Cristiano Ronaldo

5. Februar

1985 wurde Cristiano Ronaldo geboren

Am 5. Februar 2017 feierte Cristiano Ronaldo seinen 32. Geburtstag. Er ist ein portugiesischer Fußballspieler, der aktuell bei Real Madrid (seit 2009) und für die portugiesische Nationalmannschaft (seit 2003) spielt, mit dieser 2016 Europameister wurde und bisher dreimal als FIFA „Weltfußballer des Jahres“ (2008, 2013, 2014) ausgezeichnet wurde. Neben Ronaldo haben am 5. Februar u. a. Carl Spitzweg (1808–1885) und Dietmar Bär (1961) Geburtstag.

Kalenderblatt 5.2.

5. Februar 2017 Sonntag · 36. Tag · KW 5

Das Kalenderblatt zum 5. Februar: Der 5. Februar ist der 36. Tag des Jahres und fiel 2017 auf einen Sonntag. Der 05.02.2017 war vor 18 Tagen. Wer hat am 5. Februar Geburtstag? Die berühmten Stars, Promis und bedeutenden Personen, die am 5. Februar geboren wurden. In diesem Jahr hatten u. a. folgende Jahrgänge Jubiläum:

Kalender

Geburtsmonat Februar

Entdecken Sie die historischen und VIP-Geburtstage des Monats. Welche Promis haben im Februar Geburtstag?

Fakten zum Tag

Infos zum 5. Februar Sternzeichen, Namenstage & Co.

Horoskop:  Geburtstagskinder vom 5. Februar sind im Sternzeichen Wassermann geboren.

Namenstage:  Am 5. Februar haben u. a. Träger der Namen Agatha und Albuin Namenstag.

Bauernregel

»Sankt Agatha, die Gottesbraut, macht, dass Schnee und Eis gern taut.«

– Bauernregel zum 5. Februar

Empfehlen

Tages-Ranking:  10/10

Das Tages-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Geburtstagskinder. Empfehlen Sie diesen Tag weiter:

Geboren am 5. Februar

1992 Neymar   25

Neymar, geboren am 5. Februar 1992

Neymar da Silva Santos Júnior ist ein brasilianischer Fußballspieler u. a. beim FC Barcelona (seit 2013) und in der brasilianischen Nationalmannschaft (seit 2010). Geboren wurde er am 5. Februar 1992 in Mogi das Cruzes in Brasilien. Neymar feierte in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag.

1992 Carina Vogt   25

Carina Vogt, geboren am 5. Februar 1992

Carina Vogt ist eine deutsche Skispringerin, die beim ersten Frauen-Skispringen in der Geschichte der Olympischen Spiele in Sotschi (2014) die Goldmedaille gewann. Geboren wurde sie am 5. Februar 1992 in Schwäbisch Gmünd. Vogt feierte in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag.

1985 Cristiano Ronaldo  32

Cristiano Ronaldo, geboren am 5. Februar 1985

Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro ist ein portugiesischer Fußballspieler, der aktuell bei Real Madrid (seit 2009) und für die portugiesische Nationalmannschaft (seit 2003) spielt, mit dieser 2016 Europameister wurde und bisher dreimal als FIFA „Weltfußballer des Jahres“ (2008, 2013, 2014) ausgezeichnet wurde. Er wurde am 5. Februar 1985 in Funchal auf Madeira in Portugal geboren. In diesem Jahr feierte Ronaldo seinen 32. Geburtstag.

1961 Dietmar Bär  56

Dietmar Bär, geboren am 5. Februar 1961

Dietmar Bär ist ein deutscher Schauspieler, der vor allem als Kölner „Tatort“-Kommissar „Freddy Schenk“ an der Seite von Klaus J. Behrendt als „Max Ballauf“ (seit 1997) bekannt ist. Er wurde am 5. Februar 1961 in Dortmund geboren. In diesem Jahr feierte Bär seinen 56. Geburtstag.

1949 Kurt Beck  68

Kurt Beck, geboren am 5. Februar 1949

Kurt Beck ist ein deutscher SPD-Politiker, der als langjähriger Ministerpräsident fast 20 Jahre das Bundesland Rheinland-Pfalz regierte (1994–2013) und zwischenzeitlich Bundesvorsitzender der SPD (2006–2008) war. Er wurde am 5. Februar 1949 in Bad Bergzabern geboren. In diesem Jahr feierte Beck seinen 68. Geburtstag.

1937 Rolf Seelmann-Eggebert   80

Rolf Seelmann-Eggebert, geboren am 5. Februar 1937

Werner Erhard Rolf Seelmann-Eggebert ist ein deutscher Journalist, der seit seiner Zeit als Korrespondent in London in den 1970ern vor allem für seine langjährige Berichterstattung über die europäischen Königshäuser bekannt ist (u. a. TV-Reihe „Königshäuser“ 1985–1992). Er wurde am 5. Februar 1937 in Berlin geboren. In diesem Jahr feierte Seelmann-Eggebert seinen 80. Geburtstag.

1921 Ken Adam  96 (†95)

Ken Adam, geboren am 5. Februar 1921

Sir Kenneth Adam war ein deutsch-britischer Szenenbildner, der u. a. die spektakulären futuristischen Filmsets der James-Bond-Filme der 1960er/1970er-Jahre entwarf und für seine Designs zweimal mit dem Oscar für das beste Szenenbild (1976, 1995) ausgezeichnet wurde. Er wurde am 5. Februar 1921 in Berlin geboren und verstarb am 10. März 2016 mit 95 Jahren in London. Dieses Jahr wäre er 96 Jahre alt geworden.

1878 André Citroën  139 (†57)

André Citroën, geboren am 5. Februar 1878

André Citroën war ein französischer Automobilkonstrukteur, der die nach ihm benannten Automobilfirma und Marke „Citroën“ (1919) gründete, ab 1934 das legendäre Modell „Traction Avant“ mit Vorderradantrieb bauen ließ und das Unternehmen im selben Jahr wegen finanzieller Schwierigkeiten an „Michelin“ verkaufen musste. Geboren wurde er am 5. Februar 1878 in Paris und verstarb mit 57 Jahren am 3. Juli 1935 ebenda. Sein Geburtstag jährte sich 2017 zum 139. Mal.

1840 John Boyd Dunlop  177 (†81)

John Boyd Dunlop, geboren am 5. Februar 1840

John Boyd Dunlop war ein britischer Tierarzt, der die 1845 von Robert William Thomson patentierte Idee des luftgefüllten Fahrradreifens wiederaufgriff (1888), das erste „Dunlop“-Reifenwerk (1889) gründete und die Gummiverarbeitung zu einem Industriezweig machte. Geboren wurde er am 5. Februar 1840 in Dreghorn in Schottland und verstarb mit 81 Jahren am 23. November 1921 in Dublin in Irland. Sein Geburtstag jährte sich 2017 zum 177. Mal.

1808 Carl Spitzweg  209 (†77)

Carl Spitzweg, geboren am 5. Februar 1808

Franz Carl Spitzweg war ein deutscher Maler oft humorvoller Motive und Illustrator für satirische Zeitschriften, dessen bekanntestes Bild „Der arme Poet“ (1839) ist. Geboren wurde er am 5. Februar 1808 in Unterpfaffenhofen (heute zu Germering) in Bayern (heute Deutschland) und verstarb mit 77 Jahren am 23. September 1885 in München. Sein Geburtstag jährte sich 2017 zum 209. Mal.

Weitere am 5. Februar geborene Personen

Gestorben am 5. Februar

Gedenktage am 5. Februar 2017

Lou Andreas-Salomé, geboren am 12. Februar 1861

Wer ist an einem 5. Februar gestorben? Vor achtzig Jahren im Jahr 1937 starb Lou Andreas-Salomé, geboren am 12. Februar 1861. Sie war eine Psychoanalytikerin und Schriftstellerin, die vor allem durch ihren für ihre Zeit unkonventionellen Lebensstil sowie ihre Freundschaften und Beziehungen mit den Geistesgrößen Nietzsche, Freud und Rilke bekannt wurde. Weitere Todestage berühmter Personen am 5. Februar:

† 1994Hermann Josef Abs (†92)
† 1993Joseph L. Mankiewicz (†83)
† 1947Hans Fallada (†53)
† 1946George Arliss (†77)
† 1929Ehrenfried Günther Freiherr von Hünefeld (†36)
† 1881Thomas Carlyle (†85)
† 1661Shunzhi (†22)