Steffi Graf

Berühmte Tennisspieler

Tennisspieler und Tennisspielerinnen

Die berühmtesten und bedeutendsten Tennisspielerinnen und Tennisspieler aus der Geschichte und von heute. Lernen Sie die großen Ihres Fachs kennen: Wer war ein großer Tennisspieler, wer eine bekannte Tennisspielerin? Zu ihnen zählen etwa Steffi Graf, Boris Becker, Roger Federer und Alexander Zverev.

Top 10 Tennisspieler

Alexander Zverev (1997)

Alexander Zverev, geboren am 20. April 1997

Alexander Zverev ist ein deutscher Tennisspieler, der 2017 Rang 3 der ATP-Weltrangliste erreichte und 2021 bei den Olympischen Spielen in Tokio als erster deutscher Tennisprofi die Goldmedaille im Herren-Einzel gewann. Er wurde am 20. April 1997 in Hamburg geboren.

Angelique Kerber (1988)

Angelique Kerber, geboren am 18. Januar 1988

Angelique Kerber ist eine deutsche Tennisspielerin an der Weltspitze, die 2016 im Finale der „Australien Open“ gegen Serena Williams den ersten Grand-Slam-Sieg einer Deutschen seit Steffi Graf 1999 erringen konnte sowie die „US Open“ gewann und 2018 gegen Serena Williams das „Wimbledon“-Finale für sich entschied. Sie wurde am 18. Januar 1988 in Bremen geboren.

Novak Djokovic (1987)

Novak Djokovic, geboren am 22. Mai 1987

Novak Djokovic ist ein zur Weltspitze zählender serbischer Tennisspieler, der aktuell an Nummer 1 der ATP-Weltrangliste steht, in seiner bisherigen Karriere 20 Grand-Slam-Titel (2008–2021) gewinnen konnte und viermal als „Weltsportler des Jahres“ (2012, 2015, 2016, 2019) ausgezeichnet wurde. Er wurde am 22. Mai 1987 in Belgrad in Jugoslawien (heute Serbien) geboren.

Roger Federer (1981)

Roger Federer, geboren am 8. August 1981

Roger Federer ist ein Schweizer Tennisspieler und Rekord-Gewinner von 20 Grand-Slam-Turnieren, der u. a. als einziger dreimal drei Grand-Slam-Titel in einer Saison gewinnen konnte und über 300 Wochen auf Platz 1 der Tennis-Weltrangliste stand. Er wurde am 8. August 1981 in Basel in der Schweiz geboren.

Andre Agassi (1970)

Andre Agassi, geboren am 29. April 1970

Andre Agassi (Andre Kirk Agassi) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Tennisspieler, der in seiner Sportlerkarriere u. a. alle vier Grand-Slam-Turniere wie Wimbledon (1992) gewinnen konnte und 1996 in Atlanta Olympiasieger im Einzel wurde. Er wurde am 29. April 1970 in Las Vegas, Nevada in den Vereinigten Staaten geboren.

Steffi Graf (1969)

Steffi Graf, geboren am 14. Juni 1969

Steffi Graf (Stefanie Maria Graf) ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin, die in ihrer Sportkarriere 22 Grand-Slam-Turniere gewann, 1988 als bisher einzige Sportlerin in einem Jahr sowohl Siegerin aller vier Grand-Slam-Turniere als auch Olympiasiegerin („Golden Slam“) wurde und 377 Wochen auf Platz 1 der Tennis-Weltrangliste stand. Sie wurde am 14. Juni 1969 in Mannheim geboren.

Boris Becker (1967)

Boris Becker, geboren am 22. November 1967

Boris Becker (Boris Franz Becker) ist ein ehemaliger deutscher Tennisspieler, der mit 17 Jahren als jüngster Spieler aller Zeiten das Turnier von Wimbledon (1985) gewinnen konnte, 1992 in Barcelona mit Michael Stich Olympiagold holte, insgesamt 49 Einzeltitel und 15 Titel im Doppel gewann und einen Tennis-Boom in Deutschland auslöste. Er wurde am 22. November 1967 in Leimen geboren.

Ivan Lendl (1960)

Ivan Lendl, geboren am 7. März 1960

Ivan Lendl ist ein tschechoslowakischer, heute US-amerikanischer Tennisspieler, der seine Sportart in den 1980er-Jahren dominierte, acht Grand-Slam-Titel gewann und 270 Wochen auf Platz 1 der Weltrangliste stand. Er wurde am 7. März 1960 in Ostrava in der Tschechoslowakei (heute Tschechien) geboren.

John McEnroe (1959)

John McEnroe, geboren am 16. Februar 1959

John McEnroe (John Patrick McEnroe) ist einer der erfolgreichsten US-amerikanischen Tennisspieler, der von Ende der 1970er- bis Anfang der 1990er-Jahre insgesamt 170 Wochen Nummer 1 der Weltrangliste war, u. a. sieben Grand-Slam-Turniere im Einzel sowie neun im Doppel gewann und berühmt-berüchtigt für seine Wutausbrüche auf dem Platz war. Er wurde am 16. Februar 1959 in Wiesbaden geboren.

Björn Borg (1956)

Björn Borg, geboren am 6. Juni 1956

Björn Borg ist ein ehemaliger schwedischer Tennisspieler, der in seiner vergleichsweise kurzen Sportlerkarriere elf Grand-Slam-Titel gewinnen konnte und fünf Mal in Folge Wimbledon-Sieger (1976–1980) wurde. Er wurde am 6. Juni 1956 in Stockholm in Schweden geboren.

Berühmte Tennisspieler A–Z

Tennisspielerinnen & Tennisspieler von A bis Z

Sport & Action