Helmut Kohl

Geburtsjahr 1930

89. Geburtstage im Jahr 2019

Wer wurde vor 89 Jahren im Jahr 1930 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1930 mit den prominenten Persönlichkeiten, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Jahr 1930 zur Welt kamen. Zu ihnen zählen etwa Neil Armstrong, Helmut Kohl, Clint Eastwood und Sean Connery. Im kommenden Jahr 2020 haben die Promi-Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1930 ein rundes Jubiläum. Im Jahr 1930 geborene berühmte Personen kamen vor 89 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1930

20.01.Buzz Aldrin

Buzz Aldrin, geboren am 20. Januar 1930

Buzz Aldrin (Edwin Eugene Aldrin, Jr.) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut, der als Mitglied der Apollo-11-Mission im Jahr 1969 als zweiter Mensch nach Neil Armstrong den Mond betrat. Er wurde am 20. Januar 1930 in Montclair, New Jersey in den Vereinigten Staaten geboren.

30.01.Gene Hackman

Gene Hackman, geboren am 30. Januar 1930

Gene Hackman (Eugene Allen Hackman) ist ein renommierter US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Kein Lied für meinen Vater“ 1970, „French Connection“ 1971, „Mississippi Burning“ 1987, „Erbarmungslos“ 1992, „Der Staatsfeind Nr. 1“ 1998) und mehrfacher Oscar-Preisträger. Er wurde am 30. Januar 1930 in San Bernardino, Kalifornien in den Vereinigten Staaten geboren.

03.04.Helmut Kohl

Helmut Kohl, geboren am 3. April 1930

Helmut Kohl (Helmut Josef Michael Kohl) war ein deutscher CDU-Politiker, der als sechster Bundeskanzler die Bundesrepublik über die Rekordzeit von 16 Jahren (1982–1998) regierte und als „Kanzler der Einheit“ vor allem als einer der Architekten der Deutschen Wiedervereinigung sowie des Zusammenwachsens Europas in Erinnerung bleibt. Er wurde am 3. April 1930 in Friesenheim, Ludwigshafen am Rhein geboren und starb am 16. Juni 2017 im Alter von 87 Jahren in Oggersheim, Ludwigshafen am Rhein.

31.05.Clint Eastwood

Clint Eastwood, geboren am 31. Mai 1930

Clint Eastwood (Clinton Eastwood) ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. in „Für eine Handvoll Dollar“ 1964, als „Dirty Harry“ 1971–1988), Filmregisseur und Produzent (u. a. „Erbarmungslos“ 1992, „Million Dollar Baby“ 2005) sowie mehrfacher Oscar-Preisträger. Er wurde am 31. Mai 1930 in San Francisco, Kalifornien geboren.

29.06.Ernst Albrecht

Ernst Albrecht, geboren am 29. Juni 1930

Ernst Albrecht (Ernst Carl Julius Albrecht) war ein deutscher Politiker der CDU, der langjähriger Ministerpräsident des Bundeslandes Niedersachsen (1976–1990) war und zu Beginn seiner Amtszeit u. a. die Wahl des Standorts Gorleben als Atommülllager verantwortete. Er wurde am 29. Juni 1930 in Leuchtenburg geboren und starb am 13. Dezember 2014 im Alter von 84 Jahren in Burgdorf.

05.08.Neil Armstrong

Neil Armstrong, geboren am 5. August 1930

Neil Armstrong (Neil Alden Armstrong) war ein US-amerikanischer Astronaut, der als Mitglied der „Apollo 11“-Mission bei der Mondlandung am 20. Juli 1969 als erster Mensch einen anderen Himmelskörper als die Erde betreten hat. Er wurde am 5. August 1930 in Wapakoneta, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 25. August 2012 im Alter von 82 Jahren in Cincinnati, Ohio.

12.08.Peter Weck

Peter Weck, geboren am 12. August 1930

Peter Weck ist ein österreichischer Schauspieler (u. a. am Burgtheater in Wien 1957–1958, „Wenn der Vater mit dem Sohne“ 1971, „Ich heirate eine Familie“ 1983–1986), Regisseur und Theaterintendant, der als „Vater der deutschen Musical-Renaissance“ zahlreiche Musicals wie „Cats“ auf die deutschen Bühnen brachte. Er wurde am 12. August 1930 in Wien geboren.

25.08.Sean Connery

Sean Connery, geboren am 25. August 1930

Sir Sean Connery (Thomas Sean Connery) ist ein britischer Schauspieler, der in den 1960ern den Geheimagenten „James Bond“ (1962–1967) verkörperte und mit Filmen wie „Der Name der Rose“ (1986), seiner oscarprämierten Rolle in „The Untouchables“ (1987) und dem Blockbuster „The Rock“ (1996) zu einem der populärsten Hollywood-Stars wurde. Er wurde am 25. August 1930 in Edinburgh in Schottland geboren.

30.08.Warren Buffett

Warren Buffett, geboren am 30. August 1930

Warren Buffett (Warren Edward Buffett) ist ein US-amerikanischer Investor, der sich mit dem von ihm gegründeten Investment-Unternehmen „Berkshire Hathaway“ (1955) den Ruf als einer der erfolgreichsten Investoren der Wirtschaftsgeschichte erarbeitet hat und zum drittreichsten Menschen der Welt (Forbes 2016) wurde. Er wurde am 30. August 1930 in Omaha, Nebraska in den Vereinigten Staaten geboren.

08.09.Mario Adorf

Mario Adorf, geboren am 8. September 1930

Mario Adorf ist ein renommierter deutscher Schauspieler, der zahlreiche deutsche Produktionen wie „08/15“ (1954/55), „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ (1975), „Die Blechtrommel“ (1978), „Kir Royal“ (1986), „Momo“ (1986) und „Rossini“ (1997) mit zu Publikumserfolgen machte. Er wurde am 8. September 1930 in Zürich in der Schweiz geboren.

23.09.Ray Charles

Ray Charles, geboren am 23. September 1930

Ray Charles (Raymond Charles Robinson) war ein einflussreicher US-amerikanischer Soul- und Pop-Musiker mit einer in den 1950er-Jahren gestarteten über 50-jährigen Karriere (u. a. „I Got a Woman“ 1954, „What'd I Say“ 1959, „Georgia on My Mind“ 1960, „Hit the Road Jack“ 1961, „I Can't Stop Loving You“ 1962, „Seven Spanish Angels“ 1985). Er wurde am 23. September 1930 in Albany, Georgia in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 10. Juni 2004 im Alter von 73 Jahren in Beverly Hills, Kalifornien.

28.10.Bernie Ecclestone

Bernie Ecclestone, geboren am 28. Oktober 1930

Bernie Ecclestone (Bernard Charles Ecclestone) ist ein britischer Unternehmer im Automobilsport, der als Erfinder der modernen „Formel 1“ gilt und als ihr Vermarkter über Jahrzehnte maßgeblichen Einfluss auf die Rennserie hatte. Er wurde am 28. Oktober 1930 in Ipswich, Suffolk in England geboren.

31.10.Michael Collins

Michael Collins, geboren am 31. Oktober 1930

Michael Collins ist ein US-amerikanischer Astronaut und Pilot der Kommandokapsel Apollo 11, mit der er den Mond umkreiste während Neil Armstrong und Edwin „Buzz“ Aldrin als erste Menschen den Mond betraten. Er wurde am 31. Oktober 1930 in Rom geboren.

08.12.Maximilian Schell

Maximilian Schell, geboren am 8. Dezember 1930

Maximilian Schell war ein renommierter österreichisch-Schweizer Schauspieler und Regisseur (u. a. „Der Fußgänger“ 1974, „Der Richter und sein Henker“ 1975, „Marlene“ 1984), der sich spätestens mit seinem Oscar für die Hauptrolle in „Das Urteil von Nürnberg“ (1961) früh auch in Hollywood einen Namen machte. Er wurde am 8. Dezember 1930 in Wien geboren und starb am 1. Februar 2014 im Alter von 83 Jahren in Innsbruck.

17.12.Armin Mueller-Stahl

Armin Mueller-Stahl, geboren am 17. Dezember 1930

Armin Mueller-Stahl ist ein renommierter deutscher Schauspieler, der seine Karriere in der DDR begann (u. a. „Jakob der Lügner“ 1974), sie nach seiner Emigration in der BRD fortsetzten konnte (u. a. „Lola“ 1981, „Momo“ 1986, „Die Manns“ 2001, „Buddenbrooks“ 2008) und auch in Hollywood Fuß fasste (u. a. „Shine“ 1996). Er wurde am 17. Dezember 1930 in Tilsit (heute Sowetsk, Kaliningrad) in Ostpreußen (heute Russland) geboren.

Prominente 89. Geburtstage 2019 – Weitere im Jahr 1930 geborene Persönlichkeiten

Alter

89

Wie alt ist man, wenn man 1930 geboren ist? Promis und Personen, die im Jahr 1930 zur Welt kamen, werden bzw. wurden 2019 89 Jahre alt.

Geschenke-Shop

Zeitungen des Jahres 1930

Zeitungen

Unsere Geschenkidee für alle, die im Jahr 2019 ihren 89. Geburtstag feiern: Eine originale Tageszeitung oder Zeitschrift vonm historischen Datum im Geburtsjahr 1930.

  
  Zeitungen von diesem Tag

Das Jahr 1930

MCMXXX

Das Jahr 1930 im 20. Jahrhundert liegt 89 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCMXXX geschrieben.

Chinesisches Horoskop 1930

Metall-Pferd

Das Jahr 1930 fällt in den 1. Teilzyklus des 77. Zyklus des chinesischen Kalenders. Im chinesischen Horoskop begann am 30. Januar im Jahr 1930 das Jahr des Metall-Pferdes (庚午), zuvor endete das Jahr der Erde-Schlange. Das nächste Jahr im Zeichen des Pferdes war das Jahr 1942.

Empfehlen

Jahres-Ranking:  10/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1930 weiter:

Gestorben im Jahr 1930

Todesfall des Jahres

Arthur Conan Doyle

Arthur Conan Doyle, geboren am 22. Mai 1859

Das Jahr 1930 ist das Todesjahr von Arthur Conan Doyle, der am 22. Mai 1859 geboren wurde. Er war ein schottischer Schriftsteller und Arzt, der die Kriminalromane um „Sherlock Holmes“ und „Dr. Watson“ (u. a. „Der Hund der Baskervilles“ 1901/1902) schrieb.

Nekrolog: Die Todesfälle des Jahres 1930

Wer ist vor 89 Jahren im Jahr 1930 gestorben? Der Nekrolog mit den Todesfällen 1930 bekannter Promis und berühmter Persönlichkeiten:

09.02.Richard With (†83)
01.03.Fritz Henkel (†81)
02.03.D. H. Lawrence (†44)
08.03.William Howard Taft (†72)
23.04.Friedrich Lutzmann (†71)
13.05.Fridtjof Nansen (†68)
13.05.Helene Lange (†82)
07.07.Arthur Conan Doyle (†71)
25.07.Wilhelm Bartelmann (†84)
28.07.Allvar Gullstrand (†68)
30.10.Toyoda Sakichi (†63)
?.11.Alfred Wegener (†49)
05.11.Christiaan Eijkman (†72)
13.12.Fritz Pregl (†61)

Ereignisse und Zeitgeist 1930

Das war 1930: Die Schlagzeilen des Jahres

Was geschah 1930? Nathan Söderblom erhält in diesem Jahr den Friedensnobelpreis. Zur Person des Jahres 1930 kürt das US-amerikanische Magazine „Time“ Mahatma Gandhi.

Sport 1930: Sieger und Wettkämpfe

Uruguay wird im eigenen Land Fußball-Weltmeister des Jahres 1930.

Kultur 1930: Musik, Filme und Literatur

Bei der Oscar-Verleihung 1930 wird der Film „The Broadway Melody“ als Film des Jahres ausgezeichnet. Warner Baxter erhält den Oscar als Bester Hauptdarsteller, Mary Pickford wird als Beste Hauptdarstellerin prämiert. Sinclair Lewis ist der Träger des Nobelpreises für Literatur 1930.

Kalender 1930

1930er-Jahre