Banjo Paterson

Banjo Paterson

wurde am 17. Februar 1864 geboren

Andrew Barton Paterson, so sein richtiger Name, war ein populärer australischer Dichter, Journalist und Schriftsteller, der zahlreiche Balladen und Gedichte über das Leben in Australien und das Outback schrieb und vor allem für das als Lied zur heimlichen Nationalhymne avancierte poetische Werk „Waltzing Matilda“ (1895) bekannt ist. Er wurde am 17. Februar 1864 in Narrambla bei Orange, New South Wales in Australien geboren und starb mit 76 Jahren am 5. Februar 1941 in Sydney. 2019 jährte sich sein Geburtstag das 155. Mal.

Banjo Paterson, geboren 1864, war ein australischer Dichter, Journalist und Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Andrew Barton Paterson – alias Banjo Paterson

GeburtsdatumMittwoch, 17. Februar 1864
GeburtsortNarrambla bei Orange, New South Wales, Australien
TodesdatumMittwoch, 5. Februar 1941 (†76)
SterbeortSydney, New South Wales, Australien
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Patersons Zeit (1864–1941) und seine Zeitgenossen

Banjo Paterson wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1864 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa John Bradfield (1867–1943) und Nellie Melba (1861–1931). Seine Kindheit und Jugend erlebt Paterson in den 1860er- und 1870er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie P. L. Travers (1899–1996), Astrid Lindgren (1907–2002) und Theodor Fontane (1819–1898). Banjo Patersons Lebensspanne umfasst 76 Jahre. Er stirbt 1941 zur Zeit des Zweiten Weltkrieges.

Paterson-Trivia

Schon gewusst?

Banjo Paterson wurde im selben Jahr wie Frank Wedekind geboren.

Paterson-FAQ

Fragen und Fakten über Banjo Paterson

Wie hieß Banjo Paterson wirklich? Der Name „Banjo Paterson“ ist ein Künstlername bzw. Pseudonym. Sein richtiger bürgerlicher Name lautete Andrew Barton Paterson.

Wann wurde Paterson geboren? Banjo Paterson wurde vor 155 Jahren im Jahr 1864 geboren.

An welchem Tag ist Banjo Paterson geboren worden? Paterson hatte im Winter (Sommer in der südlichen Hemisphäre) am 17. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. 2019 fiel sein Geburtstag auf einen Sonntag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Montag.

Welches Sternzeichen war Paterson? Banjo Paterson wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Banjo Paterson geboren? Paterson wurde auf der Südhalbkugel in Narrambla bei Orange, New South Wales in Australien geboren.

Wann ist Paterson gestorben? Banjo Paterson starb vor 78 Jahren Anfang der 1940er-Jahre am 5. Februar 1941, einem Mittwoch.

Wie alt wurde Banjo Paterson? Banjo Paterson starb nur zwölf Tage vor seinem 77. Geburtstag und wurde 76 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Narrambla bei Orange, New South Wales – Australien

Banjo Paterson wurde in Narrambla bei Orange, New South Wales in Australien geboren und starb in Sydney .

Jahrestage

Aktuelle Paterson-Jubiläen & Gedenktage

155. Geburtstag:  in diesem Jahr am 17. Februar 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 45 Jahren am 17. Februar 2064.

80. Todestag:  am 5. Februar 2021. Jubiläen im Jahr 2021 ›

Weblinks

Paterson im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Banjo Paterson zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.9/10

Das Ranking von Banjo Paterson auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Banjo Paterson verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

17.2.

Der 17. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Banjo Paterson Geburtstag?

Geburtsjahr

1864

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1864: Wer wurde im Jahr 1864 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Paterson