Caterina de’ Medici

Caterina de’ Medici

wurde am 13. April 1519 geboren

Caterina Maria Romula de’ Medici war eine florentinische Adlige aus der Familie der Medici und Königin von Frankreich (1547–1559), die als Witwe des französischen Königs Heinrich II. lange Zeit für drei ihrer Söhne Frankreich regierte, die ersten Hugenottenkriege führte und in der Bartholomäusnacht 1572 Tausende massakrieren ließ. Sie wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender am 13. April 1519 in Florenz in Florenz (heute Italien) geboren und verstarb am 5. Januar 1589 mit 69 Jahren in Blois in Frankreich. 2017 jährte sich ihr Geburtstag zum 498. Mal.

Caterina de’ Medici, geboren 1519, war eine florentinische Adlige und französische Königin.

Lebensdaten

Steckbrief von Caterina de’ Medici

Geburtsdatum13. April 1519
GeburtsortFlorenz, Florenz (heute Italien)
TodesdatumDonnerstag, 5. Januar 1589 (†69)
SterbeortBlois, Centre, Frankreich
SternzeichenWidder

Zeitliche Einordnung

Caterinas Zeit (1519–1589) und ihre Zeitgenossen

Caterina de’ Medici lebte und wirkte im 16. Jahrhundert. Sie kommt 1519 zur Zeit der Renaissance und Reformation zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Maria I. (1516–1558) und Teresa von Ávila (1515–1582). Geboren am Ende der 1510er-Jahre erlebt sie eine Kindheit in den 1520ern und ihre Jugend in den 1530ern. Während sie lebt wirken u. a. auch Heinrich VIII. (1491–1547), Hernán Cortés (1485–1547) und Süleyman I. (1494–1566). Caterina de’ Medicis Lebensspanne umfasst 69 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1589.

Hinweis zu den Lebensdaten von Caterina: In die Lebenszeit von Caterina de’ Medici fiel die Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582, der den zuvor verwendeten Julianischen Kalender ablöste. Das Geburtsdatum von Caterina de’ Medici wird daher gewöhnlich nach dem Julianischen Kalender angegeben, das Sterbedatum nach dem Gregorianischen Kalender.

Caterina-FAQ

Fragen und Fakten über Caterina de’ Medici

Wann wurde Caterina geboren? Caterina de’ Medici wurde vor 498 Jahren im Jahr 1519 geboren.

An welchem Tag ist Caterina de’ Medici geboren worden? Caterina hatte nach dem zu dieser Zeit verwendeten Julianischen Kalender im Frühling am 13. April Geburtstag. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Donnerstag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Caterina geboren? Caterina de’ Medici wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren.

Wo wurde Caterina de’ Medici geboren? Caterina wurde in Südeuropa geboren. Sie kam in Florenz in Florenz (heute Italien) zur Welt.

Wann ist Caterina gestorben? Caterina de’ Medici starb nach dem Gregorianischen Kalender vor 428 Jahren am Ende des 16. Jahrhunderts am 5. Januar 1589.

Wie alt war Caterina de’ Medici als sie starb? Caterina de’ Medici wurde 69 Jahre alt.

Geburtsort/Sterbeort

Florenz – Florenz

Karte des Geburtsortes von Caterina de’ Medici

Caterina de’ Medici wurde in Florenz in Florenz (heute Italien) geboren und verstarb in Blois in Frankreich .

Jahrestage

Aktuelle Caterina-Jubiläen & Gedenktage

498. Geburtstag:  in diesem Jahr am 13. April 2017. Jubiläen in diesem Jahr ›

500. Jubiläum:  des Geburtstages am 13. April 2019. Jubiläen im Jahr 2019 ›

450. Todestag:  am 5. Januar 2039. Jubiläen im Jahr 2039 ›

Webtipps

Caterina-Infos im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Caterina de’ Medici:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.9/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Caterina de’ Medici auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Caterina de’ Medici verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

13.4.

Der 13. April: Wer hat am gleichen Tag wie Caterina de’ Medici Geburtstag?

Jahrhundert

1500+

Berühmte Zeitgenossen von Caterina de’ Medici aus dem 16. Jahrhundert.

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Royals.

Schlagworte zu Caterina