Hannah Arendt

Frauen in der Geisteswissenschaft

Denkerinnen & Philosophinnen

Die ber√ľhmtesten und bedeutendsten Denkerinnen & Philosophinnen aus der Geschichte und von heute. Lernen Sie die gro√üen Frauen des Geistes & Wissens kennen. Zu ihnen z√§hlen etwa Hannah Arendt, Maria Montessori, Jutta Limbach und Elisabeth K√ľbler-Ross.

Geist & Bildung-Themen

Personen des Geistes & Wissens

Diese Themen aus dem Bereich Geist & Bildung könnten Sie auch interessieren:

Top 10 Geisteswissenschaftlerinnen

1947Martha Nussbaum

Martha Nussbaum, geboren am 6. Mai 1947

Martha Nussbaum (Martha Craven Nussbaum) ist eine einflussreiche zeitgen√∂ssische US-amerikanische Moral-Philosophin und Professorin f√ľr Rechtswissenschaften und Ethik mit √ľber 30 Ehrendoktorw√ľrden. Sie wurde am 6. Mai 1947 in New York City geboren.

1934Jutta Limbach

Jutta Limbach, geboren am 27. M√§rz 1934

Jutta Limbach war eine deutsche Rechtswissenschaftlerin, die als erste Frau dem Bundesverfassungsgericht als Pr√§sidentin (1994‚Äď2002) vorstand. Sie wurde am 27. M√§rz 1934 in Berlin geboren und starb am 10. September 2016 im Alter von 82 Jahren ebenda.

1926Elisabeth K√ľbler-Ross

Elisabeth K√ľbler-Ross war eine schweizerisch-US-amerikanische Psychiaterin, die als eine Pionierin der Sterbeforschung gilt und diese mit ihrem Bestseller ‚ÄěInterviews mit Sterbenden‚Äú (‚ÄěOn Death and Dying‚Äú, 1969) einem breiten Publikum zug√§nglich machte. Sie wurde am 8. Juli 1926 in Z√ľrich in der Schweiz geboren und starb am 24. August 2004 im Alter von 78 Jahren in Scottsdale, Arizona in den Vereinigten Staaten.

1916Elisabeth Noelle-Neumann

Elisabeth Noelle-Neumann, geboren am 19. Dezember 1916

Elisabeth Noelle-Neumann war eine Professorin f√ľr Kommunikationswissenschaft, Pionierin der Meinungsforschung in Deutschland und Gr√ľnderin des ‚ÄěInstituts f√ľr Demoskopie‚Äú in Allensbach. Sie wurde am 19. Dezember 1916 in Berlin geboren und starb am 25. M√§rz 2010 im Alter von 93 Jahren in Allensbach.

1906Hannah Arendt

Hannah Arendt, geboren am 14. Oktober 1906

Hannah Arendt (Johanna Arendt) war eine bedeutende deutsch-US-amerikanische Philosophin, die sich, gepr√§gt von den Erfahrungen in der NS-Zeit, insbesondere mit politischen Fragestellungen auseinandersetzte (u. a. ‚ÄěElemente und Urspr√ľnge totaler Herrschaft‚Äú 1951, ‚ÄěVita activa oder vom t√§tigen Leben‚Äú 1958, ‚Äě√úber die Revolution‚Äú 1963). Sie wurde am 14. Oktober 1906 in Linden, Hannover geboren und starb am 4. Dezember 1975 im Alter von 69 Jahren in New York City.

1870Maria Montessori

Maria Montessori, geboren am 31. August 1870

Maria Montessori war eine italienische √Ąrztin, Reformp√§dagogin, Philosophin und erste promovierte Frau Italiens (1896), die nach dem Leitgedanken ‚ÄěHilf mir, es selbst zu tun‚Äú die Montessorip√§dagogik mit neuen Lernelementen wie Freiarbeit und innovativen Lernmaterialien wie dem ‚ÄěEinsatzzylinder‚Äú entwickelte. Sie wurde am 31. August 1870 in Chiaravalle bei Ancona in Italien geboren und starb am 6. Mai 1952 im Alter von 81 Jahren in Noordwijk aan Zee in den Niederlanden.

1861Lou Andreas-Salomé

Lou Andreas-Salom√©, geboren am 12. Februar 1861

Lou Andreas-Salom√© war eine Psychoanalytikerin und Schriftstellerin, die vor allem durch ihren f√ľr ihre Zeit unkonventionellen Lebensstil sowie ihre Freundschaften und Beziehungen mit den Geistesgr√∂√üen Nietzsche, Freud und Rilke bekannt wurde. Sie wurde am 12. Februar 1861 in Sankt Petersburg in Russland geboren und starb am 5. Februar 1937 im Alter von 75 Jahren in G√∂ttingen.

1860Jane Addams

Jane Addams, geboren am 6. September 1860

Jane Addams (Jane Laura Addams) war eine bedeutende US-amerikanische Soziologin, Sozialarbeiterin und Feministin, die u. a. in Chicago mit dem ‚ÄěHull House‚Äú eine Bildungseinrichtung mit sozialen und kulturellen Angeboten gr√ľndete und f√ľr ihr Engagement mit dem Friedensnobelpreises 1931 ausgezeichnet wurde. Sie wurde am 6. September 1860 in Cedarville, Illinois in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 21. Mai 1935 im Alter von 74 Jahren in Chicago, Illinois.

1711Laura Bassi

Laura Bassi, geboren am 31. Oktober 1711

Laura Bassi (Laura Maria Caterina Bassi) war eine italienische Wissenschaftlerin, die als Professorin f√ľr Philosophie 1733 die erste Universit√§tsprofessorin Europas sowie die erste Frau mit einem offiziellen Lehrauftrag war. Sie wurde am 31. Oktober 1711 in Bologna im Kirchenstaat (heute Italien) geboren und starb am 20. Februar 1778 im Alter von 66 Jahren in Bologna in Italien.

1646Elena Cornaro

Elena Cornaro, geboren am 25. Juni 1646

Elena Cornaro (Elena Lucrezia Cornaro Piscopia) war eine venezianische Philosophin und Gelehrte, der am 25. Juni 1678 von der Universit√§t Padua als erster Frau der Welt ein Doktortitel (der Philosophie) verliehen wurde. Sie wurde am 25. Juni 1646 in Venedig in Venedig (heute Italien) geboren und starb am 26. Juli 1684 im Alter von 38 Jahren in Padua in Italien.

Ber√ľhmte Frauen