Edwin Hubble

Edwin Hubble

wurde am 20. November 1889 geboren

Edwin Powell Hubble war ein bedeutender US-amerikanischer Astronom und Namensgeber des Hubble-Weltraumteleskops, der mit dem Andromedanebel erstmals eine Galaxie außerhalb der Milchstraße erforschte und durch die sogenannte Rotverschiebung auf ein expandierendes Universum schloss. Er wurde am 20. November 1889 in Marshfield, Missouri in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb mit 63 Jahren am 28. September 1953 in San Marino, Kalifornien. 2020 jährt sich sein Geburtstag zum 131. Mal.

Edwin Hubble, geboren 1889, war ein amerikanischer Astronom.

Lebensdaten

Steckbrief von Edwin Hubble

GeburtsdatumMittwoch, 20. November 1889
GeburtsortMarshfield, Missouri, USA
TodesdatumMontag, 28. September 1953 (†63)
SterbeortSan Marino, Kalifornien, USA
SternzeichenSkorpion

Hubble-Zitat

»Die Geschichte der Astronomie ist die Geschichte von den sich weitenden Horizonten.«

– Edwin Hubble

Zeitliche Einordnung

Hubbles Zeit (1889–1953) und seine Zeitgenossen

Edwin Hubble wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1889 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Dwight D. Eisenhower (1890–1969) und Rose Kennedy (1890–1995). Geboren am Ende der 1880er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1890ern und seine Jugend in den 1900ern. Während er lebt wirken u. a. auch Richard Feynman (1918–1988), Linus Pauling (1901–1994) und Josephine Peary (1863–1955). Edwin Hubbles Lebensspanne umfasst 63 Jahre. Er stirbt 1953 in der Zeit des Kalten Krieges.

Hubble-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Edwin Hubble

1889Geburt am 20. November in Marshfield, Missouri in den Vereinigten Staaten
1924Edwin Hubble beweist Existenz fremder Galaxien ( WDR Stichtag)
1953Tod mit 63 Jahren am 28. September in San Marino, Kalifornien in den Vereinigten Staaten
202370. Todestag am 28. September
2029140. Jubiläum des Geburtstages am 20. November

Hubble-FAQ

Fragen und Fakten über Edwin Hubble

Wann wurde Hubble geboren? Edwin Hubble wurde vor 131 Jahren im Jahr 1889 geboren.

An welchem Tag ist Edwin Hubble geboren worden? Hubble hatte im Spätherbst am 20. November Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Hubble geboren? Edwin Hubble wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Büffels (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Edwin Hubble geboren? Hubble wurde im Mittleren Westen der USA geboren. Er kam in Marshfield, Missouri in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Hubble gestorben? Edwin Hubble verstarb vor 67 Jahren in den 1950er-Jahren am 28. September 1953, einem Montag.

Wie alt war Edwin Hubble als er starb? Edwin Hubble wurde 63 Jahre, 10 Monate und 8 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Marshfield, Missouri – USA

Edwin Hubble wurde in Marshfield, Missouri in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in San Marino, Kalifornien .

Weblinks

Hubble im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Edwin Hubble zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.4/10

Das Ranking von Edwin Hubble auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Edwin Hubble verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

20.11.

Der 20. November: Wer hat am gleichen Tag wie Edwin Hubble Geburtstag?

Geburtsjahr

1889

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1889: Wer wurde im Jahr 1889 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Hubble