Dorothea Schlegel

Dorothea Schlegel

wurde am 24. Oktober 1764 geboren

Dorothea Friederike Schlegel war eine deutsche Schriftstellerin (u. a. Roman „Florentin“ 1801, Gedichtsammlung „Geschichte des Zauberers Merlin“ 1804) und Literaturkritikerin, die an der Seite ihres Mannes Friedrich Schlegel im Romantikerkreis in Jena zu den prominentesten Frauen der deutschen Romantik zählte. Sie wurde am 24. Oktober 1764 in Berlin im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 3. August 1839 mit 74 Jahren in Frankfurt am Main. 2018 jährte sich ihr Geburtstag das 254. Mal.

Dorothea Schlegel, geboren 1764, war eine deutsche Schriftstellerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Dorothea Schlegel

GeburtsdatumMittwoch, 24. Oktober 1764
GeburtsortBerlin, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumSamstag, 3. August 1839 (†74)
SterbeortFrankfurt am Main, Hessen, Deutschland
GrabstätteHauptfriedhof, Frankfurt am Main
SternzeichenSkorpion
VaterMoses Mendelssohn

Zeitliche Einordnung

Schlegels Zeit (1764–1839) und ihre Zeitgenossen

Dorothea Schlegel wird in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1764 zur Zeit der Aufklärung als Tochter von Moses Mendelssohn zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Wilhelm von Humboldt (1767–1835) und Jean Paul (1763–1825). Ihre Kindheit und Jugend erlebt Schlegel in den 1760er- und 1770er-Jahren. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832), Friedrich Hölderlin (1770–1843) und Eduard Mörike (1804–1875). Dorothea Schlegels Lebensspanne umfasst 74 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1839.

Schlegel-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Dorothea Schlegel

1764Geburt als Brendel Mendelssohn am 24. Oktober in Berlin im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland)
1786Tod des Vaters Moses Mendelssohn
1804Heirat mit Friedrich Schlegel
1829Tod ihres Ehemanns Friedrich Schlegel
1839Tod mit 74 Jahren am 3. August in Frankfurt am Main
2039200. Todestag am 3. August
2064300. Jubiläum des Geburtstages am 24. Oktober

Worte ĂĽber Schlegel

Hannah Arendt

»Was bleibt ist, daß es ihr gelungen ist, sich an einen Menschen zu hängen und von ihm sich durch die Welt schleifen zu lassen. Ihr Leben ist unerzählbar, weil es keine Geschichte hat.«

– Hannah Arendt über Dorothea Schlegel

Schlegel-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Dorothea Schlegel

Wie lautet der Geburtsname von Dorothea Schlegel? Dorothea Schlegel wurde als Brendel Mendelssohn geboren.

Wann wurde Schlegel geboren? Dorothea Schlegel wurde vor 254 Jahren im Jahr 1764 geboren.

An welchem Tag ist Dorothea Schlegel geboren worden? Schlegel hatte im Herbst am 24. Oktober Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. 2018 fiel ihr Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Schlegel? Dorothea Schlegel wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Dorothea Schlegel geboren? Schlegel wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Berlin im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Schlegel gestorben? Dorothea Schlegel starb vor 179 Jahren im 19. Jahrhundert am 3. August 1839, einem Samstag.

Wie alt war Dorothea Schlegel zum Zeitpunkt ihres Todes? Dorothea Schlegel wurde 74 Jahre, 9 Monate und 10 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Berlin – Heiliges Römisches Reich

Dorothea Schlegel wurde in Berlin im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb in Frankfurt am Main .

Weblinks

Schlegel im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Dorothea Schlegel zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.1/10

Das Ranking von Dorothea Schlegel auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Dorothea Schlegel verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

24.10.

Der 24. Oktober: Wer hat am gleichen Tag wie Dorothea Schlegel Geburtstag?

Geburtsjahr

1764

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1764: Wer wurde im Jahr 1764 geboren?

Literatur

Weitere berĂĽhmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Schlegel