Elisabeth I.

7. September

1533 wurde Elisabeth I. geboren

Am 7. September 2018 jährte sich der Geburtstag von Queen Elisabeth I. zum 485. Mal. Elisabeth war als Königin von England die mächtigste Herrscherin des 16. Jahrhunderts, die die später nach ihr als „Elisabethanisches Zeitalter“ (1558–1603) benannte Epoche prägte, die Anglikanische Kirche begründete und mit dem Sieg über die spanische Armada (1588) das Fundament für Englands Seemacht legte. Außerdem haben am 7. September u. a. Buddy Holly (1936–1959) und Jörg Pilawa (1965) Geburtstag.

Kalenderblatt 7.9.

7. September 2018 Freitag · 250. Tag · KW 36

Das Kalenderblatt zum 7. September: Der 7. September ist der 250. Tag des Jahres und fiel 2018 auf einen Freitag. Der 07.09.2018 war vor 45 Tagen. Wer hat am 7. September Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 7. September geboren wurden. In diesem Jahr hatten u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 7. September Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 7. September wurden im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Namenstage:  Am 7. September haben u. a. Otto, Ralph und Regina Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 7. September

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 7. September im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Ist Regine warm und sonnig, bleibt das Wetter lange wonnig.«

– Bauernregel zum 7. September

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 7. September

1971 Caroline Peters  47

Caroline Peters, geboren am 7. September 1971

Caroline Peters ist eine deutsche Theater- und Fernseh-Schauspielerin, die Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater ist, im TV seit 2008 in der humoristischen ARD-Vorabend-Krimiserie „Mord mit Aussicht“ ermittelt und 2016 von Theaterkritikern als „Schauspielerin des Jahres“ geehrt wurde. Geboren wurde sie am 7. September 1971 in Mainz. Peters feierte in diesem Jahr ihren 47. Geburtstag.

1969 Jean-Benoît Dunckel  49

Jean-Benoît Dunckel, geboren am 7. September 1969

Jean-Benoît Dunckel ist ein französischer Musiker und eine Hälfte des französischen Electronica-Duos „Air“ (seit 1995, u. a. Alben „Moon Safari“ 1998, „Talkie Walkie“ 2004). Geboren wurde er am 7. September 1969 in Versailles in Frankreich. Dunckel feierte in diesem Jahr seinen 49. Geburtstag.

1965 Jörg Pilawa  53

Jörg Pilawa, geboren am 7. September 1965

Jörg Michael Pilawa ist ein deutscher TV-Moderator, der vor allem als Gastgeber zahlreicher Quizshows wie „Das Quiz mit Jörg Pilawa“ (2001–2010), „Rette die Million!“ (2010–2013) und „Quizduell“ (seit 2014) bekannt ist. Geboren wurde er am 7. September 1965 in Hamburg. Pilawa feierte in diesem Jahr seinen 53. Geburtstag.

1949 Gloria Gaynor  69

Gloria Gaynor, geboren am 7. September 1949

Gloria Fowles ist eine US-amerikanische Sängerin, die mit Disco-Hits wie „Never Can Say Goodbye“ (1974), „I Will Survive“ (1978) und „I Am What I Am“ (1983) bekannt wurde. Geboren wurde sie am 7. September 1949 in Newark, New Jersey in den Vereinigten Staaten. Gaynor feierte in diesem Jahr ihren 69. Geburtstag.

1946 Dirk Roßmann  72

Dirk Roßmann, geboren am 7. September 1946

Dirk Roßmann ist ein deutscher Unternehmer, der mit dem von ihm gegründeten ersten Selbstbedienungs-Drogeriemarkt Deutschlands 1972 in Hannover die heute internationale Drogeriemarktkette „Rossmann“ begründete. Er wurde am 7. September 1946 in Hannover geboren. In diesem Jahr feierte Roßmann seinen 72. Geburtstag.

1936 Buddy Holly  82 (†22)

Buddy Holly, geboren am 7. September 1936

Charles Hardin Holley, wie er mit richtigem Namen hieß, war ein bedeutender US-amerikanischer Sänger und Komponist und ein einflussreicher Pionier des Rock'n'Roll (u. a. „That'll Be the Day“ 1957, „Peggy Sue“ 1957). Er wurde am 7. September 1936 in Lubbock, Texas in den Vereinigten Staaten geboren und starb mit 22 Jahren am 3. Februar 1959 in Cerro Gordo County, Iowa. In diesem Jahr hätte er seinen 82. Geburtstag gefeiert.

1912 David Packard  106 (†83)

David Packard, geboren am 7. September 1912

David Packard war ein US-amerikanischer Unternehmer und zusammen mit William Reddington Hewlett Gründer des Technologiekonzerns „Hewlett-Packard“ (1939). Er wurde am 7. September 1912 in Pueblo, Colorado in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb mit 83 Jahren am 26. März 1996 in Stanford, Kalifornien. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 106. Mal.

1909 Elia Kazan  109 (†94)

Elia Kazan, geboren am 7. September 1909

Elia Kazan war ein vielfach ausgezeichneter und einflussreicher US-amerikanischer Regisseur (u. a. „Tabu der Gerechten“ 1947, „Endstation Sehnsucht“ 1951, „Die Faust im Nacken (On the Waterfront)“ 1954) und Oscar-Preisträger. Geboren wurde er am 7. September 1909 in Istanbul in der Türkei und verstarb am 28. September 2003 mit 94 Jahren in New York City. 2018 jährte sich sein Geburtstag zum 109. Mal.

1908 Michael Ellis DeBakey   110 (†99)

Michael Ellis DeBakey, geboren am 7. September 1908

Michael Ellis DeBakey war ein weltweit renommierter US-amerikanischer Herzchirurg libanesischer Abstammung und Pionier der Medizin, der 1996 als Erster einem Menschen ein Kunstherz implantierte. Er wurde am 7. September 1908 in Lake Charles, Louisiana in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb mit 99 Jahren am 11. Juli 2008 in Houston, Texas. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 110. Mal.

1533 Elisabeth I.  485 (†69)

Elisabeth I., geboren am 7. September 1533

Queen Elizabeth Tudor war als Königin von England die mächtigste Herrscherin des 16. Jahrhunderts, die die später nach ihr als „Elisabethanisches Zeitalter“ (1558–1603) benannte Epoche prägte, die Anglikanische Kirche begründete und mit dem Sieg über die spanische Armada (1588) das Fundament für Englands Seemacht legte. Geboren wurde sie nach dem zu dieser Zeit verwendeten julianischen Kalender am 7. September 1533 in Greenwich, London in England und verstarb am 24. März 1603 mit 69 Jahren in Richmond, London. 2018 jährte sich ihr Geburtstag zum 485. Mal.

Weitere am 7. September geborene Personen

Gestorben am 7. September

Gedenktage am 7. September 2018

Keith Moon, geboren am 23. August 1946

Vor vierzig Jahren im Jahr 1978 starb Keith Moon, geboren am 23. August 1946. Er war ein britischer Schlagzeuger u. a. der Rockgruppe „The Who“ (1964–1978), der mit seiner innovativen Spielweise als einer der besten Schlagzeuger der Rockgeschichte gilt und das Zertrümmern seiner Schlagzeuge zu seinem Markenzeichen machte. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 7. September gestorben sind:

September