Gottfried von Cappenberg

Gottfried von Cappenberg

wurde um 1096 geboren

Gottfried von Cappenberg war ein als Heiliger verehrter westfälischer Graf von Cappenberg, der 1122 mit seinem Bruder Otto dem weltlichen Leben entsagte, seine BesitztĂĽmer wie das Schloss Cappenberg dem Prämonstratenserorden schenkte, zum ersten Kloster des Ordens in Deutschland machte und mit seiner Familie dem Orden beitrat. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender um 1096 auf Burg Cappenberg (heute zu Selm) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb am 13. Januar 1127 mit 31 Jahren in Ilbenstadt (heute zu Niddatal). Sein Geburtstag jährt sich 2018 zum 922. Mal.

Gottfried von Cappenberg, geboren 1096, war ein westfälischer Graf.

Lebensdaten

Steckbrief von Gottfried von Cappenberg

Geburtsjahrum 1096 (ungefähre Angabe)
GeburtsortBurg Cappenberg (heute zu Selm), Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
Todesdatum13. Januar 1127 (†31)
SterbeortIlbenstadt (heute zu Niddatal), Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)

Zeitliche Einordnung

Gottfrieds Zeit (1096–1127) und seine Zeitgenossen

Gottfried von Cappenberg wird Ende des 11. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1096 im Hochmittelalter zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Hildegard von Bingen (1098–1179) und Suryavarman II. (1095–1150). Seine frĂĽhe Kindheit verbringt er in den 1090ern, in den 1100er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Norbert von Xanten (1082–1134), Bernhard von Clairvaux (1090–1153) und Heinrich I. (1068–1135). Gottfried von Cappenbergs kurze Lebensspanne umfasst 31 Jahre. Er stirbt im Jahr 1127.

Hinweis zu den Lebensdaten von Gottfried: Gottfried von Cappenberg lebte vor der EinfĂĽhrung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Gottfried-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Gottfried von Cappenberg

Wann wurde Gottfried geboren? Gottfried von Cappenberg wurde vor 922 Jahren im Jahr 1096 geboren.

Wo wurde Gottfried von Cappenberg geboren? Gottfried wurde in Deutschland geboren. Er kam auf Burg Cappenberg (heute zu Selm) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Gottfried gestorben? Gottfried von Cappenberg starb nach dem Julianischen Kalender vor 891 Jahren im 12. Jahrhundert am 13. Januar 1127.

Wie alt wurde Gottfried von Cappenberg? Gottfried von Cappenberg wurde nur 31 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Burg Cappenberg (heute zu Selm) – Heiliges Römisches Reich

Gottfried von Cappenberg wurde auf Burg Cappenberg (heute zu Selm) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb in Ilbenstadt (heute zu Niddatal) .

Jahrestage

Aktuelle Gottfried-Jubiläen & Gedenktage

922. Geburtstag:  in diesem Jahr 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

950. Jubiläum:  des Geburtstages in 28 Jahren 2046.

900. Todestag:  am 13. Januar 2027. Jubiläen im Jahr 2027 â€ş

Weblinks

Gottfried im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Gottfried von Cappenberg zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.5/10

Das Ranking von Gottfried von Cappenberg auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Gottfried von Cappenberg verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

DE

BerĂĽhmte Personen aus dem Geburtsland von Gottfried von Cappenberg: Deutschland.

Jahrhundert

1000+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Gottfried von Cappenberg aus dem 11. Jahrhundert.

Religion & Glaube

Weitere berühmte Personen aus Religion & Kirche: Geistliche, Heilige & Gläubige.

Schlagworte zu Gottfried