Max Schmeling

28. September

1905 wurde Max Schmeling geboren

Max Schmelings Geburtstag jährt sich am 28. September 2020 zum 115. Mal. Schmeling war ein deutscher Schwergewichtsboxer, der Boxweltmeister im Schwergewicht (1930–1932) und insbesondere in den 1930er-Jahren einer der populärsten Sportler Deutschlands war. Außerdem haben am 28. September u. a. Brigitte Bardot (1934) und Marcello Mastroianni (1924–1996) Geburtstag.

Kalenderblatt 28.9.

28. September 2020 Montag · 272. Tag · KW 40

Das Kalenderblatt zum 28. September: Der 28. September ist in diesem Schaltjahr der 272. Tag des Jahres und fällt 2020 auf einen Montag. Es sind noch 180 Tage bis zum 28.09.2020. Wer hat am 28. September Geburtstag? In unserer Tageschronik finden Sie die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 28. September geboren wurden. In diesem Jahr haben u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Fakten zum Tag

  Infos zum 28. September Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 28. September wurden im Sternzeichen Waage geboren.

Namenstage:  Am 28. September haben u. a. Giselher, Lioba und Wenzel Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Historische Zeitungen vom 28. September

Zeitungen

Finden Sie originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 28. September im Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Bauernregel

»Kommt Wenzeslaus mit Regen an, werden wir Nüsse bis Weihnachten ha'n.«

– Bauernregel zum 28. September

geboren.am entdecken

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 28. September

1972 Werner Schlager  47

Werner Schlager, geboren am 28. September 1972

Werner Schlager ist ein populärer und sehr erfolgreicher österreichischer Tischtennisspieler, der 2003 in der in den 2010ern von Chinesen dominierten Sportart Weltmeister im Einzel wurde, Platz 1 der Weltrangliste erklomm und als Österreichs „Sportler des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Geboren wurde er am 28. September 1972 in Wiener Neustadt in Österreich. Schlager feiert in diesem Jahr seinen 48. Geburtstag.

1968 Mika Häkkinen  51

Mika Häkkinen, geboren am 28. September 1968

Mika Pauli Häkkinen ist ein ehemaliger finnischer Rennfahrer in der Formel 1, der bei 161 Grand-Prix-Rennen startete (1991–2001) und als zweifacher Weltmeister (1998, 1999) zu den erfolgreichsten und populärsten Fahrern der späten 1990er-Jahre zählt. Geboren wurde er am 28. September 1968 in Vantaa in Finnland. Häkkinen feiert in diesem Jahr seinen 52. Geburtstag.

1968 Naomi Watts  51

Naomi Watts, geboren am 28. September 1968

Naomi Ellen Watts ist eine britische Schauspielerin, die bisher u. a. in „Mulholland Drive“ (2001), „The Ring“ (2002), „21 Gramm“ (2003), „King Kong“ (2005), „The International“ (2009) und „The Impossible“ (2012) zu sehen war. Geboren wurde sie am 28. September 1968 in Shoreham, Kent in England. Watts feiert in diesem Jahr ihren 52. Geburtstag.

1960 Jennifer Rush  59

Jennifer Rush, geboren am 28. September 1960

Heidi Stern, wie sie mit richtigem Namen heißt, ist eine in den 1980ern insbesondere in Deutschland erfolgreiche US-amerikanische Sängerin (u. a. „The Power of Love“ 1985, „Destiny“ 1985, „I Come Undone“ 1987, „You're My One and Only“ 1988). Geboren wurde sie am 28. September 1960 in Queens, New York City in den Vereinigten Staaten. Rush feiert in diesem Jahr ihren 60. Geburtstag.

1942 Donna Leon  77

Donna Leon, geboren am 28. September 1942

Donna Leon ist eine US-amerikanische Schriftstellerin, die insbesondere in Deutschland vor allem für ihre in zahlreiche Sprachen übersetzten und auch verfilmten Venedig-Romane um „Commissario Guido Brunetti“ bekannt wurde. Geboren wurde sie am 28. September 1942 in Montclair, New Jersey in den Vereinigten Staaten. Leon feiert in diesem Jahr ihren 78. Geburtstag.

1941 Edmund Stoiber  78

Edmund Stoiber, geboren am 28. September 1941

Edmund Rüdiger Stoiber ist ein deutscher CSU-Politiker, der lange Jahre Ministerpräsident des Freistaates Bayern (1993–2007) und Vorsitzender seiner Partei (1999–2007) war. Er wurde am 28. September 1941 in Oberaudorf geboren. In diesem Jahr 2020 feiert Stoiber seinen 79. Geburtstag.

1938 Ben E. King  81 (†76)

Ben E. King, geboren am 28. September 1938

Benjamin Earl Nelson, wie er mit richtigem Namen hieß, war ein US-amerikanischer Soulsänger, der in den 1950ern als Sänger der Band „The Drifters“ bekannt wurde und mit dem vielfach gecoverten Solo-Hit „Stand by Me“ (1961) musikalischen Weltruhm erlangte. Geboren wurde er am 28. September 1938 in Henderson, North Carolina in den Vereinigten Staaten und starb am 30. April 2015 mit 76 Jahren in Teaneck, New Jersey. In diesem Jahr wäre er 82 Jahre alt geworden.

1934 Brigitte Bardot  85

Brigitte Bardot, geboren am 28. September 1934

Brigitte Anne-Marie Bardot ist eine französische Filmschauspielerin und Sängerin, die durch den Film „Und immer lockt das Weib“ (1956) weltweit bekannt wurde und ihren Mythos begründete. Geboren wurde sie am 28. September 1934 in Paris. Bardot feiert in diesem Jahr 2020 ihren 86. Geburtstag.

1925 Seymour Cray  94 (†71)

Seymour Roger Cray war ein US-amerikanischer Ingenieur und wegweisender Pionier auf dem Gebiet der Supercomputer, dessen Computer für Jahrzehnte die schnellsten der Welt waren. Er wurde am 28. September 1925 in Chippewa Falls, Wisconsin in den Vereinigten Staaten geboren und starb mit 71 Jahren am 5. Oktober 1996 in Colorado Springs, Colorado. Dieses Jahr hätte er seinen 95. Geburtstag gefeiert.

1924 Marcello Mastroianni  95 (†72)

Marcello Mastroianni, geboren am 28. September 1924

Marcello Mastroianni war ein berühmter italienischer Schauspieler („La dolce vita“ 1960, „Die Nacht“ 1961, „Achteinhalb“ 1963, „Fellinis Stadt der Frauen“ 1980, „Prêt-à-Porter“ 1994). Geboren wurde er am 28. September 1924 in Fontana Liri in Italien und starb am 19. Dezember 1996 mit 72 Jahren in Paris. In diesem Jahr hätte er seinen 96. Geburtstag gefeiert.

1916 Peter Finch  103 (†60)

Peter Finch, geboren am 28. September 1916

Frederick George Peter Ingle-Finch war ein britischer Schauspieler (u. a. „Elefantenpfad“ 1954, „Der Flug des Phoenix“ 1965, „Network“ 1976) und Oscar-Preisträger. Geboren wurde er am 28. September 1916 in London und verstarb am 14. Januar 1977 im Alter von 60 Jahren in Los Angeles, Kalifornien. Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 104. Mal.

1905 Max Schmeling  114 (†99)

Max Schmeling, geboren am 28. September 1905

Max Adolph Otto Siegfried Schmeling war ein deutscher Schwergewichtsboxer, der Boxweltmeister im Schwergewicht (1930–1932) und insbesondere in den 1930er-Jahren einer der populärsten Sportler Deutschlands war. Er wurde am 28. September 1905 in Klein Luckow geboren und starb im hohen Alter von 99 Jahren am 2. Februar 2005 in Wenzendorf. Sein Geburtstag jährt sich in diesem Jahr zum 115. Mal.

1852 Henri Moissan  167 (†54)

Henri Moissan, geboren am 28. September 1852

Ferdinand Frédéric Henri Moissan war ein französischer Chemiker, Erforscher des Elements Fluor, Entwickler des elektrischen Lichtbogenofens und Träger des Nobelpreises für Chemie 1906. Geboren wurde er am 28. September 1852 in Paris und starb am 20. Februar 1907 im Alter von 54 Jahren ebenda. In diesem Jahr jährt sich sein Geburtstag das 168. Mal.

Gestorben am 28. September

Gedenktage am 28. September 2020

Louis Pasteur, geboren am 27. Dezember 1822

Vor 125 Jahren im Jahr 1895 starb Louis Pasteur, geboren am 27. Dezember 1822. Er war ein französischer Chemiker, der ein Pionier auf zahlreichen Gebieten wie der Mikrobiologie, Bakteriologie und Biochemie war, Schutzimpfungen gegen Krankheiten wie Tollwut (erstmals Joseph Meister 1885) und Hühnercholera entwickelte, die alkoholische Gärung erforschte und die Pasteurisierung erfand. Weitere Todestage berühmter Personen, die an einem 28. September gestorben sind:

September