Tiger Woods

Berühmte Golfer

Golfspieler und Golfspielerinnen

Die berühmtesten und bedeutendsten Golfspielerinnen und Golfspieler aus der Geschichte und von heute. Lernen Sie die großen Ihres Fachs kennen: Wer war ein großer Golfspieler, wer eine bekannte Golfspielerin? Zu ihnen zählen etwa Tiger Woods, Bernhard Langer, Jack Nicklaus und Arnold Palmer.

Berühmte Golfspieler

Rory McIlroy (1989)

Rory McIlroy, geboren am 4. Mai 1989

Rory McIlroy ist ein sehr erfolgreicher nordirischer Golfspieler, der bisher vier Major-Turniere (2011, 2012, 2014) gewinnen konnte und aktuell die Weltrangliste im Herrengolf anführt (erstmals 2012, seit 2014). Er wurde am 4. Mai 1989 in Holywood in Nordirland geboren.

Martin Kaymer (1984)

Martin Kaymer, geboren am 28. Dezember 1984

Martin Kaymer ist ein deutscher Golfer, der nach Bernhard Langer als zweiter Deutscher die Spitze der Weltrangliste erreichte (Februar 2011). Er wurde am 28. Dezember 1984 in Düsseldorf geboren.

Tiger Woods (1975)

Tiger Woods, geboren am 30. Dezember 1975

Tiger Woods (Eldrick Woods) ist ein US-amerikanischer Profigolfer, mit 11 Major-Turniersiegen (1997–2007) der zweiterfolgreichste Golfspieler der Golf-Geschichte und einer der bestverdienenden Sportler weltweit. Er wurde am 30. Dezember 1975 in Cypress, Kalifornien in den Vereinigten Staaten geboren.

Bernhard Langer (1957)

Bernhard Langer, geboren am 27. August 1957

Bernhard Langer ist ein deutscher auch als „Der große weiße Hai“ bekannt gewordener Golfer, der als erster Deutscher Platz 1 der Weltrangliste erreichte und Mitglied der „World Golf Hall of Fame“ (2002) ist. Er wurde am 27. August 1957 in Anhausen geboren.

Jack Nicklaus (1940)

Jack Nicklaus, geboren am 21. Januar 1940

Jack Nicklaus (Jack William Nicklaus) ist ein auch als „Goldener Bär“ bekannter US-amerikanischer Profi-Golfer, der weltweit alle bedeutenden Golfturniere gewonnen hat und mit 18 Major-Titeln (1962–1986) der erfolgreichste Spieler der Golfgeschichte ist. Er wurde am 21. Januar 1940 in Columbus, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren.

Gary Player (1935)

Gary Player, geboren am 1. November 1935

Gary Player ist ein südafrikanischer Golfspieler, der zu den Superstars seiner Sportart zählt und diese als „Black Knight“ und u. a. Gewinner aller vier Major-Turniere vor allem in den 1950ern bis 1980ern mit prägte. Er wurde am 1. November 1935 in Johannesburg in Südafrika geboren.

Arnold Palmer (1929–2016)

Arnold Palmer, geboren am 10. September 1929

Arnold Palmer (Arnold Daniel Palmer) war ein US-amerikanischer Golfspieler, der zu den besten und populärsten Sportlern der Golfgeschichte zählt, in den 1950ern der erste Superstar seiner Sportart (Spitzname „The King“) war und sie mit populär machte. Er wurde am 10. September 1929 in Latrobe, Pennsylvania in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 25. September 2016 im Alter von 87 Jahren in Pittsburgh, Pennsylvania.

Patty Berg (1918–2006)

Patty Berg, geboren am 13. Februar 1918

Patty Berg (Patricia Jane Berg) war eine US-amerikanische Golfspielerin, die mit 15 Major-Turniersiegen (1937–1958) als erfolgreichste Golfspielerin aller Zeiten gilt. Sie wurde am 13. Februar 1918 in Minneapolis, Minnesota in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 10. September 2006 im Alter von 88 Jahren in Fort Myers, Florida.

Bobby Jones (1902–1971)

Bobby Jones, geboren am 17. März 1902

Bobby Jones war ein US-amerikanischer Golfspieler, der trotz seines Amateur-Status und der Beendigung seiner Sportlerkarriere mit 28 Jahren als einer der größten Golfer aller Zeiten angesehen wird. Er wurde am 17. März 1902 in Atlanta, Georgia in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 18. Dezember 1971 im Alter von 69 Jahren ebenda.

Walter Hagen (1892–1969)

Walter Hagen, geboren am 21. Dezember 1892

Walter Hagen (Walter Charles Hagen) war ein US-amerikanischer Golfspieler und erster Vollzeit-Berufsgolfer, der mit elf Major-Siegen (1914–1929) an dritter Stelle der erfolgreichsten Golfer der Sportgeschichte steht und den Golfsport prägte. Er wurde am 21. Dezember 1892 in Rochester, New York in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 6. Oktober 1969 im Alter von 76 Jahren in Traverse City, Michigan.

Harry Vardon (1870–1937)

Harry Vardon, geboren am 9. Mai 1870

Harry Vardon (Henry William Vardon) war ein britischer Golfer von den Kanalinseln, der um 1900 als Teil des „Great Triumvirate“ den britischen Golfsport dominierte, mit dem „The Open Championship“ („British Open“, 1896–1914) sechsmal das älteste noch ausgespielte Golfturnier der Welt gewann und damit den Rekord hält. Er wurde am 9. Mai 1870 in Grouville in Jersey geboren und starb am 20. März 1937 im Alter von 66 Jahren in Whetstone, London in England.

Allan Robertson (1815–1859)

Allan Robertson, geboren am 11. September 1815

Allan Robertson war ein schottischer Golfer, der als erster Berufs- bzw. Profigolfer gilt und Mitte des 19. Jahrhunderts in privaten Spielen um Geld als bester Golfspieler seiner Zeit Schlagzeilen machte. Er wurde am 11. September 1815 in St Andrews in Schottland geboren und starb am 1. September 1859 im Alter von 43 Jahren ebenda.

Sport & Action