Alessandro Volta

Alessandro Volta

wurde am 18. Februar 1745 geboren

Alessandro Giuseppe Antonio Anastasio Graf von Volta war ein italienischer Physiker, Pionier der Elektrizität, Erfinder der Batterie und Namensgeber für die nach ihm benannte Maßeinheit „Volt“ für die elektrische Spannung. Er wurde am 18. Februar 1745 in Como im Herzogtum Mailand, Österreich (heute Italien) geboren und verstarb mit 82 Jahren am 5. März 1827 in Como im Kaisertum Österreich (heute Italien). 2019 jährte sich sein Geburtstag zum 274. Mal.

Alessandro Volta, geboren 1745, war ein italienischer Physiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Alessandro Volta

GeburtsdatumDonnerstag, 18. Februar 1745
GeburtsortComo, Herzogtum Mailand, Österreich (heute Italien)
TodesdatumMontag, 5. März 1827 (†82)
SterbeortComo, Kaisertum Österreich (heute Italien)
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Voltas Zeit (1745–1827) und seine Zeitgenossen

Alessandro Volta wird in der Mitte des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1745 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Lorenzo da Ponte (1749–1838) und Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1740ern, in den 1750er-Jahren wächst er heran. Während er lebt wirken u. a. auch Maria Gaetana Agnesi (1718–1799), Alexander von Humboldt (1769–1859) und Carl Friedrich Gauß (1777–1855). Alessandro Voltas Lebensspanne umfasst 82 Jahre. Er stirbt im Jahr 1827.

Volta-Trivia

Schon gewusst?

Alessandro Volta starb am selben Tag wie Pierre-Simon Laplace.

Volta-FAQ

Fragen und Fakten über Alessandro Volta

Wann wurde Volta geboren? Alessandro Volta wurde vor 274 Jahren im Jahr 1745 geboren.

An welchem Tag ist Alessandro Volta geboren worden? Volta hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Winter am 18. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Montag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Dienstag.

In welchem Sternzeichen wurde Volta geboren? Alessandro Volta wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Alessandro Volta geboren? Volta wurde in Südeuropa geboren. Er kam in Como im Herzogtum Mailand, Österreich (heute Italien) zur Welt.

Wann ist Volta gestorben? Alessandro Volta verstarb vor 192 Jahren im 19. Jahrhundert am 5. März 1827, einem Montag.

Wie alt wurde Alessandro Volta? Alessandro Volta wurde 82 Jahre, 0 Monat und 15 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Como

Alessandro Volta wurde in Como im Herzogtum Mailand, Österreich (heute Italien) geboren und verstarb in Como im Kaisertum Österreich (heute Italien) .

Jahrestage

Aktuelle Volta-Jubiläen & Gedenktage

274. Geburtstag:  in diesem Jahr am 18. Februar 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

300. Jubiläum:  des Geburtstages in 26 Jahren am 18. Februar 2045.

200. Todestag:  am 5. März 2027. Jubiläen im Jahr 2027 ›

Weblinks

Volta im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Alessandro Volta zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.6/10

Das Ranking von Alessandro Volta auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Alessandro Volta verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

18.2.

Der 18. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Alessandro Volta Geburtstag?

Jahrhundert

1700+

Berühmte Zeitgenossen von Alessandro Volta aus dem 18. Jahrhundert.

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Volta