Konstantin I. der Große

Jubiläen 2022

Runde Geburtstage & Todestage 2022

Die Jahresvorschau für das Jahr 2022 mit den Gedenktagen des Jahres 2022 zu runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen: So jährt sich 2022 etwa zum 100. Mal der Todestag von Alexander Graham Bell, wird der 200. Geburtstag von Louis Pasteur begangen, jährt sich das 400. Mal der Geburtstag von Molière und zum 900. Mal der Geburtstag von Friedrich I. Barbarossa.

Chinesisches Horoskop 2022

Wasser-Tiger

Das Jahr 2022 fiel in den 4. Teilzyklus des 78. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 1. Februar im Jahr 2022 das Jahr des Wasser-Tigers (壬寅), zuvor endete das Jahr des Metall-Büffels.

Top 10 Jubiläums-Highlights 2022

Friedrich I. Barbarossa   900. Geburtstag

Friedrich I. Barbarossa

Im Jahr 1122 wurde Friedrich I. Barbarossa geboren, ein römisch-deutscher König und Kaiser. 2022 steht sein 900. Geburtstag im Kalender.

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen   400. Geburtstag

Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Im Jahr 1622 wurde Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen geboren, ein deutscher Schriftsteller. 2022 steht sein 400. Geburtstag im Kalender.

Molière   400. Geburtstag

Molière

Am 14. Januar im Jahr 1622 wurde Molière geboren, ein französischer Schauspieler und Theaterdirektor. Im Jahr 2022 jährt sich sein Geburtstag zum 400. Mal.

Gustl Bayrhammer   100. Geburtstag 2022

Gustl Bayrhammer

Im Jahr 1922 wurde Gustl Bayrhammer geboren, ein deutscher Schauspieler. Am 12. Februar 2022 wird sein 100. Geburtstag begangen.

Christopher Lee   100. Geburtstag 2022

Christopher Lee

Im Jahr 1922 wurde Christopher Lee geboren, ein britischer Schauspieler. 2022 steht sein 100. Geburtstag im Kalender.

Judy Garland   100. Geburtstag 2022

Judy Garland

Im Jahr 1922 wurde die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Judy Garland geboren. Im Jahr 2022 jährt sich ihr Geburtstag zum 100. Mal.

E. T. A. Hoffmann   200. Todestag 2022

E. T. A. Hoffmann

Am 25. Juni des Jahres 1822 starb E. T. A. Hoffmann, ein deutscher Schriftsteller, Jurist, Komponist und Zeichner. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2022 zum 200. Mal.

Gregor Mendel   200. Geburtstag

Gregor Mendel

Am 20. Juli im Jahr 1822 wurde Gregor Mendel geboren, ein österreichischer Mönch und Genetiker. 2022 steht sein 200. Geburtstag im Kalender.

Alexander Graham Bell   100. Todestag 2022

Alexander Graham Bell

Am 2. August des Jahres 1922 starb Alexander Graham Bell, ein britischer Sprechtherapeut, Erfinder und Unternehmer. Sein Todestag jährt sich im Jahr 2022 zum 100. Mal.

Louis Pasteur   200. Geburtstag

Louis Pasteur

Am 27. Dezember im Jahr 1822 wurde Louis Pasteur geboren, ein französischer Chemiker. Am 27. Dezember 2022 wird sein 200. Geburtstag begangen.

Jubiläen 2022 ohne Monatsangabe

Von den folgenden Personen, die im Jahr 2022 ein Jubiläum haben, ist der Geburts- bzw. Sterbemonat unbekannt:

2022 1350. Geburtstag von Bonifatius (672)
2022 1050. Geburtstag von Gregor V. (972)
2022 900. Geburtstag von Friedrich I. Barbarossa (1122)
2022 900. Geburtstag von Eleonore von Aquitanien (1122)
2022 860. Geburtstag von Dschingis Khan (1162)
2022 550. Geburtstag von Lucas Cranach der Ältere (1472)
2022 400. Geburtstag von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen (1622)
2022 250. Geburtstag von Cyrill Demian (1772)
2022 175. Todestag von Cyrill Demian (†1847)
2022 175. Todestag von Jeanne-Geneviève Labrosse (†1847)
2022 120. Geburtstag von Ruhollah Chomeini (1902)
2022 80. Geburtstag von J. Michael Kosterlitz (1942)
2022 70. Geburtstag von Venkatraman Ramakrishnan (1952)
2022 50. Geburtstag von Florian Gallenberger (1972)

Jubiläen im Januar 2022

Januar-Highlights

Heinrich Schliemann 200. Geburtstag am 6. Januar

Heinrich Schliemann

Am 6. Januar vor 200 Jahren wurde Heinrich Schliemann geboren, ein deutscher Kaufmann, Altertumsforscher und Pionier der Archäologie, der nach Hinweisen des Briten Frank Calvert an der Westküste Anatoliens am Hisarlik die Ruinen der Stadt Troja aus der Bronzezeit entdeckte.

Molière 400. Geburtstag am 14. Januar

Molière

Am 14. Januar vor 400 Jahren wurde Molière geboren, ein französischer Schauspieler und ein bedeutender Theaterdirektor und Dramatiker, der insbesondere zahlreiche berühmte Komödien schrieb (u. a. „Der eingebildete Kranke“ 1673).

Runde Jahrestage im Januar 2022

01.01. 50. Todestag von Maurice Chevalier (†1972)
  50. Geburtstag von Asghar Farhadi (1972)
02.01. 200. Geburtstag von Rudolf Clausius (1822)
03.01. 130. Geburtstag von J. R. R. Tolkien (1892)
  100. Todestag von Friedrich Wilhelm Voigt (†1922)
04.01. 200. Geburtstag von Georg Büchmann (1822)
05.01. 100. Todestag von Ernest Shackleton (†1922)
  90. Geburtstag von Umberto Eco (1932)
  70. Geburtstag von Uli Hoeneß (1952)
  50. Geburtstag von Sasha (1972)
06.01. 610. Geburtstag von Jeanne d'Arc (1412)
  200. Geburtstag von Heinrich Schliemann (1822)
  40. Geburtstag von Eddie Redmayne (1982)
07.01. 70. Geburtstag von Dario Fontanella (1952)
08.01. 380. Todestag von Galileo Galilei (†1642)
  80. Geburtstag von Stephen Hawking (1942)
  75. Geburtstag von David Bowie (1947)
  50. Geburtstag von Paul Panzer (1972)
09.01. 40. Geburtstag von Catherine Mountbatten-Windsor (1982)
10.01. 225. Geburtstag von Annette von Droste-Hülshoff (1797)
  75. Geburtstag von Peer Steinbrück (1947)
11.01. 50. Geburtstag von Amanda Peet (1972)
12.01. 200. Geburtstag von Étienne Lenoir (1822)
14.01. 400. Geburtstag von Molière (1622)
16.01. 200. Geburtstag von Adelbert Delbrück (1822)
17.01. 100. Geburtstag von Betty White (1922)
  80. Geburtstag von Muhammad Ali (1942)
  60. Geburtstag von Jim Carrey (1962)
  50. Geburtstag von Benno Fürmann (1972)
18.01. 130. Geburtstag von Oliver Hardy (1892)
20.01. 10. Todestag von Etta James (†2012)
21.01. 150. Todestag von Franz Grillparzer (†1872)
  100. Geburtstag von Paul Scofield (1922)
  100. Geburtstag von Telly Savalas (1922)
22.01. 100. Todestag von Fredrik Bajer (†1922)
  100. Todestag von Benedikt XV. (†1922)
  60. Geburtstag von Peter Lohmeyer (1962)
24.01. 310. Geburtstag von Friedrich II. der Große (1712)
25.01. 140. Geburtstag von Virginia Woolf (1882)
  80. Geburtstag von Eusébio (1942)
  75. Todestag von Al Capone (†1947)
26.01. 60. Todestag von Lucky Luciano (†1962)
27.01. 50. Geburtstag von Mark Owen (1972)
28.01. 475. Todestag von Heinrich VIII. (†1547)
  80. Geburtstag von Hans-Jürgen Bäumler (1942)
  20. Todestag von Astrid Lindgren (†2002)
30.01. 140. Geburtstag von Franklin D. Roosevelt (1882)
  80. Geburtstag von Heidi Brühl (1942)
  60. Geburtstag von Abdullah II. bin al-Hussein (1962)
31.01. 225. Geburtstag von Franz Schubert (1797)
  90. Geburtstag von Michael Degen (1932)

Jubiläen im Februar 2022

Februar-Highlights

Hazy Osterwald 100. Geburtstag am 18. Februar

Hazy Osterwald

Am 18. Februar vor 100 Jahren wurde Hazy Osterwald geboren, ein Schweizer Musiker und Sänger, der mit dem „Kriminal-Tango“ (1959) und dem «Konjunktur-Cha-Cha» (1961, „Gehn Sie mit der Konjunktur“) Evergreens im deutschsprachigen Raum schuf.

Konstantin I. der Große 1750. Geburtstag am 27. Februar

Konstantin I. der Große

Am 27. Februar vor 1750 Jahren wurde Konstantin I. der Große geboren, der römische Kaiser (306–337, Alleinherrscher ab 324), der mit der konstantinischen Wende den Aufstieg des Christentums ermöglichte, 313 Religionsfreiheit im Römischen Reich einführte, das Konzil von Nicäa einberief und das später nach ihm benannte Konstantinopel zur neuen Hauptstadt im Osten erhob.

Runde Jahrestage im Februar 2022

01.02. 50. Geburtstag von Leymah Gbowee (1972)
  20. Todestag von Hildegard Knef (†2002)
02.02. 140. Geburtstag von James Joyce (1882)
04.02. 125. Geburtstag von Ludwig Erhard (1897)
  120. Geburtstag von Charles Lindbergh (1902)
05.02. 30. Geburtstag von Neymar (1992)
06.02. 100. Geburtstag von Patrick Macnee (1922)
  60. Geburtstag von Axl Rose (1962)
07.02. 210. Geburtstag von Charles Dickens (1812)
08.02. 90. Geburtstag von John Williams (1932)
  60. Geburtstag von Martin Wuttke (1962)
09.02. 90. Geburtstag von Gerhard Richter (1932)
10.02. 90. Todestag von Edgar Wallace (†1932)
11.02. 175. Geburtstag von Thomas Alva Edison (1847)
  10. Todestag von Whitney Houston (†2012)
12.02. 100. Geburtstag von Gustl Bayrhammer (1922)
15.02. 75. Geburtstag von Wencke Myhre (1947)
  50. Geburtstag von Michelle (1972)
16.02. 200. Geburtstag von Francis Galton (1822)
18.02. 100. Geburtstag von Hazy Osterwald (1922)
19.02. 65. Geburtstag von Falco (1957)
  25. Todestag von Deng Xiaoping (†1997)
20.02. 50. Todestag von Maria Goeppert-Mayer (†1972)
22.02. 290. Geburtstag von George Washington (1732)
  225. Todestag von Baron Münchhausen (†1797)
  200. Geburtstag von Adolf Kußmaul (1822)
  50. Geburtstag von Claudia Pechstein (1972)
23.02. 80. Todestag von Stefan Zweig (†1942)
24.02. 150. Todestag von William Webb Ellis (†1872)
25.02. 180. Geburtstag von Karl May (1842)
  60. Geburtstag von Birgit Fischer (1962)
  50. Geburtstag von Anneke Kim Sarnau (1972)
26.02. 90. Geburtstag von Johnny Cash (1932)
27.02. 1750. Geburtstag von Konstantin I. der Große (272)
  90. Geburtstag von Elizabeth Taylor (1932)
28.02. 80. Geburtstag von Brian Jones (1942)

Jubiläen im März 2022

März-Highlights

Itzhak Rabin 100. Geburtstag am 1. März

Itzhak Rabin

Am 1. März vor 100 Jahren wurde Itzhak Rabin geboren, ein israelischer Politiker, Militär, Diplomat, Staatsmann und Träger des Friedensnobelpreises 1994.

Friedrich Schlegel 250. Geburtstag am 10. März

Friedrich Schlegel

Am 10. März vor 250 Jahren wurde Friedrich Schlegel geboren, ein deutscher Dichter, Schriftsteller (u. a. „Lucinde“ 1799) und Kulturphilosoph der „Jenaer Frühromantik“, der zu den Begründern der deutschen Romantik und der modernen Geisteswissenschaften gezählt wird.

Runde Jahrestage im März 2022

01.03. 100. Geburtstag von Itzhak Rabin (1922)
  100. Geburtstag von William Gaines (1922)
02.03. 80. Geburtstag von Lou Reed (1942)
  60. Geburtstag von Jon Bon Jovi (1962)
03.03. 175. Geburtstag von Alexander Graham Bell (1847)
05.03. 40. Todestag von John Belushi (†1982)
07.03. 150. Geburtstag von Piet Mondrian (1872)
  120. Geburtstag von Heinz Rühmann (1902)
  75. Geburtstag von Walter Röhrl (1947)
09.03. 30. Todestag von Menachem Begin (†1992)
10.03. 250. Geburtstag von Friedrich Schlegel (1772)
11.03. 20. Todestag von Marion Gräfin Dönhoff (†2002)
12.03. 100. Geburtstag von Arnim Dahl (1922)
  100. Geburtstag von Jack Kerouac (1922)
  100. Todestag von Ludwig Stollwerck (†1922)
  80. Todestag von Robert Bosch (†1942)
14.03. 25. Todestag von Fred Zinnemann (†1997)
15.03. 60. Geburtstag von Markus Merk (1962)
18.03. 100. Geburtstag von Egon Bahr (1922)
21.03. 1475. Todestag von Benedikt von Nursia (†547)
22.03. 225. Geburtstag von Wilhelm I. (1797)
  190. Todestag von Johann Wolfgang von Goethe (†1832)
  75. Geburtstag von André Heller (1947)
23.03. 110. Geburtstag von Wernher von Braun (1912)
25.03. 80. Geburtstag von Aretha Franklin (1942)
  75. Geburtstag von Elton John (1947)
27.03. 20. Todestag von Billy Wilder (†2002)
28.03. 125. Geburtstag von Sepp Herberger (1897)
  100. Geburtstag von Theo Albrecht (1922)
29.03. 110. Todestag von Robert Falcon Scott (†1912)
  40. Todestag von Carl Orff (†1982)
30.03. 110. Todestag von Karl May (†1912)
31.03. 290. Geburtstag von Joseph Haydn (1732)
  150. Geburtstag von Alexandra Michailowna Kollontai (1872)
  50. Geburtstag von Alejandro Amenábar (1972)

Jubiläen im April 2022

April-Highlights

Jack Klugman 100. Geburtstag am 27. April

Jack Klugman

Am 27. April vor 100 Jahren wurde Jack Klugman geboren, ein US-amerikanischer Schauspieler, der mit „Die zwölf Geschworenen“ (1957) und als „Quincy“ in der gleichnamigen TV-Krimiserie (1976–1983) bekannt wurde.

Ulysses S. Grant 200. Geburtstag am 27. April

Ulysses S. Grant

Am 27. April vor 200 Jahren wurde Ulysses S. Grant geboren, ein US-amerikanischer Generalmajor, Oberbefehlshaber der Unionsarmeen im Sezessionskrieg (1861–1865), Politiker der Republikanischen Partei und der 18. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1869–1877).

Runde Jahrestage im April 2022

01.04. 100. Todestag von Karl I. (†1922)
  75. Geburtstag von Ingrid Steeger (1947)
02.04. 1275. Geburtstag von Karl der Große (747)
  150. Todestag von Samuel F. B. Morse (†1872)
  100. Todestag von Hermann Rorschach (†1922)
03.04. 140. Todestag von Jesse James (†1882)
  125. Todestag von Johannes Brahms (†1897)
04.04. 100. Geburtstag von Elmer Bernstein (1922)
  70. Geburtstag von Gary Moore (1952)
  50. Geburtstag von Bastian Pastewka (1972)
06.04. 50. Todestag von Heinrich Lübke (†1972)
07.04. 275. Todestag von Leopold I. (†1747)
  75. Todestag von Henry Ford (†1947)
10.04. 90. Geburtstag von Omar Sharif (1932)
  70. Geburtstag von Steven Seagal (1952)
12.04. 75. Geburtstag von David Letterman (1947)
13.04. 100. Geburtstag von Julius Nyerere (1922)
15.04. 570. Geburtstag von Leonardo da Vinci (1452)
  190. Geburtstag von Wilhelm Busch (1832)
  110. Geburtstag von Kim Il-sung (1912)
  110. Todestag von Edward John Smith (†1912)
16.04. 50. Todestag von Kawabata Yasunari (†1972)
  50. Geburtstag von Andreas Dittmer (1972)
18.04. 80. Geburtstag von Jochen Rindt (1942)
  20. Todestag von Thor Heyerdahl (†2002)
19.04. 140. Todestag von Charles Darwin (†1882)
  80. Geburtstag von Frank Elstner (1942)
  55. Todestag von Konrad Adenauer (†1967)
  50. Geburtstag von Django Asül (1972)
  50. Geburtstag von Rivaldo (1972)
21.04. 75. Geburtstag von Iggy Pop (1947)
24.04. 80. Geburtstag von Barbra Streisand (1942)
  70. Geburtstag von Jean-Paul Gaultier (1952)
25.04. 550. Todestag von Leon Battista Alberti (†1472)
  75. Geburtstag von Johan Cruyff (1947)
  50. Todestag von George Sanders (†1972)
27.04. 200. Geburtstag von Ulysses S. Grant (1822)
  100. Geburtstag von Jack Klugman (1922)
  100. Geburtstag von Sheila Scott (1922)
  50. Todestag von Kwame Nkrumah (†1972)
28.04. 60. Geburtstag von Susanne Klatten (1962)
29.04. 100. Geburtstag von Toots Thielemans (1922)
30.04. 40. Geburtstag von Kirsten Dunst (1982)

Jubiläen im Mai 2022

Mai-Highlights

Novalis 250. Geburtstag am 2. Mai

Novalis

Am 2. Mai vor 250 Jahren wurde Novalis geboren, ein deutscher Schriftsteller und Philosoph der Frühromantik.

Christopher Lee 100. Geburtstag am 27. Mai

Christopher Lee

Am 27. Mai vor 100 Jahren wurde Christopher Lee geboren, ein britischer Schauspieler, der mit über 300 Filmrollen u. a. in Filmen wie „Dracula“ (1958), „Der Mann mit dem goldenen Colt“ (1974), „Jinnah“ (1998), der „Herr der Ringe“-Trilogie (2001–2003) und „Star Wars“ (2002/2005) als „Rekordhalter“ seiner Branche gilt.

Runde Jahrestage im Mai 2022

02.05. 250. Geburtstag von Novalis (1772)
  150. Geburtstag von Karl Ludwig Nessler (1872)
  130. Geburtstag von Manfred von Richthofen (1892)
  110. Geburtstag von Axel Springer (1912)
  50. Todestag von J. Edgar Hoover (†1972)
  50. Geburtstag von Dwayne Johnson (1972)
04.05. 250. Geburtstag von Friedrich Arnold Brockhaus (1772)
06.05. 70. Todestag von Maria Montessori (†1952)
  30. Todestag von Marlene Dietrich (†1992)
07.05. 130. Geburtstag von Josip Broz Tito (1892)
10.05. 70. Geburtstag von Roland Kaiser (1952)
  50. Geburtstag von Katja Seizinger (1972)
11.05. 130. Geburtstag von Margaret Rutherford (1892)
12.05. 75. Geburtstag von Rolf Zuckowski (1947)
13.05. 100. Geburtstag von Otl Aicher (1922)
14.05. 110. Todestag von August Strindberg (†1912)
18.05. 150. Geburtstag von Bertrand Russell (1872)
  100. Todestag von Alphonse Laveran (†1922)
  60. Geburtstag von Sandra (1962)
19.05. 80. Geburtstag von Alexandra (1942)
20.05. 200. Geburtstag von Frédéric Passy (1822)
  75. Geburtstag von Sky du Mont (1947)
  10. Todestag von Robin Gibb (†2012)
21.05. 20. Todestag von Niki de Saint Phalle (†2002)
22.05. 50. Todestag von Margaret Rutherford (†1972)
23.05. 50. Geburtstag von Rubens Barrichello (1972)
25.05. 50. Todestag von Asta Nielsen (†1972)
27.05. 100. Geburtstag von Christopher Lee (1922)
28.05. 50. Todestag von Eduard VIII. (†1972)
29.05. 100. Geburtstag von Iannis Xenakis (1922)
  40. Geburtstag von Elyas M'Barek (1982)
  40. Todestag von Romy Schneider (†1982)
30.05. 110. Todestag von Wilbur Wright (†1912)
  30. Todestag von Karl Carstens (†1992)

Jubiläen im Juni 2022

Juni-Highlights

Judy Garland 100. Geburtstag am 10. Juni

Judy Garland

Am 10. Juni vor 100 Jahren wurde Judy Garland geboren, eine US-amerikanische Filmschauspielerin (u. a. „Der Zauberer von Oz“ 1939), Sängerin und Oscar-Preisträgerin.

E. T. A. Hoffmann 200. Todestag am 25. Juni

E. T. A. Hoffmann

Am 25. Juni vor 200 Jahren starb E. T. A. Hoffmann, ein deutscher Schriftsteller der Romantik (u. a. „Der goldne Topf“ 1814, „Die Elixiere des Teufels“ 1816, „Der Sandmann“ 1816, Kriminalnovelle „Das Fräulein von Scuderi“ 1819/1821), Komponist, Musikkritiker, Jurist und Zeichner.

Runde Jahrestage im Juni 2022

01.06. 150. Todestag von James Gordon Bennett (†1872)
02.06. 80. Geburtstag von Thomas Danneberg (1942)
  70. Geburtstag von Hildegard Krekel (1952)
  50. Geburtstag von Wentworth Miller (1972)
03.06. 30. Geburtstag von Mario Götze (1992)
04.06. 140. Geburtstag von Karl Valentin (1882)
06.06. 150. Geburtstag von Alix von Hessen-Darmstadt (1872)
  50. Geburtstag von Noriaki Kasai (1972)
07.06. 70. Geburtstag von Liam Neeson (1952)
08.06. 1390. Todestag von Mohammed (†632)
09.06. 350. Geburtstag von Peter I. der Große (1672)
  40. Geburtstag von Christina Stürmer (1982)
10.06. 100. Geburtstag von Judy Garland (1922)
12.06. 100. Geburtstag von Günter Behnisch (1922)
13.06. 50. Todestag von Georg von Békésy (†1972)
14.06. 40. Geburtstag von Lang Lang (1982)
17.06. 140. Geburtstag von Igor Strawinsky (1882)
  125. Todestag von Sebastian Kneipp (†1897)
  100. Todestag von Otto Lehmann (†1922)
  20. Todestag von Fritz Walter (†2002)
18.06. 80. Geburtstag von Paul McCartney (1942)
  70. Geburtstag von Isabella Rossellini (1952)
  40. Todestag von Curd Jürgens (†1982)
19.06. 80. Geburtstag von Muammar al-Gaddafi (1942)
  75. Geburtstag von Salman Rushdie (1947)
  50. Geburtstag von Jean Dujardin (1972)
21.06. 40. Geburtstag von William Mountbatten-Windsor (1982)
22.06. 60. Geburtstag von Campino (1962)
23.06. 110. Geburtstag von Alan Turing (1912)
  50. Geburtstag von Zinédine Zidane (1972)
24.06. 100. Todestag von Walther Rathenau (†1922)
  35. Geburtstag von Lionel Messi (1987)
  30. Geburtstag von David Alaba (1992)
25.06. 200. Todestag von E. T. A. Hoffmann (†1822)
  25. Todestag von Jacques-Yves Cousteau (†1997)
26.06. 40. Todestag von Alexander Mitscherlich (†1982)
28.06. 310. Geburtstag von Jean-Jacques Rousseau (1712)
  110. Geburtstag von Carl Friedrich von Weizsäcker (1912)

Jubiläen im Juli 2022

Juli-Highlights

Gregor Mendel 200. Geburtstag am 20. Juli

Gregor Mendel

Am 20. Juli vor 200 Jahren wurde Gregor Mendel geboren, ein Augustiner-Priester, bedeutender Naturforscher und als Entdecker der nach ihm benannten Mendelschen Vererbungsregeln der Begründer der Genetik („Vater der Genetik“).

Jacques Piccard 100. Geburtstag am 28. Juli

Jacques Piccard

Am 28. Juli vor 100 Jahren wurde Jacques Piccard geboren, ein Schweizer Tiefseeforscher, der u. a. 1960 im von seinem Vater Auguste konstruierten Tauchboot „Trieste“ mit Don Walsh als erster Mensch das Challengertief im Marianengraben in 10.900 Metern erreichte.

Runde Jahrestage im Juli 2022

01.07. 150. Geburtstag von Louis Blériot (1872)
  70. Geburtstag von Dan Aykroyd (1952)
  50. Geburtstag von Steffi Nerius (1972)
  25. Todestag von Robert Mitchum (†1997)
02.07. 100. Geburtstag von Pierre Cardin (1922)
  50. Todestag von Benny Benson (†1972)
  25. Todestag von James Stewart (†1997)
03.07. 60. Geburtstag von Tom Cruise (1962)
06.07. 110. Geburtstag von Heinrich Harrer (1912)
  60. Todestag von William Faulkner (†1962)
09.07. 90. Todestag von King Camp Gilette (†1932)
  75. Geburtstag von O. J. Simpson (1947)
12.07. 25. Geburtstag von Malala Yousafzai (1997)
13.07. 80. Geburtstag von Harrison Ford (1942)
14.07. 160. Geburtstag von Gustav Klimt (1862)
15.07. 130. Geburtstag von Walter Benjamin (1892)
  100. Geburtstag von Leon Max Lederman (1922)
16.07. 150. Geburtstag von Roald Amundsen (1872)
17.07. 70. Geburtstag von David Hasselhoff (1952)
18.07. 130. Todestag von Thomas Cook (†1892)
19.07. 75. Geburtstag von Brian May (1947)
20.07. 200. Geburtstag von Gregor Mendel (1822)
  175. Geburtstag von Max Liebermann (1847)
  75. Geburtstag von Carlos Santana (1947)
22.07. 100. Todestag von Takamine Jōkichi (†1922)
  30. Geburtstag von Selena Gomez (1992)
23.07. 130. Geburtstag von Haile Selassie (1892)
  50. Geburtstag von Giovane Élber (1972)
24.07. 175. Geburtstag von Margarete Steiff (1847)
26.07. 80. Geburtstag von Hannelore Elsner (1942)
  70. Todestag von Eva Perón (†1952)
  70. Geburtstag von Heiner Brand (1952)
27.07. 50. Todestag von Richard Nikolaus Coudenhove-Kalergi (†1972)
28.07. 120. Geburtstag von Karl Popper (1902)
  100. Geburtstag von Jacques Piccard (1922)
30.07. 75. Geburtstag von Arnold Schwarzenegger (1947)
31.07. 110. Geburtstag von Milton Friedman (1912)

Jubiläen im August 2022

August-Highlights

Alexander Graham Bell 100. Todestag am 2. August

Alexander Graham Bell

Am 2. August vor 100 Jahren starb Alexander Graham Bell, ein ab 1870 in Amerika lebender britischer Sprechtherapeut, Taubstummenlehrer und Erfinder, der mit seinem Assistenten Thomas Watson das erste marktreife Telefon entwickelte und auf diese Erfindung das Patent erhielt (1876).

Wilhelm Herschel 200. Todestag am 25. August

Wilhelm Herschel

Am 25. August vor 200 Jahren starb Wilhelm Herschel, ein deutsch-britischer Astronom, Techniker, Komponist und u. a. Entdecker des Planeten Uranus mit mehreren Monden und der Infrarotstrahlung.

Runde Jahrestage im August 2022

02.08. 100. Todestag von Alexander Graham Bell (†1922)
  90. Geburtstag von Peter O'Toole (1932)
03.08. 40. Geburtstag von Robert Stadlober (1982)
04.08. 25. Todestag von Jeanne Calment (†1997)
05.08. 80. Todestag von Janusz Korczak (†1942)
  60. Todestag von Marilyn Monroe (†1962)
06.08. 50. Geburtstag von Geri Halliwell (1972)
07.08. 100. Geburtstag von Boy Lornsen (1922)
09.08. 60. Todestag von Hermann Hesse (†1962)
11.08. 125. Geburtstag von Enid Blyton (1897)
  50. Todestag von Max Theiler (†1972)
12.08. 40. Todestag von Henry Fonda (†1982)
15.08. 50. Geburtstag von Ben Affleck (1972)
16.08. 45. Todestag von Elvis Presley (†1977)
18.08. 70. Geburtstag von Patrick Swayze (1952)
20.08. 80. Geburtstag von Hannelore Hoger (1942)
  70. Todestag von Kurt Schumacher (†1952)
22.08. 120. Geburtstag von Leni Riefenstahl (1902)
23.08. 110. Geburtstag von Gene Kelly (1912)
  70. Geburtstag von Vicky Leandros (1952)
25.08. 200. Todestag von Wilhelm Herschel (†1822)
  110. Geburtstag von Erich Honecker (1912)
  40. Geburtstag von Matthias Steiner (1982)
  10. Todestag von Neil Armstrong (†2012)
29.08. 75. Geburtstag von James Hunt (1947)
  50. Todestag von Lale Andersen (†1972)
  40. Todestag von Ingrid Bergman (†1982)
30.08. 50. Geburtstag von Cameron Diaz (1972)
31.08. 25. Todestag von Diana Spencer (†1997)

Jubiläen im September 2022

September-Highlights

Emil Zátopek 100. Geburtstag am 19. September

Emil Zátopek

Am 19. September vor 100 Jahren wurde Emil Zátopek geboren, ein tschechischer Leichtathlet, der als Langstreckenläufer vierfacher Olympiasieger (1948, 1952) wurde und sich achtzehn Weltrekorde (1949–1955) sowie den anerkennenden Beinamen „Tschechoslowakische Lokomotive“ erlief.

Peter Mitterhofer 200. Geburtstag am 20. September

Peter Mitterhofer

Am 20. September vor 200 Jahren wurde Peter Mitterhofer geboren, ein österreichischer Zimmermann und Erfinder aus Südtirol, der mit seinen fünf zwischen 1864 und 1869 aus Holz konstruierten Schreibmaschinenmodellen als ein weithin unbekannter Erfinder der wenig später in Amerika patentierten Schreibmaschine gilt.

Runde Jahrestage im September 2022

01.09. 100. Geburtstag von Vittorio Gassman (1922)
02.09. 70. Geburtstag von Jimmy Connors (1952)
04.09. 60. Geburtstag von Shinya Yamanaka (1962)
05.09. 175. Geburtstag von Jesse James (1847)
  25. Todestag von Mutter Teresa (†1997)
09.09. 100. Geburtstag von Hans Georg Dehmelt (1922)
13.09. 150. Todestag von Ludwig Feuerbach (†1872)
14.09. 75. Geburtstag von Sam Neill (1947)
  40. Todestag von Grace Kelly (†1982)
16.09. 100. Geburtstag von Guy Hamilton (1922)
17.09. 100. Geburtstag von Agostinho Neto (1922)
18.09. 80. Geburtstag von Wolfgang Schäuble (1942)
19.09. 100. Geburtstag von Emil Zátopek (1922)
  60. Geburtstag von Alain Thébault (1962)
20.09. 200. Geburtstag von Peter Mitterhofer (1822)
21.09. 75. Geburtstag von Stephen King (1947)
  50. Geburtstag von Liam Gallagher (1972)
22.09. 100. Geburtstag von Chen Ning Yang (1922)
23.09. 70. Todestag von Ray Mala (†1952)
24.09. 450. Todestag von Túpac Amaru I. (†1572)
25.09. 125. Geburtstag von William Faulkner (1897)
  70. Geburtstag von Christopher Reeve (1952)
26.09. 120. Todestag von Levi Strauss (†1902)
27.09. 300. Geburtstag von Samuel Adams (1722)
  75. Geburtstag von Meat Loaf (1947)
  50. Geburtstag von Gwyneth Paltrow (1972)
28.09. 80. Geburtstag von Donna Leon (1942)
  50. Geburtstag von Werner Schlager (1972)
29.09. 475. Geburtstag von Miguel de Cervantes (1547)
  120. Todestag von Émile Zola (†1902)
  100. Geburtstag von Karl-Heinz Köpcke (1922)
  25. Todestag von Roy Lichtenstein (†1997)
30.09. 140. Geburtstag von Hans Geiger (1882)

Jubiläen im Oktober 2022

Oktober-Highlights

Michel Galabru 100. Geburtstag am 27. Oktober

Michel Galabru

Am 27. Oktober vor 100 Jahren wurde Michel Galabru geboren, ein französischer Schauspieler (u. a. „Der Richter und der Mörder“ 1976, „Subway“ 1985), der im deutschsprachigen Raum in den 1960ern vor allem an der Seite von Louis de Funès in der Rolle als dessen Vorgesetzter „Jérôme Gerber“ bekannt wurde.

Norodom Sihanouk 100. Geburtstag am 31. Oktober

Norodom Sihanouk

Am 31. Oktober vor 100 Jahren wurde Norodom Sihanouk geboren, ein kambodschanischer Politiker und König von Kambodscha (1941–1955, 1993–2004), der zudem zwischen 1945 und 1976 mehrmals Staatsoberhaupt und Regierungschef seines Landes war und sich für dessen Unabhängigkeit einsetzte.

Runde Jahrestage im Oktober 2022

01.10. 100. Geburtstag von Hans Stern (1922)
  80. Geburtstag von Günter Wallraff (1942)
  10. Todestag von Dirk Bach (†2012)
02.10. 175. Geburtstag von Paul von Hindenburg (1847)
  75. Geburtstag von Dieter Pfaff (1947)
04.10. 200. Geburtstag von Rutherford B. Hayes (1822)
  130. Geburtstag von Luis Trenker (1892)
  75. Todestag von Max Planck (†1947)
  10. Todestag von Erhard Wunderlich (†2012)
07.10. 70. Geburtstag von Wladimir Putin (1952)
08.10. 30. Todestag von Willy Brandt (†1992)
09.10. 200. Geburtstag von Jacques Antoine Charles Bresse (1822)
  75. Geburtstag von France Gall (1947)
  55. Todestag von Che Guevara (†1967)
12.10. 80. Geburtstag von Daliah Lavi (1942)
  30. Geburtstag von Josh Hutcherson (1992)
  25. Todestag von John Denver (†1997)
17.10. 110. Geburtstag von Johannes Paul I. (1912)
  50. Geburtstag von Eminem (1972)
19.10. 110. Todestag von Julius Maggi (†1912)
21.10. 100. Geburtstag von Liliane Bettencourt (1922)
22.10. 70. Geburtstag von Jeff Goldblum (1952)
24.10. 100. Geburtstag von Horst Stern (1922)
  75. Geburtstag von Kevin Kline (1947)
26.10. 75. Geburtstag von Hillary Clinton (1947)
  50. Todestag von Igor Sikorsky (†1972)
27.10. 100. Geburtstag von Michel Galabru (1922)
  70. Geburtstag von Roberto Benigni (1952)
  50. Geburtstag von Maria de Lurdes Mutola (1972)
28.10. 20. Todestag von Erling Persson (†2002)
29.10. 125. Geburtstag von Joseph Goebbels (1897)
31.10. 390. Geburtstag von Jan Vermeer (1632)
  100. Geburtstag von Norodom Sihanouk (1922)

Jubiläen im November 2022

November-Highlights

Christiaan Barnard 100. Geburtstag am 8. November

Christiaan Barnard

Am 8. November vor 100 Jahren wurde Christiaan Barnard geboren, ein renommierter und bedeutender südafrikanischer Herzchirurg, der mit seinem Team die weltweit erste Herztransplantation am Menschen durchführte (1967).

Marcel Proust 100. Todestag am 18. November

Marcel Proust

Am 18. November vor 100 Jahren starb Marcel Proust, ein französischer Schriftsteller, der mit seinen Kurzgeschichten, Romanen und Briefen wie dem siebenbändigen Hauptwerk „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ (1913–1927) als ein bedeutender Vertreter der klassischen Moderne gilt.

Runde Jahrestage im November 2022

01.11. 50. Geburtstag von Mario Barth (1972)
  50. Geburtstag von Toni Collette (1972)
03.11. 110. Geburtstag von Alfredo Stroessner (1912)
04.11. 175. Todestag von Felix Mendelssohn Bartholdy (†1847)
  50. Geburtstag von Luís Figo (1972)
07.11. 60. Todestag von Eleanor Roosevelt (†1962)
  30. Todestag von Alexander Dubček (†1992)
  20. Todestag von Rudolf Augstein (†2002)
08.11. 1625. Todestag von Martin von Tours (†397)
  100. Geburtstag von Christiaan Barnard (1922)
  90. Geburtstag von Stéphane Audran (1932)
10.11. 40. Todestag von Leonid Iljitsch Breschnew (†1982)
11.11. 60. Geburtstag von Demi Moore (1962)
12.11. 80. Geburtstag von Dieter Wedel (1942)
  40. Geburtstag von Anne Hathaway (1982)
14.11. 100. Geburtstag von Boutros Boutros-Ghali (1922)
15.11. 160. Geburtstag von Gerhart Hauptmann (1862)
16.11. 350. Todestag von Heinrich Schütz (†1672)
  100. Geburtstag von José Saramago (1922)
17.11. 80. Geburtstag von Martin Scorsese (1942)
18.11. 100. Todestag von Marcel Proust (†1922)
  80. Geburtstag von Linda Evans (1942)
  60. Todestag von Niels Bohr (†1962)
19.11. 80. Geburtstag von Calvin Klein (1942)
  60. Geburtstag von Jodie Foster (1962)
20.11. 110. Geburtstag von Otto von Habsburg (1912)
  80. Geburtstag von Joe Biden (1942)
  75. Todestag von Wolfgang Borchert (†1947)
23.11. 1110. Geburtstag von Otto I. der Große (912)
  30. Geburtstag von Miley Cyrus (1992)
  10. Todestag von Larry Hagman (†2012)
24.11. 125. Geburtstag von Lucky Luciano (1897)
  70. Geburtstag von Ilja Richter (1952)
26.11. 100. Geburtstag von Charles M. Schulz (1922)
  25. Todestag von Werner Höfer (†1997)
27.11. 80. Geburtstag von Jimi Hendrix (1942)
29.11. 90. Geburtstag von Jacques Chirac (1932)

Jubiläen im Dezember 2022

Dezember-Highlights

Ava Gardner 100. Geburtstag am 24. Dezember

Ava Gardner

Am 24. Dezember vor 100 Jahren wurde Ava Gardner geboren, eine insbesondere in den 1940ern und 1950ern populäre US-amerikanische Schauspielerin (u. a. „The Killers“ 1946, „Schnee am Kilimandscharo“ 1952, „Mogambo“ 1953).

Louis Pasteur 200. Geburtstag am 27. Dezember

Louis Pasteur

Am 27. Dezember vor 200 Jahren wurde Louis Pasteur geboren, ein französischer Chemiker, der ein Pionier auf zahlreichen Gebieten wie der Mikrobiologie, Bakteriologie und Biochemie war, Schutzimpfungen gegen Krankheiten wie Tollwut (erstmals Joseph Meister 1885) und Hühnercholera entwickelte, die alkoholische Gärung erforschte und die Pasteurisierung erfand.

Runde Jahrestage im Dezember 2022

02.12. 475. Todestag von Hernán Cortés (†1547)
03.12. 80. Geburtstag von Alice Schwarzer (1942)
04.12. 130. Geburtstag von Francisco Franco (1892)
  50. Geburtstag von Charly Hübner (1972)
05.12. 90. Geburtstag von Little Richard (1932)
06.12. 130. Todestag von Werner von Siemens (†1892)
07.12. 50. Geburtstag von Hermann Maier (1972)
08.12. 480. Geburtstag von Maria Stuart (1542)
10.12. 200. Geburtstag von César Franck (1822)
12.12. 80. Geburtstag von Cisco Berndt (1942)
  60. Geburtstag von Max Raabe (1962)
13.12. 225. Geburtstag von Heinrich Heine (1797)
19.12. 90. Geburtstag von Bernhard Vogel (1932)
  10. Todestag von Peter Struck (†2012)
21.12. 80. Geburtstag von Reinhard Mey (1942)
  80. Geburtstag von Hu Jintao (1942)
22.12. 60. Geburtstag von Ralph Fiennes (1962)
23.12. 50. Todestag von Andrei Tupolew (†1972)
24.12. 100. Geburtstag von Ava Gardner (1922)
26.12. 50. Todestag von Harry S. Truman (†1972)
27.12. 200. Geburtstag von Louis Pasteur (1822)
29.12. 50. Geburtstag von Jude Law (1972)
31.12. 90. Geburtstag von Mildred Scheel (1932)