Hedwig Dohm

Hedwig Dohm

wurde am 20. September 1831 geboren

Marianne Adelaide Hedwig Dohm war eine deutsche Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, die sich in ihren Werken wie dem Roman „Schicksale einer Seele“ (1899) und gesellschaftspolitischen Schriften für die Gleichberechtigung von Mann und Frau einsetzte und früh Forderungen etwa nach dem Wahlrecht für Frauen erhob. Sie wurde am 20. September 1831 in Berlin geboren und starb mit 87 Jahren am 1. Juni 1919 ebenda. Ihr Geburtstag jährt sich 2019 zum 188. Mal.

Hedwig Dohm, geboren 1831, war eine deutsche Schriftstellerin und Frauenrechtlerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Hedwig Dohm

GeburtsdatumDienstag, 20. September 1831
GeburtsortBerlin, Deutschland
TodesdatumSonntag, 1. Juni 1919 (†87)
SterbeortBerlin, Deutschland
GrabstätteAlter St.-Matthäus-Kirchhof, Schöneberg, Berlin
SternzeichenJungfrau

Dohm-Zitate

»Weil die Frauen Kinder gebären, darum sollen sie keine politischen Rechte haben. Ich behaupte: weil die Männer keine Kinder gebären, darum sollen sie keine politischen Rechte haben und ich finde die eine Behauptung mindestens ebenso tiefsinnig wie die andere.«

– Hedwig Dohm, 1876 (Das Stimmrecht der Frauen)

»Werde die, die Du bist.«

– Hedwig Dohm, 1894

Zeitliche Einordnung

Dohms Zeit (1831–1919) und ihre Zeitgenossen

Hedwig Dohm wird in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1831 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Wilhelm Busch (1832–1908) und Levi Strauss (1829–1902). Dohm wächst in den 1830er-Jahren auf und verlebt ihre Jugend in den 1840ern. Während sie lebt wirken u. a. auch Thomas Mann (1875–1955), Hermann Hesse (1877–1962) und Heinrich Mann (1871–1950). Hedwig Dohms Lebensspanne umfasst 87 Jahre. Sie stirbt 1919 zur Zeit der Weimarer Republik.

Dohm-Trivia

Schon gewusst?

Hedwig Dohm starb 1919 in Berlin; dem selben Ort, an dem sie 87 Jahre zuvor 1831 geboren worden war.

Dohm-FAQ

Fragen und Fakten über Hedwig Dohm

Wie lautet der Geburtsname von Hedwig Dohm? Hedwig Dohm war eine gebürtige Jülich.

Wann wurde Dohm geboren? Hedwig Dohm wurde vor 188 Jahren im Jahr 1831 geboren.

An welchem Tag ist Hedwig Dohm geboren worden? Dohm hatte in zwei Tagen am 20. September Geburtstag. Sie wurde an einem Dienstag geboren. 2019 fällt ihr Geburtstag auf einen Freitag.

Welches Sternzeichen war Dohm? Hedwig Dohm wurde im westlichen Tierkreiszeichen Jungfrau geboren.

Wo wurde Hedwig Dohm geboren? Dohm wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Berlin zur Welt.

Wann ist Dohm gestorben? Hedwig Dohm verstarb vor 100 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts am 1. Juni 1919, einem Sonntag.

Wie alt wurde Hedwig Dohm? Hedwig Dohm wurde 87 Jahre, 8 Monate und 12 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Berlin – Deutschland

Hedwig Dohm wurde in Berlin geboren und starb ebenda .

Jahrestage

Aktuelle Dohm-Jubiläen & Gedenktage

188. Geburtstag:  in diesem Jahr am 20. September 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in zwölf Jahren am 20. September 2031. Jubiläen im Jahr 2031 ›

150. Todestag:  am 1. Juni 2069.

Weblinks

Dohm im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Hedwig Dohm:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.8/10

Das Ranking von Hedwig Dohm auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Hedwig Dohm verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

20.9.

Der 20. September: Wer hat am gleichen Tag wie Hedwig Dohm Geburtstag?

Geburtsjahr

1831

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1831: Wer wurde im Jahr 1831 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Dohm