William K. L. Dickson

William K. L. Dickson

wurde am 3. August 1860 geboren

William Kennedy Laurie Dickson war ein britischer Erfinder und Filmpionier, der als Chefingenieur bei Thomas Alva Edison mit dem Kinetograph (1890/1891) eine der ersten Filmkameras sowie mit dem Kinetoskop (1891/1892) den ersten Filmbetrachter konstruierte und in den folgenden Jahren einige der frühsten Filmaufnahmen anfertigte. Er wurde am 3. August 1860 in Le Minihic-sur-Rance, Bretagne in Frankreich geboren und verstarb mit 75 Jahren am 28. September 1935 in Twickenham (heute zu London) in England. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 159. Mal.

William K. L. Dickson, geboren 1860, war ein britischer Erfinder und Filmemacher.

Lebensdaten

Steckbrief von William K. L. Dickson

GeburtsdatumFreitag, 3. August 1860
GeburtsortLe Minihic-sur-Rance, Bretagne, Frankreich
TodesdatumSamstag, 28. September 1935 (†75)
SterbeortTwickenham (heute zu London), England
SternzeichenLöwe

Zeitliche Einordnung

Dicksons Zeit (1860–1935) und seine Zeitgenossen

William K. L. Dickson wird in der Mitte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1860 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Rudolf Diesel (1858–1913) und Pierre Curie (1859–1906). Seine Kindheit verlebt Dickson in den 1860er-Jahren, seine Jugend in den 1870ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Alexandre Gustave Eiffel (1832–1923), André Michelin (1853–1931) und Auguste Lumière (1862–1954). William K. L. Dicksons Lebensspanne umfasst 75 Jahre. Er stirbt im Jahr 1935.

Dickson-Trivia

Schon gewusst?

William K. L. Dickson starb am selben Tag wie Hans Baluschek.

Dickson-FAQ

Fragen und Fakten über William K. L. Dickson

Wann wurde Dickson geboren? William K. L. Dickson wurde vor 159 Jahren im Jahr 1860 geboren.

An welchem Tag ist William K. L. Dickson geboren worden? Dickson hatte im Sommer am 3. August Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Samstag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Montag.

Welches Sternzeichen war Dickson? William K. L. Dickson wurde im westlichen Tierkreiszeichen Löwe geboren.

Wo wurde William K. L. Dickson geboren? Dickson wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Le Minihic-sur-Rance, Bretagne in Frankreich zur Welt.

Wann ist Dickson gestorben? William K. L. Dickson starb vor 84 Jahren in den 1930er-Jahren am 28. September 1935, einem Samstag.

Wie alt war William K. L. Dickson als er starb? William K. L. Dickson wurde 75 Jahre, 1 Monat und 25 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Le Minihic-sur-Rance, Bretagne – Frankreich

William K. L. Dickson wurde in Le Minihic-sur-Rance, Bretagne in Frankreich geboren und verstarb in Twickenham (heute zu London) in England .

Jahrestage

Aktuelle Dickson-Jubiläen & Gedenktage

159. Geburtstag:  in diesem Jahr am 3. August 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 41 Jahren am 3. August 2060.

90. Todestag:  am 28. September 2025. Jubiläen im Jahr 2025 ›

Weblinks

Dickson im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über William K. L. Dickson zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.0/10

Das Ranking von William K. L. Dickson auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit William K. L. Dickson verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

3.8.

Der 3. August: Wer hat am gleichen Tag wie William K. L. Dickson Geburtstag?

Geburtsjahr

1860

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1860: Wer wurde im Jahr 1860 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Dickson