Sully Prudhomme

Sully Prudhomme

wurde am 16. März 1839 geboren

René Francois Armand Prudhomme war ein französischer Schriftsteller und Träger des Nobelpreises für Literatur 1901 „als Anerkennung seiner ausgezeichneten (…) Verdienste als Schriftsteller und besonders seiner Dichtungen, die hohen Idealismus, künstlerische Vollendung und eine seltene Vereinigung von Herz und Geist bezeugen“. Er wurde am 16. März 1839 in Paris geboren und verstarb mit 68 Jahren am 7. September 1907 in Châtenay-Malabry, Hautes-de-Seine. 2019 jährte sich sein Geburtstag zum 180. Mal.

Sully Prudhomme, geboren 1839, war ein französischer Dichter.

Lebensdaten

Steckbrief von Sully Prudhomme

GeburtsdatumSamstag, 16. März 1839
GeburtsortParis, Île-de-France, Frankreich
TodesdatumSamstag, 7. September 1907 (†68)
SterbeortChâtenay-Malabry, Hautes-de-Seine, Île-de-France, Frankreich
GrabstätteCimetière du Père-Lachaise, Paris, Frankreich
SternzeichenFische

Prudhomme-Zitate

»Ein echter Bildhauer kann auch aus der Büste eines Buckligen noch ein Kunstwerk machen.«

– Sully Prudhomme

»In einer glücklichen Welt käme die Idee des Vergnügens gar nicht auf – das Glück wäre das Leben selbst.«

– Sully Prudhomme

Zeitliche Einordnung

Prudhommes Zeit (1839–1907) und seine Zeitgenossen

Sully Prudhomme wird in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1839 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Claude Monet (1840–1926) und Émile Zola (1840–1902). Geboren am Ende der 1830er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1840ern und seine Jugend in den 1850ern. Während er lebt wirken u. a. auch Jules Verne (1828–1905), Victor Hugo (1802–1885) und Colette (1873–1954). Sully Prudhommes Lebensspanne umfasst 68 Jahre. Er stirbt im Jahr 1907.

Prudhomme-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Sully Prudhomme

1839Geburt am 16. März in Paris
1901Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Literatur »als Anerkennung seiner ausgezeichneten, auch noch in späteren Jahren an den Tag gelegten Verdienste als Schriftsteller und besonders seiner Dichtungen, die hohen Idealismus, künstlerische Vollendung und eine seltene Vereinigung von Herz und Geist bezeuge«
1907Tod mit 68 Jahren am 7. September in Châtenay-Malabry, Hautes-de-Seine in Frankreich
2039200. Jubiläum des Geburtstages am 16. März
2057150. Todestag am 7. September

Prudhomme-FAQ

Fragen und Fakten über Sully Prudhomme

Wann wurde Prudhomme geboren? Sully Prudhomme wurde vor 180 Jahren im Jahr 1839 geboren.

An welchem Tag ist Sully Prudhomme geboren worden? Prudhomme hatte im Frühling am 16. März Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag, 2020 liegt er auf einem Montag.

Welches Sternzeichen war Prudhomme? Sully Prudhomme wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren.

Wo wurde Sully Prudhomme geboren? Prudhomme wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Paris zur Welt.

Wann ist Prudhomme gestorben? Sully Prudhomme starb vor 112 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts am 7. September 1907, einem Samstag.

Wie alt war Sully Prudhomme als er starb? Sully Prudhomme wurde 68 Jahre, 5 Monate und 22 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Paris – Frankreich

Sully Prudhomme wurde in Paris geboren und verstarb in Châtenay-Malabry, Hautes-de-Seine .

Weblinks

Prudhomme im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Sully Prudhomme zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.7/10

Das Ranking von Sully Prudhomme auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Sully Prudhomme verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

16.3.

Der 16. März: Wer hat am gleichen Tag wie Sully Prudhomme Geburtstag?

Geburtsjahr

1839

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1839: Wer wurde im Jahr 1839 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Prudhomme