober 1908 in Fort Wayne, Indiana in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war die bestbezahlteste US-amerikanische Schauspielerin Ende der 1930er-Jahre (u. a. „Mein Mann Godfrey“ 1936). Am 16. Januar 1942 starb sie mit 33 Jahren.

24 Mary Pickford

Mary Pickford, geboren am 8. April 1892

Mary Pickford (Gladys Louise Smith) wurde am 8. April 1892 in Toronto, Ontario in Kanada geboren. Sie war eine berühmte kanadische Schauspielerin, die zu den Hollywood-Stars der Stummfilmzeit zählte (u. a. „The Poor Little Rich Girl“ 1917, „Pollyanna“ 1920) und Mitgründerin des Filmstudios „United Artists“ (1919) sowie der „Academy of Motion Picture Arts and Sciences“ (1927) war. Am 29. Mai 1979 starb sie mit 87 Jahren.

25 Ava Gardner

Ava Gardner, geboren am 24. Dezember 1922

Ava Gardner (Ava Lavinia Gardner) wurde am 24. Dezember 1922 in Grabtown, North Carolina in den Vereinigten Staaten geboren. Sie war eine insbesondere in den 1940ern und 1950ern populäre US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „The Killers“ 1946, „Schnee am Kilimandscharo“ 1952, „Mogambo“ 1953). Am 25. Januar 1990 starb sie mit 67 Jahren.

Themen