H. G. Wells

H. G. Wells

wurde am 21. September 1866 geboren

Herbert George Wells war ein englischer Schriftsteller und Historiker, aus dessen Feder mit den Romanen „The Time Machine“ (1895) und „The War of the Worlds“ (1898) zwei Klassiker der Science-Fiction-Literatur stammen. Er wurde am 21. September 1866 in Bromley, Kent, London in England geboren und starb mit 79 Jahren am 13. August 1946 in London. 2017 jährte sich sein Geburtstag zum 151. Mal.

H. G. Wells, geboren 1866, war ein englischer Schriftsteller und Historiker.

Lebensdaten

Steckbrief von H. G. Wells

GeburtsdatumFreitag, 21. September 1866
GeburtsortBromley, Kent, London, England
TodesdatumDienstag, 13. August 1946 (†79)
SterbeortLondon, England
SternzeichenJungfrau

Wells-Zitat

»Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus.«

– H. G. Wells

Zeitliche Einordnung

Wells' Zeit (1866–1946) und seine Zeitgenossen

H. G. Wells wird in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1866 im Viktorianischen Zeitalter zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Robert Falcon Scott (1868–1912) und Henry Royce (1863–1933). Seine frĂĽhe Kindheit verbringt er in den 1860ern, in den 1870er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Agatha Christie (1890–1976), Enid Blyton (1897–1968) und Lewis Carroll (1832–1898). H. G. Wells' Lebensspanne umfasst 79 Jahre. Er stirbt 1946 in der Nachkriegszeit.

Wells-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von H. G. Wells

1866Geburt am 21. September in Bromley, Kent, London in England
1946Tod mit 79 Jahren am 13. August in London
1960H. G. Wells „Die Zeitmaschine“ kommt ins Kino ( Bayern 2 Kalenderblatt)
202680. Todestag am 13. August
2066200. Jubiläum des Geburtstages am 21. September

Wells-Trivia

Schon gewusst?

Am Tag als H. G. Wells starb wurde Janet Yellen geboren.

Wells-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber H. G. Wells

Wann wurde Wells geboren? H. G. Wells wurde vor 151 Jahren im Jahr 1866 geboren.

An welchem Tag ist H. G. Wells geboren worden? Wells hatte im Spätsommer am 21. September Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. 2017 fiel sein Geburtstag auf einen Donnerstag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Wells geboren? H. G. Wells wurde im westlichen Tierkreiszeichen Jungfrau geboren.

Wo wurde H. G. Wells geboren? Wells wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Bromley, Kent, London in England zur Welt. Der Geburtsort liegt nahe des Nullmeridians.

Wann ist Wells gestorben? H. G. Wells verstarb vor 71 Jahren in den 1940er-Jahren am 13. August 1946, einem Dienstag.

Wie alt wurde H. G. Wells? H. G. Wells wurde 79 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Bromley, Kent, London – England

Karte des Geburtsortes von H. G. Wells

H. G. Wells wurde in Bromley, Kent, London in England geboren und starb in London .

Webtipps

Wells-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber H. G. Wells zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von H. G. Wells auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit H. G. Wells verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

21.9.

Der 21. September: Wer hat am gleichen Tag wie H. G. Wells Geburtstag?

Geburtsjahr

1866

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1866: Wer wurde im Jahr 1866 geboren?

Literatur

Weitere berĂĽhmte Personen der Literatur: Schriftsteller & Dichter.

Schlagworte zu Wells