Maria I.

Maria I. (England)

wurde am 18. Februar 1516 geboren

Maria Tudor war eine Königin von England und Irland (1553–1558) aus dem Hause Tudor, die versuchte den Katholizismus wieder als Staatsreligion zu etablieren und sich mit ihrer Verfolgung Andersgläubiger den Beinamen „Bloody Mary“ einhandelte. Sie wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender am 18. Februar 1516 in Greenwich, London in England geboren und verstarb am 17. November 1558 mit 42 Jahren in St. James’s Palace, London. Ihr Geburtstag jährte sich 2018 zum 502. Mal.

Maria I., geboren 1516, war eine englische Königin.

Lebensdaten

Steckbrief von Maria I. (England)

Geburtsdatum18. Februar 1516
GeburtsortGreenwich, London, England
Todesdatum17. November 1558 (†42)
SterbeortSt. James’s Palace, London, England
GrabstätteHenry VII Lady Chapel, Westminster Abbey, London, England
SternzeichenWassermann
VaterHeinrich VIII.

Zeitliche Einordnung

Marias Zeit (1516–1558) und ihre Zeitgenossen

Maria I. lebte und wirkte im 16. Jahrhundert. Sie kommt 1516 zur Zeit der Renaissance und Reformation als Tochter von Heinrich VIII. zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Teresa von Ávila (1515–1582) und Gerhard Mercator (1512–1594). Ihre frühe Kindheit verbringt sie in den 1510ern, in den 1520er-Jahren wächst sie heran. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Heinrich VIII. (1491–1547), Süleyman I. (1494–1566) und Götz von Berlichingen (1480–1562). Marias I. Lebensspanne umfasst 42 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1558.

Hinweis zu den Lebensdaten von Maria: Maria I. lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Maria-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Maria I.

1516Geburt am 18. Februar in Greenwich, London in England
1533Geburt der Schwester Elisabeth I.
1547Tod des Vaters Heinrich VIII.
1558Tod mit 42 Jahren am 17. November in St. James’s Palace, London in England
2058500. Todestag am 17. November
2066550. Jubiläum des Geburtstages am 18. Februar

Maria-Autogramm

Unterschrift von Maria I.

Unterschrift Maria I.

Maria-Trivia

Schon gewusst?

Maria I. ist im selben Jahr gestorben wie Karl V..

Maria-FAQ

Fragen und Fakten über Maria I.

Wann wurde Maria geboren? Maria I. wurde vor 502 Jahren im Jahr 1516 geboren.

An welchem Tag ist Maria I. geboren worden? Maria hatte nach dem zu dieser Zeit verwendeten Julianischen Kalender im Winter am 18. Februar Geburtstag. 2018 fiel ihr Geburtstag auf einen Sonntag, 2019 liegt er auf einem Montag.

In welchem Sternzeichen wurde Maria geboren? Maria I. wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Maria I. geboren? Maria wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Sie kam in Greenwich, London in England zur Welt. Der Geburtsort liegt nahe des Nullmeridians.

Wann ist Maria gestorben? Maria I. verstarb nach dem Julianischen Kalender vor 460 Jahren Mitte des 16. Jahrhunderts am 17. November 1558.

Wie alt war Maria I. als sie starb? Maria I. wurde 42 Jahre, 8 Monate und 28 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Greenwich, London – England

Karte des Geburtsortes von Maria I.

Maria I. wurde in Greenwich, London in England geboren und verstarb in St. James’s Palace, London . Marias Sterbeort liegt an folgender Stelle :

Karte des Todesortes von Maria I.

Weblinks

Maria im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Maria I. zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.9/10

Das Ranking von Maria I. auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Maria I. verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

18.2.

Der 18. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Maria I. Geburtstag?

Jahrhundert

1500+

Berühmte Zeitgenossen von Maria I. aus dem 16. Jahrhundert.

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Maria