Maria Montessori

Maria Montessori

wurde am 31. August 1870 geboren

Maria Montessori war eine italienische Ă„rztin, Reformpädagogin, Philosophin und erste promovierte Frau Italiens (1896), die nach dem Leitgedanken „Hilf mir, es selbst zu tun“ die Montessoripädagogik mit neuen Lernelementen wie Freiarbeit und innovativen Lernmaterialien wie dem „Einsatzzylinder“ entwickelte. Sie wurde am 31. August 1870 in Chiaravalle bei Ancona in Italien geboren und verstarb mit 81 Jahren am 6. Mai 1952 in Noordwijk aan Zee in den Niederlanden. Ihr Geburtstag jährt sich 2018 zum 148. Mal.

Maria Montessori, geboren 1870, war eine italienische Ärztin und Reformpädagogin.

Lebensdaten

Steckbrief von Maria Montessori

GeburtsdatumMittwoch, 31. August 1870
GeburtsortChiaravalle bei Ancona, Marken, Italien
TodesdatumDienstag, 6. Mai 1952 (†81)
SterbeortNoordwijk aan Zee, SĂĽdholland, Niederlande
SternzeichenJungfrau

Montessori-Zitate

»Im Verhalten unserer Kinder wird eine Form der Ordnung in der Natur offenbar.«

– Maria Montessori

»Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.«

– Maria Montessori

Zeitliche Einordnung

Montessoris Zeit (1870–1952) und ihre Zeitgenossen

Maria Montessori wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1870 zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Enrico Caruso (1873–1921) und Guglielmo Marconi (1874–1937). Ihre Kindheit verlebt Montessori in den 1870er-Jahren, ihre Jugend in den 1880ern. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Friedrich Nietzsche (1844–1900), Jean-Paul Sartre (1905–1980) und Hannah Arendt (1906–1975). Maria Montessoris Lebensspanne umfasst 81 Jahre. Sie stirbt 1952 in der Zeit des Kalten Krieges.

Montessori-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Maria Montessori

1870Geburt am 31. August in Chiaravalle bei Ancona in Italien
1907Maria Montessori eröffnet in Rom ihr erstes Kinderhaus ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1952Tod mit 81 Jahren am 6. Mai in Noordwijk aan Zee in den Niederlanden
2020150. Jubiläum des Geburtstages am 31. August
202270. Todestag am 6. Mai

Montessori-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Maria Montessori

Wann wurde Montessori geboren? Maria Montessori wurde vor 148 Jahren im Jahr 1870 geboren.

An welchem Tag ist Maria Montessori geboren worden? Montessori hatte im Sommer am 31. August Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fällt ihr Geburtstag auf einen Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Montessori geboren? Maria Montessori wurde im westlichen Tierkreiszeichen Jungfrau geboren.

Wo wurde Maria Montessori geboren? Montessori wurde in SĂĽdeuropa geboren. Sie kam in Chiaravalle bei Ancona in Italien zur Welt.

Wann ist Montessori gestorben? Maria Montessori verstarb vor 66 Jahren Anfang der 1950er-Jahre am 6. Mai 1952, einem Dienstag.

Wie alt wurde Maria Montessori? Maria Montessori wurde 81 Jahre, 8 Monate und 6 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Chiaravalle bei Ancona – Italien

Karte des Geburtsortes von Maria Montessori

Maria Montessori wurde in Chiaravalle bei Ancona in Italien geboren und verstarb in Noordwijk aan Zee in den Niederlanden .

Webtipps

Montessori-Infos im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Maria Montessori:

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.0/10

Das Ranking von Maria Montessori auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Maria Montessori verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

31.8.

Der 31. August: Wer hat am gleichen Tag wie Maria Montessori Geburtstag?

Geburtsjahr

1870

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1870: Wer wurde im Jahr 1870 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berĂĽhmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Montessori