Elizabeth II.

Frauen in der Politik

Politikerinnen & Herrscherinnen

Die berühmtesten und bedeutendsten Politikerinnen & Herrscherinnen aus der Geschichte und von heute. Lernen Sie die großen Frauen der Politik kennen. Zu ihnen zählen etwa Elizabeth II., Angela Merkel, Victoria und Jeanne d'Arc.

Top 20 Politikerinnen

1982Catherine Mountbatten-Windsor

Catherine Mountbatten-Windsor, geboren am 9. Januar 1982

Catherine Mountbatten-Windsor (Catherine Elizabeth Mountbatten-Windsor) ist die Ehefrau des englischen Prinzen William Mountbatten-Windsor, den sie am 29. April 2011 heiratete. Sie wurde am 9. Januar 1982 in Reading, Berkshire in England geboren.

1970Andrea Nahles

Andrea Nahles, geboren am 20. Juni 1970

Andrea Nahles (Andrea Maria Nahles) ist eine deutsche SPD-Politikerin, die nach 153 Jahren Parteigeschichte als erste Frau den SPD-Vorsitz innehat, aktuell zudem Fraktionsvorsitzende im Bundestag (seit 2017) ist und zuvor u. a. Juso-Chefin (1995–1999), SPD-Generalsekretärin (2009–2013) sowie Bundesarbeitsministerin (2013–2017) war. Sie wurde am 20. Juni 1970 in Mendig geboren.

1969Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht, geboren am 16. Juli 1969

Sahra Wagenknecht ist eine deutsche Linke-Politikerin und Publizistin, die seit 2015 Fraktionsvorsitzende ihrer Partei „Die Linke“ im Bundestag sowie Bundestagsabgeordnete (seit 2009) ist und zuvor u. a. Abgeordnete im Europaparlament (2004–2009) war. Sie wurde am 16. Juli 1969 in Jena in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) geboren.

1958Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen, geboren am 8. Oktober 1958

Ursula von der Leyen (Ursula Gertrud von der Leyen) ist eine deutsche CDU-Politikerin, die seit 2005 Ă„mter als Bundesministerin bekleidet und aktuell als erste Frau deutsche Bundesministerin der Verteidigung (seit 2013) ist. Sie wurde am 8. Oktober 1958 in BrĂĽssel in Belgien geboren.

1954Angela Merkel

Angela Merkel, geboren am 17. Juli 1954

Angela Merkel (Angela Dorothea Merkel) ist eine deutsche CDU-Politikerin, die seit 2005 als achte sowie erste weibliche Bundeskanzlerin die Bundesrepublik Deutschland regiert und in ihrer Amtszeit u. a. mit der Finanzkrise (2009), dem Atomausstieg (2011), der NSA-Affäre (2014) und der FlĂĽchtlingskrise (2015) konfrontiert war und ist. Sie wurde am 17. Juli 1954 in Hamburg geboren.

1947Hillary Clinton

Hillary Clinton, geboren am 26. Oktober 1947

Hillary Clinton (Hillary Diane Rodham Clinton) ist eine US-amerikanische Politikerin, die als Ehefrau von Bill Clinton die First Lady der USA (1993–2001) war, unter Barack Obama als AuĂźenministerin der Vereinigten Staaten (2009–2013) amtierte und bei der Wahl um das US-Präsidentenamt 2016 gegen den späteren 45. Präsidenten Donald Trump unterlag. Sie wurde am 26. Oktober 1947 in Chicago, Illinois geboren.

1940Margrethe II.

Margrethe II., geboren am 16. April 1940

Königin Margrethe II. (Margrethe Alexandrine Þórhildur Ingrid von Dänemark) ist die Königin Dänemarks (seit 1972) aus dem Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-GlĂĽcksburg und ehemalige letzte Prinzessin des Königreichs Island (bis 1944). Sie wurde am 16. April 1940 in Kopenhagen in Dänemark geboren.

1926Elizabeth II.

Elizabeth II., geboren am 21. April 1926

Queen Elizabeth II. (Elizabeth Alexandra Mary Windsor) ist die Königin des Vereinigten Königreichs von GroĂźbritannien und Nordirland, die seit ihrer Thronbesteigung im Jahr 1952 seit ĂĽber 60 Jahren das Staatsoberhaupt des United Kingdoms sowie der Commonwealth-Mitgliedsstaaten und damit die am längsten gediente Monarchin der britischen Geschichte ist. Sie wurde am 21. April 1926 in Mayfair, City of Westminster, London in England geboren.

1925Margaret Thatcher

Margaret Thatcher, geboren am 13. Oktober 1925

Margaret Thatcher (Margaret Hilda Thatcher) war eine britische Politikerin und erste weibliche Premierministerin des Vereinigten Königreichs (1979–1990), die sich in ihrer langjährigen Amtszeit u. a. mit einschneidenden Wirtschafts- und Sozialreformen sowie ihrem Eingreifen im Falkland-Krieg den Spitznamen der „Eisernen Lady“ erwarb. Sie wurde am 13. Oktober 1925 in Grantham, Lincolnshire in England geboren und starb am 8. April 2013 im Alter von 87 Jahren in London.

1921Sophie Scholl

Sophie Scholl, geboren am 9. Mai 1921

Sophie Scholl (Sophia Magdalena Scholl) war eine Widerstandskämpferin gegen die Diktatur des Nationalsozialismus und Mitglied der Gruppe „WeiĂźe Rose“, die mit Flugblättern zum Sturz der Nationalsozialisten aufrief und nach ihrer Enttarnung verhaftet und mit der Guillotine enthauptet wurde. Sie wurde am 9. Mai 1921 in Forchtenberg geboren und starb am 22. Februar 1943 im Alter von 21 Jahren in MĂĽnchen.

1917Indira Gandhi

Indira Gandhi, geboren am 19. November 1917

Indira Gandhi (Indira Priyadarshini Gandhi) war eine indische Politikerin und die bisher einzige weibliche Premierministerin Indiens (1966–1977, 1980–1984), die durch ein Attentat ums Leben kam. Sie wurde am 19. November 1917 in Allahabad, Uttar Pradesh in Indien geboren und starb am 31. Oktober 1984 im Alter von 66 Jahren in Neu-Delhi.

1871Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg, geboren am 5. März 1871

Rosa Luxemburg war eine marxistische Theoretikerin, bedeutende Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung und u. a. MitgrĂĽnderin des „Spartakusbundes“, die fĂĽr den Aufbau einer sozialistischen Republik kämpfte. Sie wurde am 5. März 1871 in Zamość in Russland (heute Polen) geboren und starb am 15. Januar 1919 im Alter von 47 Jahren in Berlin.

1837Elisabeth von Ă–sterreich-Ungarn

Elisabeth von Ă–sterreich-Ungarn, geboren am 24. Dezember 1837

Elisabeth von Ă–sterreich-Ungarn (Elisabeth Amalie Eugenie von Ă–sterreich-Ungarn) war als Ehefrau von Franz Joseph I. Kaiserin von Ă–sterreich (ab 1854), die u. a. durch mehrere Filme im 20. Jahrhundert posthum zu einem weltweiten Idol wurde. Sie wurde am 24. Dezember 1837 in MĂĽnchen geboren und starb am 10. September 1898 im Alter von 60 Jahren in Genf in der Schweiz.

1819Victoria

Victoria, geboren am 24. Mai 1819

Queen Victoria (Alexandrina Victoria von Hannover) war die Königin des Vereinigten Königreichs (1837–1901) sowie Kaiserin von Indien, die mit ihrer 63-jährigen Regierungszeit dem Viktorianischen Zeitalter als Namensgeber diente und mit ihren zahlreichen Nachkommen in nahezu allen Königshäusern als „GroĂźmutter Europas“ gehandelt wird. Sie wurde am 24. Mai 1819 in London geboren und starb am 22. Januar 1901 im Alter von 81 Jahren in Osborne House, Isle of Wight.

1755Marie Antoinette

Marie Antoinette, geboren am 2. November 1755

Marie Antoinette war eine österreichisch-französische Adlige, Erzherzogin von Ă–sterreich und durch ihre Heirat mit Ludwig XVI. Königin von Frankreich und Navarra (1774–1793), die beim französischen Volk nicht zuletzt durch die legendäre „Halsbandaffäre“ (1785) äuĂźerst unbeliebt war. Sie wurde am 2. November 1755 in Wien geboren und starb am 16. Oktober 1793 im Alter von 37 Jahren in Paris (auf dem Revolutionsplatz, heute Place de la Concorde) in Frankreich.

1729Katharina II. die GroĂźe

Katharina II. die GroĂźe, geboren am 2. Mai 1729

Katharina II. die GroĂźe (Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst) war eine bedeutende Zarin bzw. Kaiserin des Russischen Reiches (1762–1796) und Herzogin von Holstein-Gottorf, die in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts die Geschicke Russlands lenkte, groĂźen Einfluss auf die europäische Politik hatte und sich als einzige Frau den Beinamen „die GroĂźe“ erwarb. Sie wurde am 2. Mai 1729 in Stettin in Pommern (heute Polen) geboren und starb am 17. November 1796 im Alter von 67 Jahren in Sankt Petersburg in Russland.

1717Maria Theresia

Maria Theresia, geboren am 13. Mai 1717

Maria Theresia (Maria Theresia Walburga Amalia Christina von Ă–sterreich) war eine Erzherzogin von Ă–sterreich (1740–1780), Königin von Ungarn und römisch-deutsche Kaiserin, die anstelle ihres Gatten Kaiser Franz I. Stephan quasi die Regierungsgeschäfte fĂĽhrte und ihre Stellung im nach dem Tod ihres Vaters Karl VI. ausgebrochenen Ă–sterreichischen Erbfolgekrieg behaupten musste. Sie wurde am 13. Mai 1717 in Wien geboren und starb am 29. November 1780 im Alter von 63 Jahren in Wien.

1542Maria Stuart

Maria Stuart, geboren am 8. Dezember 1542

Maria Stuart war als Mary I. Königin von Schottland (1542–1567) sowie durch ihre Heirat mit Franz II. kurze Zeit Königin von Frankreich (1559–1560) und bleibt mit ihrem bewegten Leben nicht zuletzt als Protagonistin im Drama von Friedrich Schiller (1800) in Erinnerung. Sie wurde am 8. Dezember 1542 in Linlithgow, Linlithgowshire in Schottland geboren und starb am 18. Februar 1587 im Alter von 44 Jahren in Northamptonshire (Fotheringhay Castle) in England.

1533Elisabeth I.

Elisabeth I., geboren am 7. September 1533

Queen Elisabeth I. (Elizabeth Tudor) war als Königin von England die mächtigste Herrscherin des 16. Jahrhunderts, die die später nach ihr als „Elisabethanisches Zeitalter“ (1558–1603) benannte Epoche prägte, die Anglikanische Kirche begrĂĽndete und mit dem Sieg ĂĽber die spanische Armada (1588) das Fundament fĂĽr Englands Seemacht legte. Sie wurde am 7. September 1533 in Greenwich, London in England geboren und starb am 24. März 1603 im Alter von 69 Jahren in Richmond, London.

1412Jeanne d'Arc

Jeanne d'Arc, geboren am 6. Januar 1412

Jeanne d'Arc war eine als französische Nationalheldin verehrte Freiheitskämpferin, die im Hundertjährigen Krieg nach angeblichen Heiligenvisionen in den Kampf gegen die Engländer zog, an der Befreiung von OrlĂ©ans (1429, „Jungfrau von OrlĂ©ans“) beteiligt war und Karl VII. auf den französischen Thron verhalf. Sie wurde am 6. Januar 1412 in DomrĂ©my in Frankreich geboren und starb am 30. Mai 1431 im Alter von 19 Jahren in Rouen.

Frauen der Politik A–Z

Weitere berĂĽhmte Politikerinnen & Herrscherinnen von A bis Z

BerĂĽhmte Frauen