Heidi Kabel

27. August

1914 wurde Heidi Kabel geboren

Am 27. August 2016 jährte sich der Geburtstag von Heidi Kabel zum 102. Mal. Kabel war eine deutsche Volksschauspielerin, die in etwa 250 plattdeutschen Schauspielen am Hamburger Ohnsorg-Theater rund sieben Jahrzehnte auf der Bühne stand und durch die populären Fernsehübertragungen landesweit als Hamburger Original bekannt wurde. Zudem jähren sich am 27. August die Geburtstage von Lyndon B. Johnson (1908–1973) und Georg Wilhelm Friedrich Hegel (1770–1831).

Kalenderblatt 27.8.

27. August 2016 Samstag · 240. Tag · KW 34

Das Kalenderblatt zum 27. August: Der 27. August ist in diesem Schaltjahr der 240. Tag des Jahres und fiel 2016 auf einen Samstag. Der 27.08.2016 war vor 99 Tagen. Wer hat am 27. August Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 27. August geboren wurden. In diesem Jahr hatten u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtsmonat August

Entdecken Sie die historischen und VIP-Geburtstage des Monats. Welche Promis haben im August Geburtstag?

Fakten zum Tag

Infos zum 27. August Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 27. August sind im Sternzeichen Jungfrau geboren worden.

Namenstage:  Am 27. August haben u. a. Gebhard, Monika und Vivian Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Tageschronik 27. August

Produktabbildung Tageschronik

Das Geburtstagsbuch mit über 1.200 Einträgen zu allen wichtigen Ereignissen, Personen und Daten vom 27. August im vergangenen Jahrhundert. 140 Seiten.

Zeitungen vom 27. August

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 27. August aus dem Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 27. August

1979 Aaron Paul  37

Aaron Paul, geboren am 27. August 1979

Aaron Michael Paul ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der als Hauptdarsteller in der Rolle als „Jesse Pinkman“ in der TV-Serie „Breaking Bad“ (2008–2013) bekannt wurde. Er wurde am 27. August 1979 in Emmett, Idaho in den Vereinigten Staaten geboren. In diesem Jahr feierte Paul seinen 37. Geburtstag.

1976 Mark Webber   40

Mark Webber, geboren am 27. August 1976

Mark Webber ist ein australischer Rennfahrer in der Formel 1 (seit 2002). Geboren wurde er in den 1970er-Jahren am 27. August 1976 in Queanbeyan, New South Wales in Australien. Webber feierte in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag.

1959 Jürgen Becker  57

Jürgen Becker, geboren am 27. August 1959

Jürgen Becker ist ein deutscher Kabarettist, Autor und Fernsehmoderator (u. a. Kabarettsendung „Mitternachtsspitzen“ seit 1992). Er wurde am 27. August 1959 in Köln geboren. In diesem Jahr feierte Becker seinen 57. Geburtstag.

1959 Peter Mensah  57

Peter Mensah, geboren am 27. August 1959

Peter Mensah ist ein kanadischer Schauspieler aus Ghana, der für seine actionbetonten Rollen bekannt ist (u. a. „Jason X“ 2001, „Tränen der Sonne“ 2003, „300“ 2007, „Der unglaubliche Hulk“ 2008, „Avatar“ 2009). Er wurde am 27. August 1959 in Accra in Ghana geboren. In diesem Jahr feierte Mensah seinen 57. Geburtstag.

1957 Bernhard Langer  59

Bernhard Langer, geboren am 27. August 1957

Bernhard Langer ist ein deutscher auch als „Der große weiße Hai“ bekannt gewordener Golfer, der als erster Deutscher Platz 1 der Weltrangliste erreichte und Mitglied der „World Golf Hall of Fame“ (2002) ist. Er wurde am 27. August 1957 in Anhausen geboren. In diesem Jahr feierte Langer seinen 59. Geburtstag.

1945 Marianne Sägebrecht  71

Marianne Sägebrecht, geboren am 27. August 1945

Marianne Sägebrecht ist eine deutsche Schauspielerin und Kabarettistin, die mit Kinokomödien wie „Out of Rosenheim“ (1987) und „Der Rosenkrieg“ (1989) populär wurde und später u. a. in „Der Unhold“ (1996) zu sehen war. Sie wurde am 27. August 1945 in Starnberg geboren. In diesem Jahr feierte Sägebrecht ihren 71. Geburtstag.

1941 Cesária Évora   75 (†70)

Cesária Évora, geboren am 27. August 1941

Cesária Évora war eine als „Königin der Morna“ (Musikrichtung ihrer Heimat) geltende und aufgrund ihrer Auftritte als „barfüßige Diva“ betitelte berühmte kapverdische Sängerin und Grammy-Preisträgerin, die seit Ende der 1980er Jahre auch international auftrat. Sie wurde am 27. August 1941 in Mindelo in Kap Verde geboren und starb am 17. Dezember 2011 mit 70 Jahren ebenda. Dieses Jahr hätte sie ihren 75. Geburtstag gefeiert.

1914 Heidi Kabel  102 (†95)

Heidi Kabel, geboren am 27. August 1914

Heidi Kabel war eine deutsche Volksschauspielerin, die in etwa 250 plattdeutschen Schauspielen am Hamburger Ohnsorg-Theater rund sieben Jahrzehnte auf der Bühne stand und durch die populären Fernsehübertragungen landesweit als Hamburger Original bekannt wurde. Geboren wurde sie am 27. August 1914 in Hamburg und starb mit 95 Jahren am 15. Juni 2010 ebenda. 2016 jährte sich ihr Geburtstag zum 102. Mal.

1908 Donald Bradman  108 (†92)

Donald Bradman, geboren am 27. August 1908

Sir Donald George Bradman war ein populärer australischer Cricketspieler und eine als Nationalheld verehrte Sportlegende Australiens, der in den 1930ern und 1940ern seine Sportart dominierte und als bester Schlagmann der Cricketgeschichte gilt. Geboren wurde er am 27. August 1908 in Cootamundra, New South Wales in Australien und starb mit 92 Jahren am 25. Februar 2001 in Kensington Park, Adelaide. 2016 jährte sich sein Geburtstag das 108. Mal.

1908 Lyndon B. Johnson  108 (†64)

Lyndon B. Johnson, geboren am 27. August 1908

Lyndon Baines Johnson war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei, der nach John F. Kennedys Ermordung der 36. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1963–1969) wurde, mit seinem Reformprogramm „Great Society“ die US-Sozialpolitik nachhaltig prägte und unter dem der Vietnamkrieg eskalierte. Geboren wurde er am 27. August 1908 in Stonewall, Texas in den Vereinigten Staaten und verstarb mit 64 Jahren am 22. Januar 1973 in San Antonio, Texas. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 108. Mal.

1896 Leon Theremin   120 (†97)

Leon Theremin, geboren am 27. August 1896

Lew Sergejewitsch Termen war ein russischer Physiker und Erfinder, der mit dem „Theremin“ (1920) das erste in größeren Stückzahlen produzierte elektronische Musikinstrument der Musikgeschichte und einen Vorläufer des Synthesizers erfand. Geboren wurde er nach dem gregorianischen Kalender am 27. August 1896 (am 15. August 1896 nach dem damals am Geburtsort noch verwendeten julianischen Kalender) in Sankt Petersburg in Russland und verstarb mit 97 Jahren am 3. November 1993 in Moskau. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 120. Mal.

1890 Man Ray  126 (†86)

Man Ray, geboren am 27. August 1890

Emmanuel Radnitzky, wie er mit richtigem Namen hieß, war ein US-amerikanischer Fotograf und Künstler (u. a. „The Gift“ 1921/1974), dessen experimentelle, dadaistisch bis surrealistischen Werke die Fotografie als Kunstform mit etablierten. Geboren wurde er am 27. August 1890 in Philadelphia, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten und verstarb mit 86 Jahren am 18. November 1976 in Paris. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 126. Mal.

1877 Charles Rolls  139 (†32)

Charles Rolls, geboren am 27. August 1877

Charles Stewart Rolls war ein britischer Automobil- und Flugpionier, der gemeinsam mit Henry Royce das Unternehmen „Rolls-Royce“ (1904) gründete und als zweiter Brite mit einer Fluglizenz erstmals den Ärmelkanal hin- und wieder zurück überflog (1910). Er wurde am 27. August 1877 in Berkeley Square, City of Westminster, London in England geboren und verstarb am 12. Juli 1910 mit 32 Jahren in Bournemouth. 2016 jährte sich sein Geburtstag das 139. Mal.

1874 Carl Bosch  142 (†65)

Carl Bosch, geboren am 27. August 1874

Carl Bosch war ein deutscher Chemiker und Industrieller, Vorstandsvorsitzender des Chemiekonzerns I.G. Farben und mit Friedrich Bergius Träger des Nobelpreises für Chemie 1931 „für ihre Verdienste um die Entdeckung und Entwicklung der chemischen Hochdruckverfahren“. Geboren wurde er am 27. August 1874 in Köln und starb mit 65 Jahren am 26. April 1940 in Heidelberg. 2016 jährte sich sein Geburtstag zum 142. Mal.

1865 Charles G. Dawes  151 (†85)

Charles G. Dawes, geboren am 27. August 1865

Charles Gates Dawes war ein US-amerikanischer Politiker und Vizepräsident der USA (1925–1929) unter Calvin Coolidge, der als führender Verfasser des nach ihm benannten „Dawes-Plans“ zur Regelungen der Reparationszahlungen Deutschlands nach dem Ersten Weltkrieg mit dem Friedensnobelpreis 1925 ausgezeichnet wurde. Er wurde am 27. August 1865 in Marietta, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 23. April 1951 mit 85 Jahren in Evanston, Illinois. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 151. Mal.

1835 Thomas Burberry  181 (†90)

Thomas Burberry, geboren am 27. August 1835

Thomas Burberry war ein britischer Herrenausstatter und Modedesigner, der die heute international bekannte britische Modemarke „Burberry“ gründete und als Erfinder des aus dem von ihm entwickelten strapazierfähigen Stoff „Gabardine“ (1879) hergestellten „Trenchcoats“ gilt. Er wurde am 27. August 1835 in Brockham, Surrey in England geboren und starb am 4. April 1926 mit 90 Jahren in Hook, Hart, Hampshire. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 181. Mal.

1770 Georg Wilhelm Friedrich Hegel  246 (†61)

Georg Wilhelm Friedrich Hegel, geboren am 27. August 1770

Georg Wilhelm Friedrich Hegel war ein einflussreicher deutscher Philosoph und mit seiner Systemphilosophie der bedeutendste Vertreter des Deutschen Idealismus (u. a. „Phänomenologie des Geistes“ 1807, „Logik“ 1812-1816). Geboren wurde er am 27. August 1770 in Stuttgart im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) und verstarb mit 61 Jahren am 14. November 1831 in Berlin. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 246. Mal.

Gestorben am 27. August

Gedenktage am 27. August 2016

Tizian, geboren  1490

Wer ist an einem 27. August gestorben? Vor 440 Jahren im Jahr 1576 starb Tizian, geboren 1490. Er war ein italienischer Maler der Hochrenaissance und bedeutendster Vertreter der venezianischen Malerei im 16. Jahrhundert, der von seinen Zeitgenossen als „Die Sonne unter den Sternen“ betitelt wurde und dessen umfangreiches wie vielseitiges Werk Portraits, Landschaften und religiöse Motive umfasst. Weitere Todestage berühmter Personen am 27. August:

† 1975Haile Selassie (†83)
† 1969Erika Mann (†63)
† 1965Le Corbusier (†77)
† 1935Otto Schott (†83)
† 1893Peter Mitterhofer (†70)
† 1723Antoni van Leeuwenhoek (†90)
† 1635Lope de Vega (†72)