Britney Spears

2. Dezember

1981 wurde Britney Spears geboren

Britney Spears feiert am 2. Dezember 2021 ihren 40. Geburtstag. Sie ist eine erfolgreiche US-amerikanische Popsängerin (u. a. „Baby One More Time“ 1998, „Oops!… I Did It Again“ 2000). Neben Spears haben am 2. Dezember u. a. Yvonne Catterfeld (1979) und Maria Callas (1923–1977) Geburtstag.

Kalenderblatt 2.12.

2. Dezember 2021 Donnerstag · 336. Tag · KW 48

Das Kalenderblatt zum 2. Dezember: Der 2. Dezember ist der 336. Tag des Jahres und fällt 2021 auf einen Donnerstag. Es sind noch 200 Tage bis zum 02.12.2021. Wer hat am 2. Dezember Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 2. Dezember geboren wurden. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 2. Dezember Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 2. Dezember sind im Sternzeichen Schütze geboren.

Namenstage:  Am 2. Dezember haben u. a. Bibiana, Jan und Lucius Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 2. Dezember

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 2. Dezember im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Gibt’s Regen am Bibianatag, es noch vierzig Tage regnen mag.«

– Bauernregel zum 2. Dezember

geboren.am entdecken

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 2. Dezember

1981 Britney Spears  39

Britney Spears, geboren am 2. Dezember 1981

Britney Jean Spears ist eine erfolgreiche US-amerikanische Popsängerin (u. a. „Baby One More Time“ 1998, „Oops!… I Did It Again“ 2000). Geboren wurde sie am 2. Dezember 1981 in McComb, Mississippi in den Vereinigten Staaten. Spears feiert in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag.

1979 Yvonne Catterfeld  41

Yvonne Catterfeld, geboren am 2. Dezember 1979

Yvonne Catterfeld ist eine deutsche Schauspielerin (u. a. „Sputnik“ 2013, „Die Schöne und das Biest“ 2014) und Musikerin (u. a. „Für dich“ 2003, „Du hast mein Herz gebrochen“ 2004, „Erinner mich, dich zu vergessen“ 2006), die mit der Daily-Soap „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ (2001–2005) bekannt wurde. Geboren wurde sie am 2. Dezember 1979 in Erfurt in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Catterfeld feiert in diesem Jahr ihren 42. Geburtstag.

1978 Nelly Furtado  42

Nelly Furtado, geboren am 2. Dezember 1978

Nelly Kim Furtado ist eine portugiesisch-kanadische Pop-Sängerin (u. a. „Força“ 2004, „Maneater“ 2006, „All Good Things (Come to an End)“ 2006) und Grammy-Preisträgerin. Sie wurde am 2. Dezember 1978 in Victoria, British Columbia in Kanada geboren. In diesem Jahr feiert Furtado ihren 43. Geburtstag.

1973 Monica Seles  47

Monica Seles, geboren am 2. Dezember 1973

Monica Seles ist eine ehemalige jugoslawisch-US-amerikanische Tennisspielerin, die mit neun Grand-Slam-Titeln (1990-1996) und als mehrjährige Weltranglistenerste Anfang der 1990er-Jahre eine der erfolgreichsten Sportlerinnen im Tennis ist. Geboren wurde sie am 2. Dezember 1973 in Novi Sad in Jugoslawien (heute Serbien). Seles feiert in diesem Jahr ihren 48. Geburtstag.

1973 Jan Ullrich  47

Jan Ullrich, geboren am 2. Dezember 1973

Jan Ullrich ist ein ehemaliger deutscher Profi-Radsportler, der als erster und bisher einziger Deutscher das Radrennen „Tour de France“ (1997) gewinnen konnte und zudem u. a. Olympiasieger im Straßenrennen (2000) sowie Zeitfahr-Weltmeister (1999, 2001) wurde. Geboren wurde er am 2. Dezember 1973 in Rostock in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Ullrich feiert in diesem Jahr seinen 48. Geburtstag.

1946 Gianni Versace  74 (†50)

Gianni Versace war ein italienischer Modedesigner und Gründer des nach ihm benannten Modelabels „Versace“ (1978). Er wurde in den 1940er-Jahren am 2. Dezember 1946 in Reggio Calabria in Italien geboren und verstarb am 15. Juli 1997 mit 50 Jahren in Miami Beach, Florida in den Vereinigten Staaten. In diesem Jahr hätte er seinen 75. Geburtstag gefeiert.

1942 Ulrich Wickert  78

Ulrich Wickert, geboren am 2. Dezember 1942

Ulrich Wickert ist ein deutscher Journalist und Autor, der zunächst als Korrespondent und später als langjähriger Moderator der ARD-Nachrichtensendung „Tagesthemen“ (1991–2006) bekannt wurde. Er wurde am 2. Dezember 1942 in Tokio in Japan geboren. In diesem Jahr feiert Wickert seinen 79. Geburtstag.

1923 Maria Callas  97 (†53)

Maria Callas, geboren am 2. Dezember 1923

Maria Anna Sofia Cecilia Kalogeropoulou, so ihr richtiger Name, war eine griechische Sopranistin und eine der berühmtesten Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts. Geboren wurde sie am 2. Dezember 1923 in Manhattan, New York City in den Vereinigten Staaten und verstarb mit 53 Jahren am 16. September 1977 in Paris. Dieses Jahr wäre sie 98 Jahre alt geworden.

1909 Marion Gräfin Dönhoff  111 (†92)

Marion Gräfin Dönhoff, geboren am 2. Dezember 1909

Marion Hedda Ilse Gräfin Dönhoff war eine der bedeutendsten Publizistinnen der deutschen Nachkriegszeit und Chefredakteurin und Mitherausgeberin der Wochenzeitung „Die Zeit“. Geboren wurde sie am 2. Dezember 1909 auf Schloss Friedrichstein bei Königsberg, Ostpreußen (heute Kaliningrad) in Preußen, Deutschland (heute Russland) und verstarb mit 92 Jahren am 11. März 2002 auf Schloss Crottorf in Friesenhagen. 2021 jährt sich ihr Geburtstag das 112. Mal.

1891 Otto Dix  129 (†77)

Otto Dix, geboren am 2. Dezember 1891

Wilhelm Heinrich Otto Dix war ein deutscher Maler und Grafiker der Neuen Sachlichkeit, der in seinen unter den Nationalsozialisten als „Entartete Kunst“ geltenden expressionistischen Werken u. a. seine Erfahrungen aus dem Ersten Weltkrieg und die Abgründe der menschlichen Gesellschaft verarbeitete. Geboren wurde er am 2. Dezember 1891 in Untermhaus (heute Gera) und verstarb mit 77 Jahren am 25. Juli 1969 in Singen am Hohentwiel. 2021 jährt sich sein Geburtstag zum 130. Mal.

Weitere am 2. Dezember geborene Personen

Gestorben am 2. Dezember

Gedenktage am 2. Dezember 2021

Johann Friedrich Städel, geboren am 1. November 1728

Vor 205 Jahren im Jahr 1816 starb Johann Friedrich Städel, geboren am 1. November 1728. Er war ein deutscher Bankier, Kunstsammler und Kunstmäzen, der mit seinem Testament von 1815 seine Gemäldesammlung und sein Vermögen den Frankfurter Bürgern stiftete und damit die Errichtung einer Kunstschule und des heutigen Städel Museums ermöglichte. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 2. Dezember gestorben sind:

Dezember