Jean-François Pilâtre de Rozier

Jean-François Pilâtre de Rozier

wurde am 30. März 1754 geboren

Jean-François Pilâtre de Rozier war ein französischer Physiker und Luftfahrtpionier, der den ersten historisch belegten bemannten Flug an Bord eines Heißluftballons der Brüder Montgolfier (1783 verankert und frei) unternahm und zugleich gemeinsam mit seinem Mitfahrer Pierre Romain das erste Todesopfer der Luftfahrtgeschichte ist. Er wurde am 30. März 1754 in Metz in Frankreich geboren und starb am 15. Juni 1785 mit 31 Jahren in Wimereux. 2019 jährte sich sein Geburtstag das 265. Mal.

Jean-François Pilâtre de Rozier, geboren 1754, war ein französischer Physiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Jean-François Pilâtre de Rozier

GeburtsdatumSamstag, 30. März 1754
GeburtsortMetz, Lothringen, Frankreich
TodesdatumMittwoch, 15. Juni 1785 (†31) (Flugzeugabsturz)
SterbeortWimereux, Nord-Pas-de-Calais, Frankreich
SternzeichenWidder

Zeitliche Einordnung

Pilâtres Zeit (1754–1785) und seine Zeitgenossen

Jean-François Pilâtre de Rozier lebte und wirkte im 18. Jahrhundert. Er kommt 1754 zur Regierungszeit Ludwigs XV. zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Maximilien de Robespierre (1758–1794) und Ludwig XVI. (1754–1793). Seine Kindheit und Jugend erlebt Pilâtre in den 1750er- und 1760er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Jacques Étienne Montgolfier (1745–1799), Nicolas-Joseph Cugnot (1725–1804) und Joseph Michel Montgolfier (1740–1810). Jean-François Pilâtre de Roziers kurze Lebensspanne umfasst 31 Jahre. Er stirbt 1785 zur Regierungszeit Ludwigs XVI.

Pilâtre-FAQ

Fragen und Fakten über Jean-François Pilâtre de Rozier

Wann wurde Pilâtre geboren? Jean-François Pilâtre de Rozier wurde vor 265 Jahren im Jahr 1754 geboren.

An welchem Tag ist Jean-François Pilâtre de Rozier geboren worden? Pilâtre hatte im Frühling am 30. März Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Montag.

In welchem Sternzeichen wurde Pilâtre geboren? Jean-François Pilâtre de Rozier wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren.

Wo wurde Jean-François Pilâtre de Rozier geboren? Pilâtre wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Metz in Frankreich zur Welt.

Wann ist Pilâtre gestorben? Jean-François Pilâtre de Rozier starb vor 234 Jahren am Ende des 18. Jahrhunderts am 15. Juni 1785, einem Mittwoch.

Wie alt war Jean-François Pilâtre de Rozier als er starb? Jean-François Pilâtre de Rozier wurde nur 31 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Metz – Frankreich

Jean-François Pilâtre de Rozier wurde in Metz in Frankreich geboren und starb in Wimereux .

Jahrestage

Aktuelle Pilâtre-Jubiläen & Gedenktage

265. Geburtstag:  in diesem Jahr am 30. März 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

300. Jubiläum:  des Geburtstages in 35 Jahren am 30. März 2054.

250. Todestag:  am 15. Juni 2035. Jubiläen im Jahr 2035 ›

Weblinks

Pilâtre im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Jean-François Pilâtre de Rozier zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.1/10

Das Ranking von Jean-François Pilâtre de Rozier auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Jean-François Pilâtre de Rozier verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

30.3.

Der 30. März: Wer hat am gleichen Tag wie Jean-François Pilâtre de Rozier Geburtstag?

Geburtsjahr

1754

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1754: Wer wurde im Jahr 1754 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Pilâtre