Lenin

Geboren 1870

147. Geburtstage im Jahr 2017

Wer wurde vor 146 Jahren im Jahr 1870 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1870 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Jahr 1870 zur Welt, wie etwa Lenin, Maria Montessori, Franz Lehár und Ernst Barlach. Im Jahr 1870 geborene berühmte Personen kamen vor 146 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1870

02.01.Ernst Barlach

Ernst Barlach, geboren am 2. Januar 1870

Ernst Barlach war ein deutscher expressionistischer Bildhauer, Zeichner und Schriftsteller, der sich in seinen Werken vor allem mit den Themen Religion und Krieg auseinandersetzte (u. a. „Der schwebende Engel“ 1927). Er wurde am 2. Januar 1870 in Wedel geboren und starb am 24. Oktober 1938 im Alter von 68 Jahren in Rostock.

09.01.Joseph B. Strauss

Joseph B. Strauss, geboren am 9. Januar 1870

Joseph B. Strauss (Joseph Baermann Strauss) war ein US-amerikanischer Brückenbauingenieur deutscher Abstammung, der mit der Golden Gate Bridge in San Francisco eines der weltweit berühmtesten Brückenwerke erdachte und ihren Bau als Chefingenieur leitete (1933–1937). Er wurde am 9. Januar 1870 in Cincinnati, Ohio in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 16. Mai 1938 im Alter von 68 Jahren in Los Angeles, Kalifornien.

23.01.William G. Morgan

William G. Morgan, geboren am 23. Januar 1870

William G. Morgan war ein US-amerikanischer Sportlehrer und der Erfinder der ursprünglich „Mintonette“ genannten Sportart Volleyball. Er wurde am 23. Januar 1870 in Lockport, New York in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 27. Dezember 1942 im Alter von 72 Jahren ebenda.

07.02.Alfred Adler

Alfred Adler, geboren am 7. Februar 1870

Alfred Adler war ein österreichischer Arzt und Psychotherapeut, der nach seinem Bruch mit Sigmund Freud (1911) seine eigene Schule der Individualpsychologie begründete (u. a. „Über den nervösen Charakter“ 1912, „Menschenkenntnis“ 1927, „Der Sinn des Lebens“ 1933). Er wurde am 7. Februar 1870 in Rudolfsheim (heute zu Wien) in Österreich geboren und starb am 28. Mai 1937 im Alter von 67 Jahren in Aberdeen in Schottland.

07.02.Adolf Jandorf

Adolf Jandorf (Abraham Adolf Jandorf) war ein deutscher Kaufmann und Kaufhausgründer, der 1907 mit dem „Kaufhaus des Westens“ (KaDeWe) in Berlin das wohl berühmteste Warenhaus Deutschlands eröffnete. Er wurde am 7. Februar 1870 in Hengstfeld (heute zu Wallhausen) geboren und starb am 12. Januar 1932 im Alter von 61 Jahren in Berlin.

12.02.Hugo Stinnes

Hugo Stinnes, geboren am 12. Februar 1870

Hugo Stinnes war ein deutscher Großindustrieller, einflussreicher Politiker in der Weimarer Republik und Gründer des nach ihm benannten Montan-, Industrie- und Handelskonzerns mit 1535 Unternehmen mit 2888 Betrieben (1892). Er wurde am 12. Februar 1870 in Mülheim an der Ruhr geboren und starb am 10. April 1924 im Alter von 54 Jahren in Berlin.

22.04.Lenin

Lenin, geboren am 22. April 1870

Lenin (Wladimir Iljitsch Uljanow) war ein russischer Revolutionär, kommunistischer Politiker und Marxist, der nach der Februarrevolution 1917 in der Oktoberrevolution mit den Bolschewiki die Macht in Russland übernahm, die „Diktatur des Proletariats“ etablierte und 1922 die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken (UdSSR) ausrief. Er wurde am 22. April 1870 in Simbirsk (heute Uljanowsk) in Russland geboren und starb am 21. Januar 1924 im Alter von 53 Jahren in Gorki bei Moskau in der Russischen SFSR, Sowjetunion (heute Russland).

30.04.Franz Lehár

Franz Lehár, geboren am 30. April 1870

Franz Lehár war ein österreichischer Komponist, der mit Werken wie seinem größten Erfolg „Die lustige Witwe“ (1905) als Mitbegründer der sogenannten Silbernen Operettenära Wiens gilt. Er wurde am 30. April 1870 in Komorn in Österreich-Ungarn (heute Slowakei) geboren und starb am 24. Oktober 1948 im Alter von 78 Jahren in Bad Ischl in Österreich.

09.05.Hans Baluschek

Hans Baluschek, geboren am 9. Mai 1870

Hans Baluschek war ein deutscher Maler, Zeichner und Schriftsteller sowie Mitglied der Künstlergruppe Berliner Secession, der heute u. a. für seine Illustrationen zu „Peterchens Mondfahrt“ (1915) bekannt ist. Er wurde am 9. Mai 1870 in Breslau in Preußen (heute Polen) geboren und starb am 28. September 1935 im Alter von 65 Jahren in Berlin.

09.05.Harry Vardon

Harry Vardon, geboren am 9. Mai 1870

Harry Vardon (Henry William Vardon) war ein britischer Golfer von den Kanalinseln, der um 1900 als Teil des „Great Triumvirate“ den britischen Golfsport dominierte, mit dem „The Open Championship“ („British Open“, 1896–1914) sechsmal das älteste noch ausgespielte Golfturnier der Welt gewann und damit den Rekord hält. Er wurde am 9. Mai 1870 in Grouville in Jersey geboren und starb am 20. März 1937 im Alter von 66 Jahren in Whetstone, London in England.

13.06.Jules Bordet

Jules Bordet, geboren am 13. Juni 1870

Jules Bordet war ein belgischer Immunologe und Träger des Nobelpreises für Medizin 1919 „für seine Entdeckungen auf dem Gebiet der Immunität“. Er wurde am 13. Juni 1870 in Soignies in Belgien geboren und starb am 6. April 1961 im Alter von 90 Jahren in Brüssel.

31.08.Maria Montessori

Maria Montessori, geboren am 31. August 1870

Maria Montessori war eine italienische Ärztin, Reformpädagogin, Philosophin und erste promovierte Frau Italiens (1896), die nach dem Leitgedanken „Hilf mir, es selbst zu tun“ die Montessoripädagogik mit neuen Lernelementen wie Freiarbeit und innovativen Lernmaterialien wie dem „Einsatzzylinder“ entwickelte. Sie wurde am 31. August 1870 in Chiaravalle bei Ancona in Italien geboren und starb am 6. Mai 1952 im Alter von 81 Jahren in Noordwijk aan Zee in den Niederlanden.

30.09.Jean Baptiste Perrin

Jean Baptiste Perrin, geboren am 30. September 1870

Jean Baptiste Perrin war ein französischer Physiker und Träger des Nobelpreises für Physik 1926 „für seine Arbeiten über die diskontinuierliche Struktur der Materie, besonders für seine Entdeckung des Sedimentationsgleichgewichts“. Er wurde am 30. September 1870 in Lille in Frankreich geboren und starb am 17. April 1942 im Alter von 71 Jahren in New York City.

21.10.Carl Krone

Carl Krone war ein deutscher Zirkusdirektor, der das Unternehmen seines Vaters unter dem neuen Namen „Zirkus Krone“ (ab 1913) zu einem der größten Zirkusunternehmen Europas ausbaute. Er wurde am 21. Oktober 1870 in Osnabrück geboren und starb am 4. Juni 1943 im Alter von 72 Jahren in Salzburg in Österreich.

22.10.Iwan Alexejewitsch Bunin

Iwan Alexejewitsch Bunin, geboren am 22. Oktober 1870

Iwan Alexejewitsch Bunin war ein russischer Schriftsteller (u. a. „Das Dorf“ 1910) und Lyriker sowie als erster Russe Träger des Nobelpreises für Literatur 1933 „für die strenge Künstlerschaft, womit er die klassische russische Linie in der Prosadichtung vertritt“. Er wurde am 22. Oktober 1870 in Woronesch in Russland geboren und starb am 8. November 1953 im Alter von 83 Jahren in Paris.

10.12.Adolf Loos

Adolf Loos, geboren am 10. Dezember 1870

Adolf Loos war ein österreichischer Architekt und Wegbereiter der Moderne (u. a. die Wiener Gebäude „Looshaus“ 1909 am Michaelerplatz, „American Bar“ 1908 im Kärntner Durchgang). Er wurde am 10. Dezember 1870 in Brünn in Österreich (heute Tschechien) geboren und starb am 23. August 1933 im Alter von 62 Jahren in Kalksburg (heute zu Wien-Liesing) in Österreich.

14.12.Karl Renner

Karl Renner, geboren am 14. Dezember 1870

Karl Renner war ein österreichischer Jurist und Politiker, der als u. a. mehrmaliger Staatskanzler (1918–1920, 1945) und Bundespräsident (1945–1950) entscheidend am Aufbau der Ersten sowie Zweiten Republik Österreich beteiligt war. Er wurde am 14. Dezember 1870 in Unter-Tannowitz (heute Dolní Dunajovice) in Mähren (heute Tschechien) geboren und starb am 31. Dezember 1950 im Alter von 80 Jahren in Wien.

25.12.Helena Rubinstein

Helena Rubinstein, geboren am 25. Dezember 1870

Helena Rubinstein war eine US-amerikanische Unternehmerin, die zahlreiche Schönheits- und Pflegeprodukte entwickelte (u. a. die erste wasserfeste Mascara 1938), einen internationalen Kosmetikkonzern aufbaute und sich daneben als Kunstmäzenin einen Namen machte. Sie wurde am 25. Dezember 1870 in Krakau in Polen geboren und starb am 1. April 1965 im Alter von 94 Jahren in New York City.

Gestorben im Jahr 1870

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1870

Charles Dickens, geboren am 7. Februar 1812

Wer ist im Jahr 1870 gestorben? Vor 146 Jahren im Jahr 1870 starb Charles Dickens, geboren am 7. Februar 1812. Er war einer der bedeutendsten britischen Schriftsteller, dessen Romane zumeist zunächst als Fortsetzungsgeschichten erschienen (u. a. „Oliver Twist“ 1837-1839, „A Christmas Carol“ 1843, „David Copperfield“ 1849, „Great Expectations“ 1860-1861). Weitere im Jahr 1870 verstorbene Personen sind:

† 09.09.Louise Lehzen (†85)
† 05.12.Alexandre Dumas der Ältere (†68)

Das Jahr 1870

MDCCCLXX

Das Jahr 1870 im 19. Jahrhundert liegt 146 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCCCLXX geschrieben.

Webtipps

Informationen zum Jahr 1870

Empfehlen

Jahres-Ranking:  10/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1870 weiter: