Karl Lagerfeld

10. September

1933 wurde Karl Lagerfeld geboren

Am 10. September 2016 feierte Karl Lagerfeld seinen 83. Geburtstag. Lagerfeld ist einer der berühmtesten deutschen Modedesigner, der Ende der 1950er für „Patou“, in den 1970ern für „Chloé“ und in den 1980ern für „Chanel“ arbeitete, Modekollektionen für eigene Labels entwirft und daneben auch als Fotograf und Kostümbildner aktiv ist. Außerdem haben am 10. September u. a. Henry Purcell (1659–1695) und Jack Ma (1964) Geburtstag.

Kalenderblatt 10.9.

10. September 2016 Samstag · 254. Tag · KW 36

Das Kalenderblatt zum 10. September: Der 10. September ist in diesem Schaltjahr der 254. Tag des Jahres und fiel 2016 auf einen Samstag. Der 10.09.2016 war vor 84 Tagen. Wer hat am 10. September Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 10. September geboren wurden. In diesem Jahr hatten u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtsmonat September

Entdecken Sie die historischen und VIP-Geburtstage des Monats. Welche Promis haben im September Geburtstag?

Fakten zum Tag

Infos zum 10. September Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 10. September wurden im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Namenstage:  Am 10. September haben u. a. Carlo, Diethard, Isabella und Niels Namenstag.

Chronik & Zeitungen

Tageschronik 10. September

Produktabbildung Tageschronik

Das Geburtstagsbuch mit über 1.200 Einträgen zu allen wichtigen Ereignissen, Personen und Daten vom 10. September im vergangenen Jahrhundert. 140 Seiten.

Zeitungen vom 10. September

Zeitungen

Originale Zeitungen und Zeitschriften z. B. von einem 10. September aus dem Zeitungsarchiv:

  
  Zeitungen von diesem Tag

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 10. September

1976 Gustavo Kuerten   40

Gustavo Kuerten, geboren am 10. September 1976

Gustavo Kuerten ist ein brasilianischer Tennisspieler, der Anfang der 2000er-Jahre den ersten Platz der Weltrangliste belegte. Geboren wurde er am 10. September 1976 in Florianópolis, Santa Catarina in Brasilien. Kuerten feierte in diesem Jahr seinen 40. Geburtstag.

1974 Ryan Phillippe  42

Ryan Phillippe, geboren am 10. September 1974

Matthew Ryan Phillippe ist ein US-amerikanischer Schauspieler (u. a. „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ 1997, „Eiskalte Engel“ 1999, „The Bang Bang Club“ 2010). Geboren wurde er am 10. September 1974 in New Castle, Delaware in den Vereinigten Staaten. Phillippe feierte in diesem Jahr seinen 42. Geburtstag.

1964 Jack Ma  52

Jack Ma, geboren am 10. September 1964

Jack Ma ist ein chinesischer Unternehmer, der mit seinem IT-Unternehmen „Alibaba Group“ u. a. die Handelsplattform „Alibaba.com“ sowie das größte asiatische Online-Auktionshaus „Taobao“ (2003) betreibt und 2014 sein Unternehmen mit einem spektakulären Börsengang an den Finanzmarkt brachte. Geboren wurde er am 10. September 1964 in Hangzhou, Zhejiang in China. Ma feierte in diesem Jahr seinen 52. Geburtstag.

1960 Colin Firth  56

Colin Firth, geboren am 10. September 1960

Colin Firth ist ein britischer Schauspieler (u. a. „Stolz und Vorurteil“ 1995, „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“ 2001, „A Single Man“ 2009, „The King’s Speech“ 2010) und Oscar-Preisträger. Geboren wurde er am 10. September 1960 in Grayshott, Hampshire in England. Firth feierte in diesem Jahr seinen 56. Geburtstag.

1958 Chris Columbus  58

Chris Columbus, geboren am 10. September 1958

Chris Columbus ist ein US-amerikanischer Regisseur (u. a. „Kevin – Allein zu Haus“ 1990), Produzent (u. a. „Harry Potter“ 2001/2002/2004) und Drehbuchautor (u. a. „Gremlins – Kleine Monster“ 1984). Geboren wurde er am 10. September 1958 in Spangler, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten. Columbus feierte in diesem Jahr seinen 58. Geburtstag.

1950 Joe Perry  66

Joe Perry, geboren am 10. September 1950

Anthony Joseph Perry ist ein US-amerikanischer Musiker, Leadgitarrist, Songwriter und Sänger der Rockband „Aerosmith“ (1969–1979, seit 1984). Geboren wurde er am 10. September 1950 in Lawrence, Massachusetts in den Vereinigten Staaten. Perry feierte in diesem Jahr seinen 66. Geburtstag.

1945 José Feliciano  71

José Feliciano, geboren am 10. September 1945

José Feliciano ist ein puerto-ricanischer Sänger, Gitarrist und Komponist, dessen Weihnachtslied „Feliz Navidad“ (1970) in wenigen Jahren ein Klassiker geworden ist. Er wurde am 10. September 1945 in Lares in Puerto Rico geboren. In diesem Jahr feierte Feliciano seinen 71. Geburtstag.

1941 Gunpei Yokoi   75 (†56)

Gunpei Yokoi war ein für Nintendo arbeitender japanischer Spieleentwickler, der mit dem „Game Boy“ (1989) eine der meistverkauften tragbaren Spielekonsolen weltweit entwickelt hat. Er wurde am 10. September 1941 in Kyōto in Japan geboren und starb mit 56 Jahren am 4. Oktober 1997 in Komatsu, Ishikawa. Dieses Jahr wäre er 75 Jahre alt geworden.

1933 Karl Lagerfeld  83

Karl Lagerfeld, geboren vermutlich am 10. September 1933

Karl Otto Lagerfeld ist einer der berühmtesten deutschen Modedesigner, der Ende der 1950er für „Patou“, in den 1970ern für „Chloé“ und in den 1980ern für „Chanel“ arbeitete, Modekollektionen für eigene Labels entwirft und daneben auch als Fotograf und Kostümbildner aktiv ist. Er wurde vermutlich am 10. September 1933 in Hamburg geboren. In diesem Jahr feierte Lagerfeld seinen 83. Geburtstag.

1929 Arnold Palmer  87 (†87)

Arnold Palmer, geboren am 10. September 1929

Arnold Daniel Palmer war ein US-amerikanischer Golfspieler, der zu den besten und populärsten Sportlern der Golfgeschichte zählt, in den 1950ern der erste Superstar seiner Sportart (Spitzname „The King“) war und sie mit populär machte. Er wurde am 10. September 1929 in Latrobe, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb in diesem Jahr mit 87 Jahren am 25. September 2016 in Pittsburgh, Pennsylvania.

1914 Robert Wise  102 (†91)

Robert Wise, geboren am 10. September 1914

Robert Earl Wise war ein US-amerikanischer Regisseur, Filmproduzent, Filmemacher und Oscar-Preisträger (u. a. „Citizen Cane“ 1941, „West Side Story“ 1961, „The Sound of Music“ 1965, „Kanonenboot am Yangtse-Kiang“ 1966, „Star Trek: Der Film“ 1979). Geboren wurde er am 10. September 1914 in Winchester, Indiana in den Vereinigten Staaten und verstarb am 14. September 2005 mit 91 Jahren in Los Angeles, Kalifornien. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 102. Mal.

1892 Arthur Holly Compton  124 (†69)

Arthur Holly Compton, geboren am 10. September 1892

Arthur Holly Compton war ein US-amerikanischer Physiker und Träger des Nobelpreises für Physik 1927 für die Entdeckung des nach ihm benannten „Compton-Effekts“. Geboren wurde er am 10. September 1892 in Wooster, Ohio in den Vereinigten Staaten und verstarb am 15. März 1962 mit 69 Jahren in Berkeley, Kalifornien. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 124. Mal.

1890 Franz Werfel  126 (†54)

Franz Werfel, geboren am 10. September 1890

Franz Viktor Werfel war ein insbesondere in den 1920/1930ern vielgelesener österreichischer (später US-amerikanischer) Schriftsteller, Dramatiker und Lyriker des Expressionismus (u. a. „Verdi. Roman der Oper“ 1924, „Die vierzig Tage des Musa Dagh“ 1933, „Das Lied von Bernadette“ 1941, „Jacobowsky und der Oberst“ 1944). Geboren wurde er am 10. September 1890 in Prag in Böhmen, Österreich-Ungarn (heute Tschechien) und starb am 26. August 1945 mit 54 Jahren in Beverly Hills, Kalifornien in den Vereinigten Staaten. 2016 jährte sich sein Geburtstag das 126. Mal.

1839 Charles Sanders Peirce  177 (†74)

Charles Sanders Peirce, geboren am 10. September 1839

Charles Sanders Peirce war ein bedeutender US-amerikanischer Philosoph, Logiker und Mathematiker, der als ein Begründer der Pragmatik und der Semiotik gilt. Er wurde am 10. September 1839 in Cambridge, Massachusetts in den Vereinigten Staaten geboren und starb mit 74 Jahren am 19. April 1914 in Milford, Pennsylvania. Sein Geburtstag jährte sich 2016 zum 177. Mal.

1659 Henry Purcell  357 (†36)

Henry Purcell, geboren vermutlich am 10. September 1659

Henry Purcell war ein als „Or­pheus Bri­tan­ni­cus“ gewürdigter englischer Hofkomponist, der klassische Meisterwerke wie „Di­do und Ae­ne­as“ (1689), „King Ar­thur“ (1691) und die „Trauermusik für Königin Maria“ (1695) komponierte und mit ihnen als bedeutendster Komponist des Barockzeitalters in England gilt. Er wurde vermutlich am 10. September 1659 in Westminster, London in England geboren und verstarb mit 36 Jahren am 21. November 1695 ebenda. 2016 jährte sich sein Geburtstag zum 357. Mal.

Gestorben am 10. September

Gedenktage am 10. September 2016

Jutta Limbach, geboren am 27. März 1934

In diesem Jahr starb Jutta Limbach, geboren am 27. März 1934. Sie war eine deutsche Rechtswissenschaftlerin, die als erste Frau dem Bundesverfassungsgericht als Präsidentin (1994–2002) vorstand. Weitere Todestage berühmter Personen am 10. September:

† 2014Richard Kiel (†74)
† 2011Cliff Robertson (†88)
† 2006Patty Berg (†88)
† 1994Max Morlock (†69)
† 1979Agostinho Neto (†56)
† 1961Wolfgang Graf Berghe von Trips (†33)
† 1898Elisabeth von Österreich-Ungarn (†60)