George Gershwin

George Gershwin

wurde am 26. September 1898 geboren

George Gershwin war ein bedeutender US-amerikanischer Komponist, Pianist und Dirigent der populäre Melodien wie „Rhapsody in Blue“ (1924), „Oh, Lady Be Good!“ (1924), „Ein Amerikaner in Paris“ (1928) und „Porgy and Bess“ (1935) schuf. Er wurde am 26. September 1898 in Brooklyn, New York City geboren und verstarb am 11. Juli 1937 mit nur 38 Jahren in Hollywood, Los Angeles, Kalifornien. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 120. Mal.

George Gershwin, geboren 1898, war ein amerikanischer Komponist.

Lebensdaten

Steckbrief von George Gershwin

GeburtsdatumMontag, 26. September 1898
GeburtsortBrooklyn, New York City, New York, USA
TodesdatumSonntag, 11. Juli 1937 (†38)
SterbeortHollywood, Los Angeles, Kalifornien, USA
SternzeichenWaage

Zeitliche Einordnung

Gershwins Zeit (1898–1937) und seine Zeitgenossen

George Gershwin wird Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1898 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Ernest Hemingway (1899–1961) und Al Capone (1899–1947). Geboren am Ende der 1890er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1900ern und seine Jugend in den 1910ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Louis Armstrong (1901–1971), Josephine Baker (1906–1975) und Glenn Miller (1904–1944). George Gershwins Lebensspanne umfasst 38 Jahre. Er stirbt im Jahr 1937.

Gershwin-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von George Gershwin

1898Geburt als Jacob Gershvin am 26. September in Brooklyn, New York City
1928„Ein Amerikaner in Paris“ von George Gershwin wird in New York uraufgeführt ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1935George Gershwins Oper „Porgy and Bess“ wird uraufgeführt ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1937Tod mit 38 Jahren am 11. Juli in Hollywood, Los Angeles, Kalifornien in den Vereinigten Staaten
202790. Todestag am 11. Juli

Gershwin-Trivia

Schon gewusst?

George Gershwin wurde im selben Jahr wie Hanns Eisler geboren.

Gershwin-FAQ

Fragen und Fakten über George Gershwin

Wie lautet der Geburtsname von George Gershwin? George Gershwin wurde als Jacob Gershvin geboren.

Wann wurde Gershwin geboren? George Gershwin wurde vor 120 Jahren im Jahr 1898 geboren.

An welchem Tag ist George Gershwin geboren worden? Gershwin hatte im Spätsommer am 26. September Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Gershwin? George Gershwin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Hundes (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde George Gershwin geboren? Gershwin wurde im Nordosten der USA an der Ostküste geboren. Er kam in Brooklyn, New York City zur Welt.

Wann ist Gershwin gestorben? George Gershwin verstarb vor 81 Jahren in den 1930er-Jahren am 11. Juli 1937, einem Sonntag.

Wie alt war George Gershwin als er starb? George Gershwin wurde nur 38 Jahre alt.

Wie alt wäre George Gershwin heute? Würde George Gershwin noch leben, wäre er heute 120 Jahre alt. Er wurde vor exakt 43.853 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Brooklyn, New York City, New York – USA

George Gershwin wurde in Brooklyn, New York City geboren und verstarb in Hollywood, Los Angeles, Kalifornien .

Weblinks

Gershwin im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über George Gershwin:

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.8/10

Das Ranking von George Gershwin auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit George Gershwin verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

26.9.

Der 26. September: Wer hat am gleichen Tag wie George Gershwin Geburtstag?

Geburtsjahr

1898

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1898: Wer wurde im Jahr 1898 geboren?

Musik

Weitere berühmte Personen der Musik: Musiker, Sänger & Tonschöpfer.

Schlagworte zu Gershwin