Leni Riefenstahl

Leni Riefenstahl

wurde am 22. August 1902 geboren

Helene Bertha Amalia Riefenstahl war eine deutsche Filmregisseurin und Fotografin, die nach ersten Erfolgen in den 1920er-Jahren als Tänzerin und Schauspielerin in der NS-Zeit als Filmemacherin in ihren wenigen, heute umstrittenen Propaganda-Filmen wie „Triumph des Willens“ (1934) und „Olympia“ (1938) filmisch neue Maßstäbe setzte. Sie wurde am 22. August 1902 in Berlin geboren und verstarb am 8. September 2003 mit 101 Jahren in Pöcking. Ihr Geburtstag jährte sich 2018 zum 116. Mal.

Leni Riefenstahl, geboren 1902, war eine deutsche Regisseurin und Fotografin.

Lebensdaten

Steckbrief von Leni Riefenstahl

GeburtsdatumFreitag, 22. August 1902
GeburtsortBerlin, Deutschland
TodesdatumMontag, 8. September 2003 (†101)
SterbeortPöcking, Bayern, Deutschland
GrabstätteWaldfriedhof, München
SternzeichenLöwe

Riefenstahl-Zitat

»Nie habe ich bestritten, dass ich der Persönlichkeit Hitlers verfallen war. Dass ich das Dämonische zu spät in ihm erkannt habe, ist zweifellos Schuld oder Verblendung.«

– Leni Riefenstahl

Zeitliche Einordnung

Riefenstahls Zeit (1902–2003) und ihre Zeitgenossen

Leni Riefenstahl wird im frühen 20. Jahrhundert geboren. Sie kommt 1902 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Marlene Dietrich (1901–1992) und Heinz Rühmann (1902–1994). Ihre Kindheit und Jugend erlebt Riefenstahl in den 1900er- und 1910er-Jahren. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Inge Meysel (1910–2004), Willy Millowitsch (1909–1999) und Brigitte Helm (1906–1996). Leni Riefenstahls lange Lebensspanne umfasst über ein ganzes Jahrhundert. Sie stirbt 2003 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Riefenstahl-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Leni Riefenstahl

1902Geburt am 22. August in Berlin
1935Leni Riefenstahls Film „Triumph des Willens“ wird uraufgeführt ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1938Leni Riefenstahls Olympiafilme werden uraufgeführt ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
2003Tod mit 101 Jahren am 8. September in Pöcking
2022120. Jubiläum des Geburtstages am 22. August
202320. Todestag am 8. September

Riefenstahl-FAQ

Fragen und Fakten über Leni Riefenstahl

In welchem Jahr wurde Riefenstahl geboren? Leni Riefenstahl wurde vor 116 Jahren im Jahr 1902 geboren.

An welchem Tag ist Leni Riefenstahl geboren worden? Riefenstahl hatte im Sommer am 22. August Geburtstag. Sie wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Riefenstahl? Leni Riefenstahl wurde im westlichen Tierkreiszeichen Löwe geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Tigers (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Leni Riefenstahl geboren? Riefenstahl wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Berlin zur Welt.

Wann ist Riefenstahl gestorben? Leni Riefenstahl verstarb vor 15 Jahren am 8. September 2003, einem Montag.

Wie alt war Leni Riefenstahl als sie starb? Leni Riefenstahl wurde 101 Jahre, 0 Monat und 17 Tage alt.

Wie alt wäre Leni Riefenstahl heute? Würde Leni Riefenstahl noch leben, wäre sie heute 116 Jahre alt. Sie wurde vor exakt 42.460 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Berlin – Deutschland

Leni Riefenstahl wurde in Berlin geboren und verstarb in Pöcking .

Weblinks

Riefenstahl im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Leni Riefenstahl:

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von Leni Riefenstahl auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Leni Riefenstahl verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

22.8.

Der 22. August: Wer hat am gleichen Tag wie Leni Riefenstahl Geburtstag?

Geburtsjahr

1902

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1902: Wer wurde im Jahr 1902 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu Riefenstahl